Ärger mit Vermieter Hilfe Psychoterror!

lillyfuncat
lillyfuncat
05.09.2009 | 16 Antworten
Hallo Ihr,
ich weiß gar nicht wo ich zuerst anfangen soll. Bin total gefrustet, genervt und steh fast neben mir.
Also mein Freund hat schon in dieser Wohnung gewohnt und ich bin dann vor gut 2 Jahren mit eingezogen.
Davor gab es schon immer wieder Ärger mit dem Vermieter/ Vermieterin.
Das was ich jetzt erzähle passierte alles seit ich hier bin, ich schreib einfach mal drauf los wie es mir einfällt ..
Wir bekommen wegen allem möglichen oder besser unmöglichen Vorwürfe und Anschuldigungen so z.B. wir sollen die Fenster nicht kippen und lüften weil sie sich sonst aushängen und nicht mehr richtig schliessen, wir sollen unsere Schuhe nicht vor unserer Wohnungstür lassen, dabei wohnt sonst niemand (mehr) in dem Haus, sowieso nicht über uns. Wir hatten Schimmel im Kinderzi. (Wetterseite, war Abflussrohr von Dachrinne kaputt, Wand wurde übermäßig naß) da hat er gefragt ob wir nicht genug lüften (aber sollen ja nicht lüften), mache aber täglich mal das Fennster ganz auf, hab ich auch gesagt. Dann fragte er ob wir nicht heizen! Hallo? Es war Herbst und im KiZi spielt man!
Dann Schimmel in so einem Vorplatz wo es von der Küche auf den Balkon geht, da sind Glasbausteine und man kann dort nicht heizen aber er sagte gleich wir sind Schuld, da kam der Maler und sagte, da kann man nix machen das ist normal weil Glasbausteine eine Kältebrücke sind! Den einen Balkon können wir nicht nutzen weil der Boden aus Blech ist und der Verm. die Holzroste nicht mehr hergibt.
Zu den Fenstern, hat der Fensterbauer gesagt, es ist normal, dass Fenster in dem Alter nicht mehr richtig funktionieren, die müssten mal zerlegt werden und geschmiert, wenn man das nicht immer wieder macht dann gehen die nicht mehr richtig.
Vor 2-3 Mon. bekamen wir mit, dass Leute im Haus herum geführt werden.
Eines abends stellt sich der neue Untermieter vor, er sagte, es kommt eine Arztpraxis rein, Allgemeinmedizin.
Seit dem haben wir fast täglich Lärm vom Renovieren, gehämmer, gebohre, geschlage, geschleife ..
auch samstags und ab und zu war sonntags schon jemand da.
Vor ner Weile kam ich runter, da hatte der neue Mieter, die "Wohnungstür" abgeschliffen und nichts gesagt, unser ganzer Kinderwagen war eingestaubt mit der alten Farbe!
Das Treppenhaus sieht ja sowieso aus wie bei Schweins, erst jetzt hat es mal jmd geputzt und da sagt doch heut der Verm. wir hätten auch mal putzen können! Hallo? Wer macht denn den Dreck?! Aber klar zu Herrn und Frau Doktor da sagt man ja nix!
Dann wurde vor ein paar Tagen das Haus eingerüstet und abgespritzt, die ganzen Fenster sind dreckig und beide Balkone liegen voller Farbsplitter. Wir fragten wer das dann putzt, er meinte nur: Ja soll ich denn etwas ne Fensterputzfirma kommen lassen?
Ach ja, im Zuge der Renovierungen haben die unteren einen Trafo für die Klingel weggemacht und weggeworfen, nun hat unsere Klingel nicht funktioniert was wir erst nicht bemerkten, wir haben es dem Verm. gesagt, er sagte wir sollen es dem Untermieter sagen, dieser meinte frech und überheblich: Kauft euch doch eine für 5 Euro beim Obi!
Also wieder Verm. angesprochen und nach weitern Tagen hatten wir endlich wieder eine Klingel (nachdem ich meine Post im Supermarkt abholen musste, peinlich!)
Ja und dann kam plötzlich kein Wasser mehr! Sie hatten es einfach wegen den Bauarbeiten abgestellt ohne was zu sagen, selbst als wir was gesagt haben hat es noch ein paar Stunden gedauert und das mit kleinen Kindern!
Als es wieder ging, kam soviel Rost, das die Toilette nicht mehr richtig ging und beim Wasserhahn an der Dusche kein Druck mehr war.
Ach ja, wenn ich nachdenken würde, dann würde mir sicher noch einiges einfallen ..
Jedenfalls bin ich total fertig mit den Nerven und gereizt, muss schon aufpassen, dass es die Kinder nicht abkriegen. Will nur noch raus, leider haben wir noch nichts passendes gefunden :-(
Sorry für die lange Story aber ich musste es mir mal von der Seele schreiben!
Danke fürs "zulesen"!
P.S.: Hoffe ihr versteht alles, ist ein bisschen wirr, kann es gar nicht so richtig beschreiben wie es ist und wie ich / wir mich/uns fühle(n).
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@babygirl21
danke :-) ich wäre so froh wenn wir schon was anderes hätten! ich bin ein friedliebender mensch und dann muss man sowas mitmachen! ich werd mich mal bei der stadt informieren, ein versuch ist es wert! weißt du ob man die fesnter und den dreck von den malern eigentlich putzen muss oder ob es vermietersache ist? meine das von außen
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
15 Antwort
fühl dich mal
gedrückt. Ich kenne das problem mit den lieben vermietern auch!!! Wir haben hierauch nur stress und ziehen nächstes jahr auch aus!!! Aber das, was bei dir läuft ist echt der hammer!!! Wie schon geschrieben, mieterschutz, oder bei der Stadt oder ner wohnungsgesellschaft melden, die helfen eig. immer! Alles gute!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
14 Antwort
@jasminimal
ja das fragen wir uns auch warum er das nicht getan hat. dachten auch, dass er es verkaufen will aber jetzt haben wir gehört, dass es schlecht ist wegen wirtschaftskriese, deswegen vermietet er jetzt auch die untere whg. vllt haben sie das haus aber auch nicht weggekriegt weil es schon alt ist und nicht dem energieplan entspricht.
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
13 Antwort
@lillyfuncat
wenne r euch loswered will warum khat er dann nicht geküdigt??? vieleicht will er das haus verkaufen und ohne mieter ist das meist günstiger
jasminimal
jasminimal | 05.09.2009
12 Antwort
@manuela7808
wir haben letztes jahr schon gesucht aber dann wurde mein freund arbeitslos also sind wir drin geblieben. und jetzt finden wir einfach nichts, hab schon ne anzeige aufgegeben und schaue im internet und zeitungen aber es gibt nichts passendes. heute haben wir was angeschaut, zum glück haben uns die jetzigen mieter gewarnt, da wären wir vom regen in die traufe gekommen!
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
11 Antwort
Hi
also dass es so schlimm bei euch ist, hätt ich ja nicht gedacht! Wie hier schon geschrieben steht, ich würde mich auch mal beim mieterschutzbund erkundigen, und gleichzeitig mit Hilfe eines Anwalts die Miete kürzen. Ansonsten suchen, suchen, suchen! Wir haben unsere Wohnung durch Mundpropaganda gefunden!!! Lieben Gruß
sandrav83
sandrav83 | 05.09.2009
10 Antwort
@jasminimal
er hat selbst schon gefragt wann wir endlich rausgehen, dabei versteh ich nicht warum er uns los haben will. wir bezahlen immer unsere miete selbst als mein freund arbeitslos war bekam er sie pünktlich und wir halten alles in ordnung.
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
9 Antwort
@lauras_mama24
wir sind schon auf der suche aber leider sieht der markt bei uns zur zeit schlecht aus! wir haben schon vor längerer zeit mal gesucht weil da schon alles so sch... war aber dann wurde mein freund arbeitslos
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
8 Antwort
@LiSoLe
oh danke für den Tipp, müssen wir uns mal informieren. hoffe auch, dass wir bald etwas anderes schönes finden, sonst drehen wir noch durch!
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
7 Antwort
@alle
Danke euch allen! Mietminderung müsste man schon machen können, wir haben da mal im Internet geschaut. Aber wir haben Angst, dass es dann wieder voll den Ärger gibt. Die sind schon mal zum Anwalt gegangen! Mein Freund hat dann aber eine 8-Seiten lange Stellungsnahme abgegeben, da muss der Anwalt wohl gemerkt haben wie blöd der Verm. eigentlich ist und hat wahrscheinlich gesagt, dass sie im Unrecht sind. Mieterbund muss man eine gewisse Zeit sein bevor man die in Anspruch nehmen kann, glaub ich. Und im normalen Rechtschutz ist Mietrecht nicht dabei :-( Wir dachten eigentlich nach der Anwaltsache is es vorbei, da er danach "scheiß"freundlcih war. Wir wollen echt nix von denen außer wenn halt mal wirklich was ist. Wir bezahlen immer unsere Miete und leben nicht im Dreck, verstehe nicht warum er so ist?! Ja und er hat auch schon gesagt, das er uns los haben will. Verstehe nur nicht warum.
lillyfuncat
lillyfuncat | 05.09.2009
6 Antwort
manche
Menschen meinen wirklich sie wärn groß auf die Welt gekommen. derweil war jeder mal Kind und auf die sollte man wirklich Rücksicht nehmen. wirklich ne ganz miese Bazille was ihr da als Vermieter habt. und was der neue Untermieter da abzieht is ja auch nich so die feine Art. wir haben uns übrigens bei der Stadt angemeldet, unsere vermietet auch Wohnungen. da steigt man auch in der Liste auf, wenn man unter schlechten Bedingungen wohnt. versucht das doch mal. ich wünsch euch wirklich dass ihr ganz bald ne neue SCHÖNE Wohnung mit NETTEM Vermieter und netten Nachbarn findet!
LiSoLe
LiSoLe | 05.09.2009
5 Antwort
ich würde sofort ne neue wohnung suchen!!!
wir hatten auch streit in der vorhergehenden wohnung mit vermieter und mitmieter. wir sind auch ausgezogen! das ist das beste für euch und euer kind!!!!
lauras_mama24
lauras_mama24 | 05.09.2009
4 Antwort
Hi
P.S zum Mieterbund oder wenn ne rechtsschutz vorhanden ist ggf die nehmen.. aber laß es dir nicht gefallen.Fotos machen, wenn der kinderwagen oder so nochmal so aussieht.Viel Glück
manuela7808
manuela7808 | 05.09.2009
3 Antwort
halloo
so wie sich da alles anhöhrt will der vermieter euch rausekeln. erkundige dich doch mal beim mieterbund ob man da rechtlich etwas machen kann oder zumiendestens die miete kürzen trotzdem kopf hoch
jasminimal
jasminimal | 05.09.2009
2 Antwort
Oh je
Man ich dachte mein alter vermieter wäre ein Psychopath aber deiner ist ja echt die Krönung. Ich hatte schnell ne WHG gefund und bewundere deine Ausdauer 2J min. ist unfassbar.ich drück Dir beide Daumen das ihr da bald raus kommt.L.G Manuela
manuela7808
manuela7808 | 05.09.2009
1 Antwort
oh mei gott
dei dem ganzen theater würd ich mich bei mieterbund melden u mietminderung machen... kann ja net sein das ihr das alles ertragen müßt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009

ERFAHRE MEHR:

darf ein vermieter das?
25.07.2012 | 6 Antworten
Vermieter!
24.10.2011 | 8 Antworten
ständig Ärger mit dem Nachbarn
29.06.2011 | 14 Antworten
Nur noch Stress und Ärger zuhause
02.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading