Ernährung

Mama2009
Dar man in der Schwangerschaft ab und zu mal Zwiebeln essen?Habe heute ein Stück Zwiebelkuchen gegessen aber ich glaube das Baby im Bauch mag das nicht so sehr und wo bekommen ich vielleicht so eine Liste oder Heftchen her wo genau drin steht was man essen darf und Trinken?Hab zwar vom Frauenarzt ein paar Zeitschriften bekommen aber da steht nicht viel über Ernährung drin
von Mama2009 am 29.08.2008 15:32h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
MeinZwerg
@missing24
da muss ich dir recht geben. mir gehts auch schon schön langsam am nerv. ich hab in der ersten ss alles gegessen und bei der jetzigen ists nicht anders. ich ess worauf ich lust hab. rohes fleisch ist nicht meins, muss ich nicht haben. bin toxo neg und esse trotzdem alles was schmeckt.
von MeinZwerg am 29.08.2008 15:54h

10
AnneG24
Zwiebeln
Mir ist nur bekannt das Zwiebeln Blähen und solange du Zwiebeln während der Stillzeit meidest hat dein Kind auch nicht umsonst bauchweh und Blähungen. Aber ich bin selbst schwanger und ein Salat ohne Zwiebeln schmeckt nciht besonders gut finde ich persönlich, und solange es dir nicht schlecht geht wegen den Zwiebeln, mach dir keine Gedanken.
von AnneG24 am 29.08.2008 15:51h

9
missing24
Also ganz ehrlich - mir reichts
Wenn ich immer höre, was man alles nicht essen soll... Früher wurde auch alles gegessen und ist mit uns was icht in Odnung? Nein. Ich ess rohes Fleisch . Ich esse auch liebend gern Mozarella und Brie und bei Mutti gabs letzte Woche Kartoffelsalat mit selbstgemachter Mayo. Oh mein Gott. Tut mir leid, aber das ist mir einfach zu doof. Klar, man muss drauf achten, dass solche Sachen nicht warm werden oder die Gefrierkette unterbrochen wird oder wie uch immer. Aber essen tu ich trotzdem alles.
von missing24 am 29.08.2008 15:45h

8
Colle77
Ich wüßte nicht,
was gegen Zwiebeln spricht. Soviel ich weiß, sollte man z.B. keine Innereien essen oder rohe Fleisch-, Wurst-, Fischwaren wegen der Salmonellen-Gefahr. Camembert ist wohl auch net so toll, aber da weiß ich jetzt ehrlich gesagt nicht warum. Hmm, was war sonst noch.... Ansonsten gib einfach mal bei Google "Ernährung Schwangerschaft" ein. Da findest Du bestimmt was!
von Colle77 am 29.08.2008 15:42h

7
hexenmammma
ich hab in
beiden ss zwiebelkuchen ohne ende gegessen :-) ist nix passiert...allerdings hat mir der bauch immer danach gegrummelt...und ich musste öfters auf toilette...
von hexenmammma am 29.08.2008 15:42h

6
Backfisch
Ganz ehrlich
zu dem Thema gibt es so viele Meinungen, und wenn du alle heftchen und Internetseiten durh hast dann bist du am ende soweit das du so gut wie gar nichts mehr essen kannst. Ich muss wegen meiner SS - Diabetes auf KMohlehydrate achten, also wenig Brot, Kartoffeln, reis, Nudeln etc. Deshalb soll ich z.B. viel Käse, Wurst, Fleisch und natürlich Rohkost und Obst essen. Mit den Empfehlungen die es oft s gibt passt das aber nicht immer. Somit verlase ich mich darauf das mein Körper mir so ein bisschen azeigt was davon geht. Esse zur zeit z.B. supergerne Zwiebeln im salat und das macht gar nichts. Lass dich nicht verrückt machen. ansonsten kannst du googeln, wenn du umbedingt eine Liste haben willst, aber wie gesagt nach meiner Erfahrung ist es besser sich ein bisschen mit seinem Körper zu beschäftigen und es selber rauszufinden was du und dein zwerg vertargt und was nicht
von Backfisch am 29.08.2008 15:40h

5
ninicole
...............
du darfst alles essen. zwiebeln sind kein Problem, die und knoblauch und alles scharfe hab ich fast täglich gegessen und mein kind ist total gesund und fit! du solltest nur keine rohen sachen und nicht riskieren wollte das mein Kind irgendwelche Hirn - und oder Augenschäden davonträgt... Trinken ganz klar: kein Alkohol. Aber das ist ja logisch... ansonsten sind -angeblich- zimt und pfefferminztee wehenanregend, ich hab beides gegessen und getrunken und mein sohn kam 12 tage später... google doch mal, da findest du bestimmt eine liste! LG
von ninicole am 29.08.2008 15:39h

4
Pudazukka
Hi
Wenn Du sie verträgst, dann kannst Du sie ruhig essen. Ich hab auf Zwiebeln und Knoblauch verzichtet, weil ich eh schon häufig aufstoßen mußte, aber mit denen wurde alles noch schlimmer! Hier eine gute Website für vor, während und nach der SS. http://www.babycenter.de/pregnancy/ernaehrung/
von Pudazukka am 29.08.2008 15:38h

3
Sandy2602
hi
ich hab bei der ersten SS alles gegessen und jetzt bei der zweiten SS futtere ich auch alles
von Sandy2602 am 29.08.2008 15:36h

2
BabyBOOM03
Drauf darfst nie anspringen...
...als ich schwanger war, bekam ich so ne Ernährungsliste vom FA mit, da steht alles doppelt...zb Rosenkohl darf man essen, wegen der Vitamine dann steht unten wiederum darf man dochnicht essen wegen was weiss ich...ich hab alles gegessen ausser Fisch
von BabyBOOM03 am 29.08.2008 15:36h

1
MeinZwerg
wieso
soll man wenn man ss ist keinen zwiebel essen??? ich esse eigentlich alles was mir schmeckt und was ich vertrage. sicher rohes fleisch ist tabu aber sonst lass ich es mir schmecken..
von MeinZwerg am 29.08.2008 15:35h


Ähnliche Fragen


Schwangerschaft und Ernährung
02.10.2008 | 5 Antworten

Gesunde Ernährung!
26.09.2008 | 2 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter