mein baby trinkt zu wenig was machen?

lara_maus1209
lara_maus1209
12.11.2009 | 8 Antworten
Hallo ich hab da mal eine frage.
meine tochter ist jetz 2 monate alt und trinkt zu wenig.sie hatt in drei wochen grad mal 200gr zugelegt der kinderarzt sagt das ist zu wenig, aber sie trinkt auch net. ich leg sie auch schon extra zwischen durch an damit sie was trinkt aber dan fängt sie an zu meckern ich hab keine ahnung was ich machen soll.
Woran kann das liegen? Würde mich über Antworten freuen..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Solo-Mami
also ich weiß durch das krankenhaus das das baby oft noch nicht die kraft hat die benötigte menge aus der brust zu saugen und man somit dem abpumpen und den rest dann über die flasche zufüttern soll um das würmchen zu unterstützen bis es selbstständig die benäötigte kraft entwickelt hat.
Inja25
Inja25 | 20.11.2009
7 Antwort
Mit einer Pumpe wirst Du nie soviel rausbekommen wie das Baby trinkt
ausserdem riskierst Du eine Saugverwirrung. Und jetzt blos nicht zufüttern, jedenfalls nicht mit vorheriger Absprache einer Hebamme oder Stillberaterin
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.11.2009
6 Antwort
ich könnte solche Ärzte immer gegen die Wand hauen
Stillkinder haben ihre ganz eigenen Regeln und keins nimmt wie das andere zu. Das eine ist dicker, das andere ist dünner 2-4 Wochen nach der Geburt haben alle ihr Geburtsgewicht wieder und das was sie dann zunehmen ist so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Sollange Windeln feucht sind, die Lippen nicht trocken und die Fontanelle nicht eingefallen - solange ist alles im grünen Bereich und kein Grund zur Panik Leg Dein Baby ganz nach Bedarf an. Es wird mal mehr und mal weniger trinken. Im Wachstumsschub ist es mehr, also öfters anlegen. Die Milch geht nicht alle, da also auch keine Panik In Punkto Stillen wende Dich lieber an Deine Hebamme oder an eine Stillberaterin. Kinderärzte haben in der regel von allem ne Ahnung, aber nicht vom Stillen - da gibt es Fachleute für LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.11.2009
5 Antwort
abpumpen
Solche geräte kannst du im normal fall über eine leihgebühr die du dann wieder bekommst wenn du das gerät zurück bringst bei der Apotheke ausleihen.
Inja25
Inja25 | 12.11.2009
4 Antwort
ja oder so
sie hat recht.pump doch ab und füll es in eine flasche, dann siehst du wieviel sie trinkt!gute idee...und wenn der arzt dann sagt das die ml die sei trinkt zu wenig sind dann vllt erst umstellen?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
3 Antwort
huhu
also so lange du stillen kannst solltest du es tun du kannst versuchen es abzupumpen und über die flasche zu geben und erst stillen und dann wenn du merkst es erschöpft da es ja sehr kraft aufwendig ist aus der Brust zu trinken die pre nahrung zufüttern. Wichtig ist Flüssigkeit also Wasser und tee. Liebe grüße
Inja25
Inja25 | 12.11.2009
2 Antwort
hm
weiß jetzt nicht ob es daselbe ist wie bei dir , aber bei mir hat mein zwerg auch nciht getrunken nur selten imemr mal ein wenig und mein arzt sagte auch er ist zu schlank und muss mehr zu nehmen na ja ich habe es ihm über den tag immer wieder angeboten wie es der arzt sagte und nun ist der kleine fast 9 Monate und ist immer noch zu schlank und der arzt sagt immer noch das selbe immer wieder anbieten und jetzt löffel ich sogar das gläßchen über den tag hinweg immer mal zwei drei löffel erwärmen und freun wenn er es ist . Meiner trinkt gut flüssigkeiten als er mini wahr seinen tee und heute darf er schon säfte die ich ihm mit wasser verdünne. Er bekommt auch mal ein zwei kekse die er aber auch zum teil nur ist wird mehr dem hund gegeben und sich gefreut als selbst genascht ;) Ich würde wenn ich du währe vielleicht noch eine zweite arzt meinung einholen und dann wenn er das selbe sagt einfach immer anbieten und dich nicht selbst fertig machen , man kann ihn ja nicht zwingen.
Inja25
Inja25 | 12.11.2009
1 Antwort
kenn mich mit stillen nciht aus
aber versuch doch mal die nahrung umzustellen und geb ihr pre nahrung aus der flasche...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Wieviel und was trinkt ihr am Tag?
12.11.2013 | 26 Antworten
was trinkt ihr?
26.04.2011 | 16 Antworten
Baby (3 Wochen) trinkt wenig
16.04.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading