Abi nachholen mit 23?

Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity
09.05.2011 | 24 Antworten
Hi^^

Da ich scho im zweiten Jahr auf der Suche nach einer Ausbildung bin und so gut wie immer nur Absagen bekomme, hab ich mir nun überlegt mein Abitur nachzumachen.
Die Frage ist nur ob diese Idee wirklich so gut ist, immerhin bin ich dann schon 27 wenn ich mein Abi hab. Fragt sich ob ich dann wirklich bessere Chancen hab..dann hab ich zwar nen höheren Abschluss und bessere Noten, aber bin dafür auch schon wieder sehr alt für ne Ausbildung.

Was meint ihr dazu?

LG Nina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warum nicht..
ich dneke wnen du so nichts findest grade muss man ja was anderes probieren und vllt hilft dir der höhere abshcluss dann eher wa szu finden
-Nina-
-Nina- | 09.05.2011
2 Antwort
darf man denn püberhaupt noch ne ausbildung machen
mir ist so das es eine grenze gibt mit ausbildung machen, ausser du finanzierst die ausbildung dann selber.
sweetwenki
sweetwenki | 09.05.2011
3 Antwort
Huhu
also ich hatte in meiner Klasse auch welche die schon 26 waren und ihr abi nach geholt haben. Da kann man sich vll komisch vor kommen wenn der größte teil zwischen 18 und 21 ist. Du kannst das aber auch neben dem beruf an der abendschule machen. So hat mein bruder das auch getan. Eine erneute Ausbildung kann man auch vom alter unabhängig machen. Gibt viele die mehrere ausbildungen haben. Ich würd es vll so machen dass du das an der abendschule machst und dir für tagsüber nen job o.ä. suchst nur der erfahrung wegen. Denn viele stellen niemanden ohne erfahrung ein, selbst mit abi. Liebe Grüße
Kikania
Kikania | 09.05.2011
4 Antwort
Ja, klar!
Jede Qualifikation bringt dich weiter! Und 27 ist ja nun auch kein Alter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2011
5 Antwort
@ kikania
ich hab ja noch garkeine ausbildung..bis leon kam war ich inner schule bzw grade raus und erste eigene whg erstma viel party und so und dann hat mir halt bis zum letzten jahr die möglichkeit gefehlt eine ausbildung zu machen, weil er erst seit letztem jahr im kiga ist
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
6 Antwort
Warum nicht?
Ich hab mein Abitur an der Abendschule gemacht, habe nebenher in Vollzeit gearbeitet. Waren 2 harte Jahre mit fast keiner Freizeit, aber es hat sich gelohnt.
Antje71
Antje71 | 09.05.2011
7 Antwort
War mir klar,
dass das so gemeint war :) ich meinte nur dass du dir als teilzeit kraft irgendwo was suchst wo du später auch hin möchtest, und wenns unbezahlt ein paar mal die woche als praktikant ist. Die Erfahrungen und die bewertungen zählen beinah mehr als ein gutes abi zeugnis ;)
Kikania
Kikania | 09.05.2011
8 Antwort
@Antje71
naja Abendschule geht nicht weil ich niemanden habe der jeden Abend auf meinen Kurzen aufpassen könnte
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
9 Antwort
@Kikania
naja die umsetzung hängt dann stark von den schulzeiten ab^^ hab mir nun mal im inet ein paar "erwachsenengymnasien" angeschaut, und das sind meist ganztagsschulen
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
10 Antwort
...
hier gibts n berufkolleg was vollabi anbietet da sind auch nich NUR junge.. habt ihr sowas nicht? is von den zeiten ganz normal..
-Nina-
-Nina- | 09.05.2011
11 Antwort
@Kikania
naja die umsetzung hängt dann stark von den schulzeiten ab^^ hab mir nun mal im inet ein paar "erwachsenengymnasien" angeschaut, und das sind meist ganztagsschulen
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
12 Antwort
@-Nina-
wir haben zwar ein berufskolleg mit vollabi..aber nur in verbindung mit wirtschaft und auch mit NUR jungen..also die meisten sind so 16-jährige schulabbrecher wo die eltern nu druck machen das sie wenigstens überhaupt nen abschluss machen xD da kann ich mir scho gut vorstellen wie der untericht aussieht..und da wird das bestimmt nix mit dem lernen
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
13 Antwort
...
lol^^ also ich war auf einem mit dem schwerpunkt soziales und hab da fachabi gemacht, seit diesme jahr gibts da auch vollabi toll -.-^^ und da waren einige schon 22/23 ich war erst 17 wo ich angefangen hab. und da waren nur mädchen/frauen *g* vielleicht gibts das in den nächstgelegnden städten?
-Nina-
-Nina- | 09.05.2011
14 Antwort
@-Nina-
naja..so wichtig isses mir nich das da nur weibliche menschen sind xDD um ehrlich zu sein komm mit den meisten frauen eh net so wirklich klar also wäre das eher zum nachteil ;) ja hab in dortmund eins gefunden..ganztagsschule, erwachsene menschen, es gibt sogar verschiedene arbeitsgemeinschaften wie weitere fremdsprachen^^ find ich ganz gut, es is nur ne halbe stunde von uns entfernt, ich muss nur schaun wann da morgens anfang is und wie ich das dann regel mit dem kindergarten weil wenn es um halb 8 losgeht, muss jeden morgen erstmal einer hierher kommen und leon dann halt später zum kiga bringen
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
15 Antwort
...
ja ich mein nur halt nich NUR männliche kandidaten^^ kenn das ;) ja klingt doch cool, gibt bestimmt ne möglichkeit/lösung für morgens :) ich meld mich in köln an der fh an und wohne aber in solingen.. das wär morgens auch n stress aber das is alles freiwillig keine pflicht stundn das is ja bei der schule echt schwieriger :x wenn ich nich angenommen werde hab ich die erzieher ausbildung fest und da fängt um 8 de runterricht an hab nen kiga platz ab 7 uhr. Vielleicht kannst du das dann auch so ähnlich regeln? kenn sogar kitas die ab 6.30 auf haben
-Nina-
-Nina- | 09.05.2011
16 Antwort
@-Nina-
naja..ich hab ne kita die wenn benötigt bis 20 uhr aufpasst..da kann ich denen ja net noch sagen die müssen früher aufmachen xD der macht ja auch scho um 7 auf..aber ich muss ja von da dann auch erstmal wieder nach dortmund^^ erzieher würd ich nie machen lach ich geb mein kind morgens ab um mich um nen haufen anderer kinder zu kümmern lach..omg..gott bewahre xD
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
17 Antwort
...
is auch nur meine NOTlösung^^ will auf jedenfall das studium machen. ah is doch cool meiner hat nur bis 16 auf -.- bzw emilys zeit is 7-16 uhr ^^
-Nina-
-Nina- | 09.05.2011
18 Antwort
@-Nina-
was willst du denn studieren? ich hab das auch überlegt..aber da gibts soviel was ich dann studieren will lach ausserdem will ich ja auch iwann mal arbeiten xD also..richtig..und geld verdienen und so und bis ich fertig bin bin ich dann über 30..muha omg ich werd alt glaub ich..was für zahlen xD
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011
19 Antwort
...
soziale arbeit.. das war shcon mein plan bevor emily im bauch war ^^ morgen hab ichn termin zur studienberatung da :D ja ich bin grad erst 20 gewordne und hab das fachabi schon mit 19 gehabt. Aber besser n langer weg als garnix zu findne oder nur so minijobs oder?
-Nina-
-Nina- | 09.05.2011
20 Antwort
@-Nina-
ja das stimmt schon..aber die frage is dann immernoch..was studieren xD architektur, medizin..psychologie.. naja..der gedanke hat ja noch 3 jahre zeit xD
Sw33t_A8surdity
Sw33t_A8surdity | 09.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Schulabschluss und Ausbildung nachholen
19.12.2012 | 24 Antworten
Abi nachholen - hat das wer gemacht?
27.09.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading