gewichtszunahme in der pubertät

pcarrie
pcarrie
14.09.2008 | 2 Antworten
hallo,

kann mir jemand sagen ob es normal ist, wenn Mädchen in der Pubertät trotz ganz normalem Essen und Sport zunehmen? Meine Tochter war immer schlank. Sie wird 16 und hat seit einigen Monaten einiges um den Bauch und an den Oberschenkeln zugelegt. Sie ist darüber natürlich nicht sehr glücklich. Ich kann aber mit 100%iger Sicherheit sagen, dass sie kein Teenie ist der sich mit Chips usw. vor dem Fernseher legt. Sie fährt jeden Tag mit dem Rad zu Schule ( ca.20 Minuten ) geht ins Fitnestudio und tanzt auch noch. Ich möchte es zuhause nicht zu sehr thematisieren da sich ja oft aus solchen Situationen etwas entwickeln kann was man nicht möchte. Ist diese Zunahme normal und stabilisiert sich dass dann auch wieder?
lg
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Gewichtszunahme
naja sie hatte für 3 monate die pille und hat dadurch zugenommen. da sie dann so unglücklich war und mit ihrem freund schluß war, hat sie von 2 monaten aufgehört. sie hat dann schon wieder abgenommen, aber sie ist nicht mehr auf ihr altes gewicht gekommen......der frauenarzt hat ihr dann auch noch ne andere pille verschrieben ich will auch nicht, dass sie eine diät macht, weil dass eigentlich wirklich nicht nötig ist da sie sowieso kein großer \' esser\' ist/war. blöde sache!!!
pcarrie
pcarrie | 14.09.2008
1 Antwort
hmm
nimmt deine tochter die pille? bei mir lag das daran, anders könnte ichs nicht erklären. denke nämlich nicht dass das an der pupertät liegt, grad wenn sie so sportlich ist. würde dann auf ne andere pille umsteigen. lg tatjana
tatjana20
tatjana20 | 14.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Keine Gewichtszunahme vom Baby!
21.07.2011 | 10 Antworten
12j mädl unbelehrbar pubertät?
22.03.2011 | 17 Antworten
Schwierige Pubertät
29.10.2010 | 21 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: