Startseite » Forum » Partnerschaft » Allgemeines » Dreimonatsspritze zu spät erhalten

Dreimonatsspritze zu spät erhalten

Stinkiboy
Hallo, hab da mal ne ganz drigende Frage. Fahre in Urlaub und kann meine Dreimonatsspritze erst 4 Tage später erhalten. Ist das schlimm? Wie lange wirkt die Spritze wirklich?
von Stinkiboy am 02.07.2008 11:54h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
Kaelpu
--------------------------
Also meine Schwester hat einmal die Spritze vergessen und ne Woche später nachgeholt. Der Arzt hat aber keine Untersuchung gemacht. Drei Monate später, anderer Arzt weil umgezogen. Macht ne Untersuchung vor der Spritze. Gratuliere sie sind in der 13 Woche. Ist aber sehr selten so ein fall normalerweise hält sie länger. Wenn du dir ganz sicher sein willst, red mit deinem Arzt der kann es dir genau sagen.
von Kaelpu am 02.07.2008 11:53h

2
whiteshoes
Ich habe...
...letztes Mal meine auch ca. 1 Woche zu spät bekommen. Die Arzthelferin meinte, dass ein paar Tage noch okay wären, bei einer Woche würde es langsam kritisch werden. Ich hatte in der Zeit keinen Sex, es ist also auch nix passiert... Frag aber lieber nochmal nach! LG, Nadine
von whiteshoes am 02.07.2008 11:51h

1
Kermitine
Verhütung
Kannst du sie dir dann nicht lieber eher geben lassen? Kenne mich damit nicht so gut aus, aber ich wäre mir da echt unsicher. Würde einen Termin beim FA machen und mal fragen. Der sollte es ja wissen. Ansonsten lieber zu früh als zu spät..
von Kermitine am 02.07.2008 11:58h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter