Studium- nicht angenommen

aljona1
aljona1
03.09.2009 | 3 Antworten
Hey. Ich habe heute eine Absage von der Uni bekommen. Habe mich für ein Studium für Grundschullehramt beworben. Was muss ich jetzt tun? Muss ich mich jetzt arbeitslos melden oder wie läuft das jetzt?
Danke schonmal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@aljona1
für zulassungsfreie fächer kann man sich immer bewerben bis zum 15.9. wenn du jetzt abgelehnt wurdest, kannst du dich für ein zulassungsfreies fach eintragen, wenn da was für dich dabei ist. ist nichts für dich dabei, würde ich warten, denn wenn du an der uni eingeschrieben bist, werden dir diese semster nicht als wartesemester angerechnet .
julchen819
julchen819 | 03.09.2009
2 Antwort
ich dachte...
ach so, das geht auch? ich hatte das so verstanden, dass man sich für mathe oder deutsch bewirbt. und wenn man dann angenommen wird, kann man sich dann noch für die zulassungsfreien Fächer bewerben. also hab ich das falsch verstanden?
aljona1
aljona1 | 03.09.2009
1 Antwort
die fristen zum einschreiben
laufen am 15.9. aus, du hast also die chance dich noch auf ein zulassungsfreies fach zu bewerben, vielleicht ist ja da was dabei.
julchen819
julchen819 | 03.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stinksauer
14.04.2011 | 21 Antworten
studium nach ausbildung
26.02.2011 | 8 Antworten
ALG II und Elterngeld
22.07.2010 | 28 Antworten
Kind,Arbeit und Studium
10.07.2010 | 3 Antworten
Abstillen-nimmt aber keine Flasche
17.11.2009 | 4 Antworten

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading