Schock mein kind hat die balkontür von innen zugemacht

sternkinder
sternkinder
22.06.2010 | 18 Antworten
War auf den Balkon habe eine geraucht und nebenbei Wäsche abgenommen. Mein Sohn 17 Monate war auch am spielen. Plötlich ging er rein macht die tür zu und dreht den hebel um. so das ich nicht mehr reinkam. ich habe gleich versuch ins küchenfenster reinzukommen, aber das habe ich von kipp nicht auf ganz aufzumachen bekommen. Habe dann ein balkonstuhl über den balkon geschmissen. (wohne Erdgeschoß) und bin auch gesprungen. Wollte durch das schlafzimmerfenster rein. wo ich zwei fenster drin habe. Leider war der stuhl zu niedrig und ich kam da nicht rein. Habe mein Kind weinen gehört und hatte auch richtig angst um ihn. Habe schnell bei mein Nachbarn geklingelt der Gott sei Dank ne leiter hatte. er ist dann reingekrabbelt durchs fenster. Zu meinen Glück stand dann auch noch die Polizei hinter mir und meinte nun das ich ein einbruch starten wollte. Die haben mir nicht mal geglaub und ich mußte den beweisen das ich in diese wohnung wohne.
Mein Kind war glücklich das ich wieder da war und ich war froh das er nicht am herd war, der zum glück aus war. aber er kann den selber andrehen.

Aber eins habe ich gelernt .. Ich gehe nie wieder ohne ein schlüssel auf den Balkon.
Danke für zuhören. Und wenn nun jemand ein dummen spruch machen will, der soll sich das lieber sparen.


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
oh man das kenn ich. meine tochter hat das letzte woche auch gemacht. zum glück hat sie verstanden das sie die türe wieder aufmachen muss... ich hätte sonst nicht gewusst was ich tun sollte... kein handy dabei kein fenster weiter offen. ...
EmmasMutti08
EmmasMutti08 | 02.06.2012
17 Antwort
Oh man da werden erinnerungen wach :-) mein kurzer hat mich und meinen mann mal auf den dachboden eingesperrt
fynns_mama
fynns_mama | 02.06.2012
16 Antwort
....
Wir haben hier schon einige Blöden Sprüche erlebt......verstehe sternkinder da ganz gut!! Kann mir Denken, das du geschockt warst!! Legst dir am Besten nen Ersatzschlüssel auf den Balkon....... Aber wie du gelesen hast, ist das schon sehr vielen passiert! Mach dir also deswegen keinen Kopf......ist ja alles gut gegangen. Mein Sohn war auch mal beim Arzt auf der Toilette eingeschlossen.....der Schlüssel hat geklemmt und die Sprechstundenhilfe hatte vergessen uns zu sagen, das man net abschliesen darf.....konnte aber von aussen einigermasen gut geöffnet werden........ Mal gespannt, was wir mit unseren Kindern noch so alles erleben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
15 Antwort
ich hatte...
....letztens auch das vergnügen gehabt mein sohn 2Jahre machte Tür zu, als ich auf balkon war...hatte das glück, das er verstanden hat, das ich wollte, das er tür wieder auf macht.entweder geh ich nur noch raus, wenn Kids schlafen oder ich Klemm was dazwischen Kissen oder so...letztens hab ich nur nen Stuhl vor balkontür gestellt,
gismo88
gismo88 | 22.06.2010
14 Antwort
oh oh
davor hab ich auch angst ich wohne im 3 stock da kann ich nicht einfach runter klettern aber durchs schlafzimmer fenster kommt man gut rein wenn dann eins auf kipp ist zum glück ist bei euch alles gut gegangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
13 Antwort
@Feuerwehrfrau24
ja, du arme, am besten tackerst du dir schon mal alle möglichen ersatzschlüssel an den boppes
assassas81
assassas81 | 22.06.2010
12 Antwort
....
Wir machen die Knöpfe vom Herd immer ab - die kann man meist einfach abziehen, nur so als TIPP.
deeley
deeley | 22.06.2010
11 Antwort
hallo
das gleiche ist uns auch mal passiert... bin dann über den Balkon gesprungen und schnell zu meinem Vater gerannt den Ersatzschlüssel holen, , hatte auch total angst das mein sohn alleine in der Wohnung war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
10 Antwort
türe schliessen
hallo Warum dummen spruch machen?? hast du gemeint es sei nur dir passiert?? mich hat der sohn meiner kolegin auf der terasse ausgespert.hatte das glück das Sie mich schreien hörte. und heute hat sich meine tochter beim Artz ins WC eingeschlossen. Das sind schicksale die passieren da darfst du dir auch keine vorwürfe machen.lg
Junges-mami83
Junges-mami83 | 22.06.2010
9 Antwort
,
oh man mir wird ganz anderst vom zuhoren ich habe das nooch alles vor mir .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
8 Antwort
@mamakatrin24
Ja der war noch dabei. Aber die haben ihn auch nicht geglaubt. der ist einfach weiter bei mir eingestiegen. der kleine hat gebrüllt wie am spuieß, aber das hat die nicht interessiert.
sternkinder
sternkinder | 22.06.2010
7 Antwort
das glaub ich dir das
der schock tief sitzt, ging mir genauso, mit 24monaten hat mich meine tochter auch ausgesperrt und ich musste durchs schlafzimmerfenster rein, abe rohne polizei bei mir , es wahr auch ein schock, aber ist ja noch mal alles gut gegangen und aus fehlern lernt man ja gott sei dank
1xmama
1xmama | 22.06.2010
6 Antwort
----------
davor hatte ich auch schon oft angstk wir haben allerdings nen garten und keine balkon was aber ja eig. keinen unterschied macht. Aber wenn ich raus geh nimm ich mir immer den schlüssel mit raus damit ich im notfall zur eigangs tür wieder rein kann.
Nicki08272
Nicki08272 | 22.06.2010
5 Antwort
witzig
das gleiche ist mir vorhin auch passiert: ich war bei einer freundin auf der terrasse und mein sohnemann krabbelt rein, macht die tür zu und zieht den griff nach unten; ebenfalls schlüssel innenliegend. glücklicherweise war meine tochter ebenfalls drinnen im kinderzimmer, also auch alles gutgegangen. mach dir keine vorwürfe, dieses Lehrgeld hast du bezahlt, das wird dir nicht nochmal passieren!
assassas81
assassas81 | 22.06.2010
4 Antwort
hallo
oh gott oh gott. Mensch da haste aber glück gehabt. Mein sohn knapp 3 versucht das auch immer, meist in der selben situation wie du, nur wohnen wir in der 5. etage. Habe aber auch noch ein baby zuhause. Tja man lernt halt nie aus. Warum sollte man da nen blöden spruch bringen, als wenn hier noch nie jemand etwas dummes passiert wär!?! Alles gute weiterhin gglg nicole
knubbel-mami
knubbel-mami | 22.06.2010
3 Antwort
erinnerung
da kommen erinnerungen hoch: es war auf einem samstag, mein mann war mit unserem kleinen alleine. zu der zeit war eric auch so in dem alter wie deiner. robert war rauchen und eric drinnen und eric dreht den hebel von innen um und robert steht aufm balkon und was nun? ich war auf arbeit ca 15km weiter... wir wohnen im 2.OG. gott sei dank hatte robert das handy in der tasche und rief mich auf arbeit an. ich arbeite aber in einem hotel und am WE sitzen wir alleine an der rezi und ich hatte niemanden, der sich da fix hinsetzt bei vor allem großer abreise. meine hausdame hatte mitgefühl und hat sich hingesetzt. gott sei dank! ich bin dann im affentempo nach hause nur bei uns war es bisserl anders: eric fand es toll, den papa aufm balkon ausgesperrt zu haben, hat sich seinr adio angemacht und aufgedreht und hat getanzt vorm papa. hat dann nochd ecke und kissen geholt und sich mal kurz vors fenster gelegt, dann wieder party gefeiert. aber schön, dass es gut bei euch ausging lg claudi aus HH
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
2 Antwort
da sieht man mal wieder
wie bekloppt die polizei sein kann... tut mir leid das ich das so sage. war dein nachbar da noch dabei, der es hätte bezeugen können das du da wohnst ??? Haben die nicht das arme kind schreien gehört? Ist gott sei dank alles gut gegangen. :) Aber wie pfiffig dein kleiner ist, einfachso die tür zuzumachen :) Alles liebe und gute für euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2010
1 Antwort
,.,.,.,
ja die lieben kleinen ist ja alles gut gegangen
123Nicole81
123Nicole81 | 22.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Gestern Abend Schock fürs Leben!
25.07.2012 | 9 Antworten
schock!
22.06.2012 | 26 Antworten
das war ein schock!
08.07.2011 | 3 Antworten
balkontür abstandhalter?!?!?!?!?!
17.05.2011 | 5 Antworten
Eileiterschwangerschaft
29.03.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading