Irgentwie klappt derzeit rein gar nix : -(

Blue83
Blue83
19.02.2010 | 20 Antworten
Hallo Mami's

wir sind ja auf Wohnungssuche, unsere Wohnung ist zum 1.5. gekündigt (nachdem wir 6 Monate gesucht haben und uns nur anhören durften das keiner 3 Monate auf uns wartet weil wir die alte Wohnung ja erst kündigen müssen) nun hatten wir eine Wohnung besichtigt die viel gleich raus, wegen Schimmel und losen Steckdosen ect pp, dann hatten wir eine da wird immer Tag der offenen Tür gespielt im Haus weil da nur Familien mit Kindern wohnen alle ohne Kinder sind schon ausgezogen (wurde uns ganz stolz gesagt) und die Kinder rennen da rein und raus bei jedem, ok die Wohnung war auch nichts für uns da die Kinderzimmer nur 7 Qm hatten. Dann haben wir eine schöne Wohnung gefunden, zwar viel arbeit weil komplett renovierungsbedürftig aber ok, wir haben 4 mal gesagt wir wollen die Wohnung nehmen und haben kein Ja bekommen, weil sie noch auf andere Bewerber warten wollte (1.5. war ihr auch zu spät) dann hat man die Dame ewig nicht ans Tele bekommen und als man es geschafft hatte hieß es sie hat noch 2 Bewerber und sie entscheidet sich am Wochenende (letztes wohl bemerkt) und meldet sich dann definitiv im laufe der Woche bei uns, nun ja wir haben es Freitag morgen und sie hat sich natürlich nicht gemeldet, also hack ab den scheiß und macht auch ein sehr gutes Bild vom Vermieter. Montag hat sich mein Mann dann eine Wohnung angesehen (ich konnte nicht mit wegen unseren Kids, die Besichtigung war abends 19 Uhr) naja eine absolute Traumwohnung echt, da der Vermieter aus Berlin kommt hat sein Vater die Besichtigung gemacht, und was wohl sehr angetan von meinem Mann, naja Dienstag haben wir ne mail bekommen das er bitte eine Schufaselbstauskunft von uns haben möchte so wie eine aktuelle Gehalsabrechnung von meinem Mann, ja ist ja kein Thema er hatte auch den Link für die Schufa gleich mit geschickt, wir haben das auch sofort beantragt, wird per Post zugeschickt. Nun rief er eben an, er ist am Wochenende in Hamburg und ausser uns kommt nru noch 1 Paar in Frage und wir möchten ihm die Sachen bitte mailen oder Faxen, jaa super ich hab die Sachen von der Schufa noch nicht mal hier, mein Mann hat gestern alles kopiert in der Firma für den Brief (weil wir das eigendlich per Post schicken sollten) und die Unterlagen liegen nun hier, also nix mit Faxen, denn wir haben keins bei uns in der Stadt faxt auch niemand und zu meinem Mann in die Firma bin ich 1 Std unterwegs und das geht heute auch nicht weil ich vorabnahme dieser Wohnung durch den Hausmeister habe, ok ich ihm das auch gesagt das die Sachen der Schufa noch nicht da sind, ja das findet er natürlich sehr schlecht für uns, denn wenn wir die am Wochenende nicht vorlegen können sind wir definitiv raus und die anderen bekommen die Wohnung, er hat mal sehr schlechte Erfahrungen mit Mietern gemacht und blieb auf 6000 Euro sitzen, daher verlässt er sich auf Aussagen wie "reichen wir direkt nach" nicht mehr. Ich könnte kotzen echt wahr, wieso klappt nichts mehr in der Hinsicht? Ich hatte noch nie solche Probleme eine Wohnung zu finden wie jetzt seitdem wir Kinder haben, vorher haben wir uns ne Wohnung angesehen gesagt die gefällt uns und haben die bekommen, heute darf ich mir am Tele schon anhören das 2 Kinder 1 zu viel sind oder pro Zimmer nur 1 Person und das wir dann "leider" rausfallen bei ner 3 oder 3, 5 Zimmer Wohnung, ich mein was soll denn das? Es kann denen doch egal sein ob ich meine 2 Jungs in ein Zimmer stecke oder mein Mann und ich im Wozi schlafen und das Schlafzimmer zum 2. Kinderzimmer wird?! Ich glaube ja nicht das die Schufa heute noch hier eintrudelt das man die Unterlagen wenigstens am Wochenende dann ja vorzeigen kann, mein Mann telefoniert auf der Arbeit gleich rum das ihm jemand aus dem Büro noch seine aktuelle Gehaltsabrechnung mailen kann das er wenigstens die faxen kann schon mal. Ich frag mich aber auch was sich der Vermieter denkt wie schnell die Unterlagen denn da sind, wenn man sie Dienstag beantragt und die per Post rausgehen. Nun soll ich ihn heute Nachmittag noch mal anrufen um zu sagen ob die da sind oder nicht und wenn nicht sieht es übel für uns aus (tempo)

Wir wohnen bei Hamburg und es ist ein Glücksfall hier eine geräumige Wohnung zu finden mit 2 Kindern und einer Katze die man bezahlen kann, die meisten Wohnungen liegen komplett mit allem sehr oft bei über 1000 Euro und wir reden hier nicht von riesen Wohnungen und Luxusausstattung sondern von 3-4 Zimmer mit max 90 Qm und normaler Aussattungen.
Ich bin echt gefrustet wenn ich bedenke das ich nur noch 2 Monate und den Rest von diesem hab um eine passende Wohnung zu finden. Das eine da solche Steine in den Weg gelegt werden hätte ich nie gedacht, dann hätten wir nämlich definitiv nicht vorab gekündigt und unsere Kündigung zurück ziehen können wir auch nicht mehr, dass will unsere Wohnungsbaugesellschaft nicht da unsere Wohnung bereits zur Vermietung frei steht. Brücke ich komme, denn ganzen Tag frische Luft, riesen Platz was will man mehr (traurig03)

Danke fürs lesen auch wenns ziemlich lang geworden ist (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
also das ist schon irgendwie blöd wie das bei Euch läuft. Doch man kündigt doch auch nicht eine Wohnung wenn man noch keine hat, zur Not muss man dann eben auch mal 1-2 Monate doppelt Miete zahlen. Vor allem wenn man weiß dass es da wo man wohnt schwer ist eine Wohnung zu finden. Ich wünsche Euch viel Glück dass Ihr bald was passendes findet und das die Auskunft von der Schufa heute noch eintrifft. Die Vermieter kann ich schon verstehen dass sie heute sowas wollen. Gibt genug die keine Mieten zahlen. viel Glück weiterhin
coniectrix
coniectrix | 19.02.2010
2 Antwort
ich hätte eine nur halt leider nicht inhamburg sondern steinhagen
kenne das, wir waren auch auf der suche, nach einem haus, doch wenn die meisten gehört haben das wir bald drei kinder haben, wollten die uns nicht mehr ... haustiere ja kinder nein ... jetzt haben wir endlich eins gefunden und nun fängt die nachmieter suche bei uns an und das ist mal garnicht so leicht obwohl diese wohnung schon günstig ist für diese region ...
Lauren23
Lauren23 | 19.02.2010
3 Antwort
@coniectrix
als wir nicht gekündigt hatten hieß es immer wir würden sie ja nehmen wenn sie nicht noch 3 Monate frist hätten, und doppelt zahlen könnten wir höchstens mit ach und krach 1 Monat da wir für diese Wohnung auch schon 800 Euro zahlen, und da kann ich mir leider keine Doppelmiete leisten wenn die Wohnung 1000 Euro kostet.Zumal man bei Vertragsunterzeichnung auch die Mietsicherheit sofort zahlen muß und renovieren müssen wir hier auch noch, ich kann mir leider nicht mal eben so dann 4000 Euro aus den Rippen schneiden in einem Monat
Blue83
Blue83 | 19.02.2010
4 Antwort
Stimme
da coniectrix da zu, dass man VM auch auf einen Deal ein, sofern man mit ihm redet. Was die Auskunft der SCHUFA angeht: Die kann man Vorab - also rein vorsorglich - einholen & gleich 20 x kopieren zusammen mit den letzten 3 Abrechnungen, so dass schon mal der Papierkram beisammen ist und ihr das bei einer Wohnungsbesichtigung gleich mitnehmen könnt. Es soll jetzt keine Belehrung sein - würde ich mir nicht erlauben - wenn, dann sieh es als Anregung. Ich denke mir aber schon, dass ihr in der nächsten Zeit eine Wohnung finden werdet. Ich drück euch die Daumen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
5 Antwort
@Lauren23
ich kenn Steinhagen gar nicht, wo liegt das denn?
Blue83
Blue83 | 19.02.2010
6 Antwort
@Blue83
das ist ganz aus eurer richtung ... das gehört zu Gütersloh also NRW ... ca.30km von Osnabrück
Lauren23
Lauren23 | 19.02.2010
7 Antwort
@tiki1409
ja die Gehaltsabrechnungen sind ja auch nich das Problem die liegen ja hier rum er will sie nur gefaxt haben und da leigt derzeit das Problem und wir haben noch nie eine Schufaauskunft für eine Wohnung gebraucht und wir sind 5 mal umgezogen und kein Vermieter wollte sowas sehen, ob Privat oder unsere Wohnungsbaugesellschaft von daher haben wir sowas natürlich auch nicht vorab beantragt.
Blue83
Blue83 | 19.02.2010
8 Antwort
@Blue83
Falsch! Die Kaution musst Du nicht bei Vertragsunterzeichnung sofort bezahlen. Der Gesetzgeber gibt Dir die Möglichkeit, die Kaution = Kaltmiete x 3 in 3 Raten zu bezahlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
9 Antwort
@Blue83
wegen der Mietkaution. Die muss man nicht sofort zahlen die zahlt man mit Beginn des Mietverhältnisses und kann dafür sogar 3 Montasraten machen. Der Mieter ist berechtigt, die Kaution in 3 Monatsraten zu bezahlen. Die erste Rate ist zu Beginn des Mietverhältnisses fällig. Eine abweichende Vereinbarung, nach der die gesamte Kaution sofort zu bezahlen ist, ist unwirksam. Umstritten ist, ob dann die gesamte Kautionsvereinbarung unwirksam ist oder nur die Fälligkeitvereinbarung. # BGH, Urteil vom 25.06.03: Kautionsvereinbarung bleibt wirksam Zitat von: http://www.rechtsrat.ws/lexikon/mietkaution.htm
coniectrix
coniectrix | 19.02.2010
10 Antwort
@Lauren23
hehe ja das ist viel zu weit weg
Blue83
Blue83 | 19.02.2010
11 Antwort
@Blue83
Schreibt ihm einen netten Brief und bittet um Entschuldigung, dass zwar die Gehaltsabrechnung beiliegend sind, jedoch die Auskunft der Schufa beantragt, aber noch nicht per Post eingetroffen ist und dass ihr sie, sobald sie vorliegt, nachreichen werdet. Es ist ein guter Wille eurerseits, weil ihr ja die Wohnung haben möchten; und ich denke mir, auf einen oder zwei Tage kommt es dem VM nicht an, ob er die Schufa-Auskunft hat, oder nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
12 Antwort
oh ja das kenne ich...
bevor ich mich von meinem ex getrennt habe haben wir 1jahr wohnung gesucht ... ich denke mal bei den anderen wohnungen mußtet ihr nichts soweit vorlegen weil die sich selbst die auskunft geholt haben versucht es doch evtl mal über ein immobilienbüro, kommen zwar auch wieder kosten aber die muß man nicht auf einmal zahlen und die suchen dann für euch und zwar so wie ihr das wollt, evtl habt ihr da bessere chancen und schon schnell eine wohnung sicher. hmm zur kaution, der vermieter wird natürlich jemand nehmen der die sofort zahlt als jemand der die in raten bezahlen will/kann und er wird auch jemand nehmen der schneller einziehen kann, sonst würde ihm ja geld flöten gehen. ist leider so ... ich hatte deswegen oft die absage bekommen. ich kann nur makler empfehlen, sind zwar noch kosten mit verbunden aber besser als doppelt miete usw ... vor allem könnt ihr ja zu allen büros gehen bzw bei allen anrufen und fragen ob die was haben, zahlen müßt ihr nur wenn ihr ne wohnung habt.
skyxxx
skyxxx | 19.02.2010
13 Antwort
@tiki1409
naja das Problem daran liegt das der Vermieter aus Berlin kommt und diese Wochenende in Hamburg ist und da direkt dann den Mietvertrag auch machen will, und wenn wir nicht alles Vorlegen können am Wochenende sind wir definitiv raus da er noch ein Paar hat die die Wohnung nehmen möchte, dass hat er mit tele ja heute morgen schon gesagt das mit "reichen wir umgehend nach" bei ihm nichts zu machen ist. Ich glaub ich kann mich schon von der Wohnung verabschieden
Blue83
Blue83 | 19.02.2010
14 Antwort
@Blue83
Na ja, wenn er sich schon so anstellt und so wenig kulant ist und wegen der Schufa-Auskunft so rumeiert, dann ist es besser, ihr kriegt die Wohnung ist. Wer weiss, was sonst noch alles nachkommt ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
15 Antwort
verschreibt
soll richtig heissen ", ihr kriegt die Wohnung nicht."
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
16 Antwort
@skyxxx
naja mit dem Makler ist auch keine Idee. Denn sie schreibt ja das sie keine doppelt Miete zahlen kann und das was ein Makler verlangt damit kann man auch doppelt Miete zahlen, denn das kommt aufs gleiche raus. Und den Makler muss man dann innerhalb von 14 Tagen nach Unterschreibung des Mietvertrages bezahlen. Das mit der Kaution, wird kein Vermieter darauf bestehen dass es sofort bezahlt wird, denn er hat ja nichts von dem Geld. Das muss er auf einem Extra-Konto getrennt von seinem anderen Vermögen anlegen. Die Zinsen daraus kommen dem Mieter auf jeden Fall zu Gute. Warum sollte der Vermieter in dem Fall darauf bestehen dass der Mieter sofort die Kaution zahlt?
coniectrix
coniectrix | 19.02.2010
17 Antwort
@Blue83
musstet Ihr keine Selbstauskunft beim Vermieter ausfüllen. So kenne ich das und so handhaben wir das auch. Dort unterschreibt man als Interessent auch dass man keine Schulden hat und und und. Mit dieser Unterschrift erteilt man dem Vermieter auch eine Einwilligung dass er was Mietangelegenheiten anbelangt bei der Schufa Auskunft erhält. Das heißt er bekommt nur Auskunft darüber ob Ihr schon mal bei einer Wohnung Mietrückstände hattet/habt. Dass das mit der Wohnung nun nicht klappt ist vielleicht auch gut so. Versuche es positiv zu sehen. Vielleicht sollte es so sein und Ihr findet nun noch eine bessere Wohnung. ich drück Euch die Daumen.
coniectrix
coniectrix | 19.02.2010
18 Antwort
@Blue83
sonst holen die sich die auskunft doch immer selber ein ... das verstehe ich echt nicht warum der da nicht selbst was angefordert hat, ich habe noch nie eine schufaauskunft weiterreichen müssen. musste denen immer nur unterschreiben das die sich eine über mich einholen dürfen ... ja h ist teuer, mein ex hatte in meckelfeld eine wohnung, zwei zimmer, 40 qm oder so und 550 wm. wollt ihr denn direkt in h eine wohnung haben? ist es nicht günstiger ausserhalb zu wohnen und dann immer zu fahren? mein ex ist jetzt zurück nach munster gezogen, weil er sagt hier miete zahlen und jeden tag fahren ist günstiger und er hat ne größere wohnung. aber gut er muss ja auch nur bis harburg, brauch ja nicht über die brücken oder durchn tunnel
Sina2108
Sina2108 | 19.02.2010
19 Antwort
@coniectrix
doch wir mußten bis immer diese Mieterselbstauskunft ausfüllen nur bei ihm nicht da müssen wir alles so vorlegen und er wollte ja eine komplette Schufaselbstauskunft, also wo komplett alles drin steht was man mal wann gekauft hat und auf raten abbezahlt hat ect, und das wollte mein Mann nicht weil er sagt das geht dem Vermieter nix an was man mal wann angeschafft hat und wie und hat nur die Verbraucherauskunft beantragt die nur das wichtigeste wie eben Mieten ect beinhaltet er sagt das hat den Vermietern
Blue83
Blue83 | 19.02.2010
20 Antwort
@Sina2108
wir wohnen in Pinnbeger bei HH und hier sind die Mieten teilweise noch höher wir zahlen hier für 2, 5 Zimmer mit 66 Qm 800 Euro warm also das finde ich schon viel, und 1000 Euro warm ist unsere Obergranze also mehr ist definitiv nicht drin, und in HH bekommste solche Wohnungen die man super bezahlen kann meistens nur in den Stadtteilen wo man mit 2 Kindern nicht wohnen will, wo man ohne Kinder sogar schon nicht wirklich wohnen will naja ich hoffe mal wir finden noch was wenn er nicht mit sich reden lässt weil wie soll ich es ihm beweisen das ich es beantragt hab? Kann ihm ja nen Kontoauszug vorlegen da steht drauf das die das abgebucht haben
Blue83
Blue83 | 19.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Krippeneingewöhnung klappt nicht
15.09.2011 | 20 Antworten
Es klappt nicht
14.04.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading