⎯ Wir lieben Familie ⎯

Verfliegt alkohol beim backen?

LeonLuca07
LeonLuca07
13.01.2011 | 6 Antworten
hallo mamis :)

ich weiss ja das der alkohol an sich eigentlich verfliegt nur wollte fragen ob der wirklich hundert prozentig verfliegt so das ich den essen kann bin in der 34.ssw und mein sohn ist 3 :) also wir würden alkohol wohl beide nicht vertragen nur weil ich mir nicht zu 100 prozent sicher bin wollt ich hier mal nachfragen :) danke

achso es ist für einen kuchen auch nur 1 EL
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
???
was ist es denn für ein Kuchen, kommt der Alkohol unter den Teig und wird dann gebacken? Wenn ja, dann ist der Alkohol danach weg. Und dann wirst du ja nicht den ganzen Kuchen allein essen, also reduziert sich die Alkoholmenge ja noch mal stark pro Stück gerechnet.
Antje71
Antje71 | 13.01.2011
2 Antwort
ja
so ein marmorkuchen bei dem 1 EL eierlikör unter den teig kommt :)
LeonLuca07
LeonLuca07 | 13.01.2011
3 Antwort
huhu
also alkohol verfliegt nur zum teil. aber bei einem EL bleibt da nicht viel über
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
4 Antwort
Hallo
Wir haben vor kurzem im TV gesehen, dass der Alkohol nicht 100%ig verfliegt und Kindern den deshalb nicht essen sollten. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2011
5 Antwort
@LeonLuca07
Na den könnt ihr beide essen, von dem einen Löfel Eierlikör bleibt doch nichts übrig bei einem Marmorkuchen, der fast eine Stunde im Ofen backt, bis er fertig ist.
Antje71
Antje71 | 13.01.2011
6 Antwort
d
q
LeonLuca07
LeonLuca07 | 07.07.2011

ERFAHRE MEHR:

alkohol während des stillzeit
20.10.2011 | 14 Antworten
Backen in der Mikrowelle
22.10.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x