Etagenbett für Kleinkinder

lillyfuncat
lillyfuncat
11.11.2011 | 27 Antworten
Gibt`s Etagenbett für die Matratzengröße 70x140?
Also für die Matratzengröße eines Gitterbettes?

(denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
öm nein
in dem alter wär das ein wenig zu gefährlich meinst nich? so ab 3-4 jahren würde ich frühestens mitm halbhohen anfangen, aber die gibts soweit ich weiss alle nur in 90 x 200 cm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
2 Antwort
Gibt es
aber teuer http://www.widmaier-spielen.de/Gesamtsortiment/Mobiliar-und-Ausstattung/Schlafen/bewi-Etagenbett.html
JonahElia
JonahElia | 11.11.2011
3 Antwort
warum?
kaufst du nicht gleich ein großes, sonst musst du ja in ein paar jahren wieder eins kaufen und so hättest du es denn für länger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
4 Antwort
Sehe gerade
dass die Liegefäche noch was kleiner ist...aber bei Kindergartenmöbel/Zubehör findest du solche betten
JonahElia
JonahElia | 11.11.2011
5 Antwort
@amysmom
sorry, aber ich hab nichts vom alter meiner kinder geschrieben! sie sind fast 3 und 4, 5 jahre alt. und ich frage das wegen platzmangel. oben würden wir natürlich ein zusätzliches gitter oder sowas hinmachen.
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
6 Antwort
@lillyfuncat
du sagtest kleinkind. ein kleinkind is bei mir jünger als 3. aber wegen platzmangel is schon verständlich. nur da musst du dir in ein paar jahren was einfallen lassen. ab 1, 20m körpergröße sollte dann normal was größeres her.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
7 Antwort
@JonahElia
hallo, danke für deine antwort, bei widmaier haben wir schon geschaut aber die sind echt teuer!
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
8 Antwort
@amysmom
ich habe kleinkind in der überschrift geschrieben damit jeder gleich weiß, dass ich kein "normal"großes etagenbett meine sondern halt die maße eines gitterbettes. uns ist auch klar, dass das nicht von dauer ist aber erstens gehts JETZT fast nicht anders und 2. kommt noch ein drittes kind nach.
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
9 Antwort
@LaFamilia
ich weiß, aber wegen platzmangel gehts nicht anders, jedenfalls wäre das die beste lösung.
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
10 Antwort
mhh..
wenn ihr etwas handwerklich begabt seit könnt ihr das auch selber machen. kostet wahrscheinlich net mal die hälft also wenn du das extra wo bestellen muss. mein vater hat das damals gemacht, als wir zu 3 im kinderzimmer gewohnt haben und daher jeder ein hochbett bekam damit unten noch der schreibtisch etc. reinpasste. zwar mit normalen betten, aber das ist ja gleich. im baumarkt erhöhungen gekauft , mit metalverbindungen das ganze stabilisiert und zusätzlich nochmal in der wand verankert. hat bei uns knappe 6 jahre lang gehalten, bis meine große schwester dann auszog und ne neue einrichtung kam.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
11 Antwort
also wir haben unserm
sohn der jetz 3 ist auch ein etagenbett in den normalen maßen gekauft qwil er schon aus dem juniorbett immer rausgefallen ist wegen platzmangel und dann immer bei uns ins bett ist, jedenfalls seit dem er das bett hat iss ruhe und er schläft schön in seinen bett die brauchen auch ihren platz. wir haben auch keine grossen kinderzimmer aber dafür hats gereicht.
kathi2804
kathi2804 | 11.11.2011
12 Antwort
@kathi2804
das problem ist, dass wir nur eine wand haben wo wir ein großes bett bzw. 2 kleine betten nebeneinander stellen können. wir brauchen in einem halben bis dreiviertel jahr 3 betten, also wäre ein kleines etagenbett und ein gitterbett die einzigste möglichkeit alle drei in ein zi. zu bekommen.
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
13 Antwort
@lillyfuncat
hm k... hab nur das hier gefunden : http://www.hv-mueller.com/seiten/produkte/rund_ums_schlafen/etagenbetten.html find aber das sieht doof aus -.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
14 Antwort
@hennerjan
ja, die idee hatten wir auch schon und wenns keine günstige alternative gibt dann bleibt uns wohl nichts anderes übrig. leider haben wir noch keine größere wohnung mit wenigstens 2 ki.zi gefunden :-(
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
15 Antwort
@lillyfuncat
und wenn ihr das baby noch bei euch im schlafzimmer lässt??? ansonsten solltet ihr euch eventuell nach einer anderen wohnung umschauen oder vielleicht ein zimmer tauschen wo sie mehr platz hätten und ihr die betten aufstellen könnt. kenne eure raumaufteilung ja nicht aber ich hatte auch dieses platz problem und es blieb nix anderes übrig als ne neue wohnung da meine grosse ihr eigenes zimmer brauch.
kathi2804
kathi2804 | 11.11.2011
16 Antwort
@lillyfuncat
naja, wir sind viel umgezogen aber hatten, ich schätz mal aus geldgründen, auch immer nur 1 kinderzimmer zu dritt. hört sich vielleicht schlimm an, war es aber für uns nicht. liegt wahrscheinlich auch daran das wir 3 schwestern waren und der altersunterschied recht klein war. und wie gesagt wir haben 6 jahre lang in hochbetten geschlafen und jeder hatte nur unter seinem bett "seinen" bereich und geschadets hats net :-) daher mach dir nicht so nen kopf, ihr findet schon noch ne gute lösung! liebe grüße!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
17 Antwort
-
Sucht euch lieber eine Wohnung, anstatt Geld für Betten oder ein Hochbett rauszuballern, was in 1-2 Jahren nicht mehr nutzbar ist?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2011
18 Antwort
@kathi2804
auf die idee sind wir auch schon gekommen, wir suchen schon seid bestimmt 3 jahren nach einer anderen wohnung oder haus aber es gibt nicht! ab 4 zimmer kannste vergessen! oder schweineteuer... es ist zum verzweifeln... frag jetzt nicht warum wir noch ein drittes kind bekommen, es ist einfach so passiert aber wir freuen uns sehr darüber weils eigentlich ein herzenswunsch war, nur der kopf sagt immer "nein". nun ists so passiert und es sollte wohl so sein :-) wohnung umstellen geht auch nicht. anfangs soll das kleine schon bei uns im schlafzi. bleiben zumindest solange es ins beistellbett passt, danach wirds schwierig weil das schlafzi. auch klein ist.
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
19 Antwort
@zirkum
scherzkeks! meinst du wir sind nicht auf die idee mit einer anderen wohnung gekommen!?!?! wenn du eine findest, bekommst du finderlohn!
lillyfuncat
lillyfuncat | 11.11.2011
20 Antwort
...
und wie wäre es wenn ihr als eltern aus platzgründen ins wohnzimmer zieht. haben wir auch so gemacht und jetzt schlafen wir halt im wohnzimmer, damit die kinder genug platz haben. wäre doch zumindest ne überlegung wert. und vielleicht klappt es ja nochmal mit ner größeren wohnung
suzzi
suzzi | 11.11.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Etagenbett
07.01.2013 | 7 Antworten
kleinkind 17 monate haut! HILFE!
12.01.2012 | 11 Antworten
Hausapotheke für Kleinkinder
29.09.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading