Wieviel muss ein baby zunehmen pro tag

alinkaaa1
alinkaaa1
22.04.2009 | 10 Antworten
Weiß das jemand?

Fütter sie seit vorgestern zu und gestern wog sie nach dem Stillen morgens 3550g und heute morgen nüchtern 3550g auch.
Beim Stillen hat sie bestimmt 10-30ml getrunken..ist eine Gewichtszunahme von ca.30g pro Tag oki?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
zunehmen
ein Baby sollte in der woche 120-300g zu nehmen unser ist sogar drüber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
9 Antwort
schmeiß die waage weg!
wenn dein baby funkelnde augen hat, einen fitten eindruck macht, rund 6 nasse windeln am tag hat, dann ist alles in ordnung!!! du machst dir mit der wiegerei einen riesenstress - und stress hemmt die milchbildung. also kick das olle ding in den müll, lehn dich zurück und entspanne dich. vertrau auf die natur, die hat das stillen schon gut eingerichtet...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
8 Antwort
hebamme
HAB nu probleme gehabt mit hebis, ..habe jetzt die 4.
alinkaaa1
alinkaaa1 | 22.04.2009
7 Antwort
Klingt jetzt nen bißchen hart
aber bei dem Stress den du dir machst, ist es kein Wunder, dass deine Milch zurückgeht!!!!! Du hast schon die letzten Tage immer wieder gefragt und ALLE haben dir gesagt, hör auf dein Kind dauernd zu wiegen! Und dass du sie öfter anlegen sollst und dass dein Kind sich schon holt, was es braucht! SCHMEISS DIESE SCHEISS WAAGE AUSM FENSTER, RUF BEI DEINEM KH AN, FRAG NACH NER STILLBERATERIN. Die kommt auch zu dir nach Hause. Ich kanns verstehen wenn man sich nen Kopf beim ersten Kind macht, war bei mir nicht anders, aber dieser tägliche Stress, ob und wieviel dein Kind zugenommen hat, schadet Dir und deinem Kind! Kinder sind sehr feinfühlig und bekommen die Unruhe und Stress mit! Also noch mal: WEG MIT DER WAAGE!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
6 Antwort
hallöchen
Die gewünschte Gewichtszunahme im Verlauf des 1. Jahres in Zahlen Die mindeste, tolerable Gewichtszunahme für gesunde, termingerechte Neugeborene liegt bei 120g/Woche im ersten Monat 2. Monat 170 - 210 g/Woche 3. Monat 150 - 180 g/Woche 4. Monat 130 - 160 g/Woche 5. Monat 110 - 140 g/Woche 6. Monat 100 - 130 g/Woche 7. Monat 90 - 130 g/Woche 8. Monat 90 - 120 g/Woche 9./10. Monat 7 0 - 110 g/Woche 11/12. Monat 60 - 90 g/Woche es gitb auch eine gruppe darüber.rund um baby , vielleicht hast ja mal lust hin ein zu schaunen würden uns freuen es geht um impfen, kinderkrankheiten, stillen, flache, brei, schreibabys uswusw hier der link dazu: http://www.mamiweb.de/gruppen/50311_vom-stillen-oder-flasche-zum-normalem-essen-gewoehnen.html
harmony-chantal
harmony-chantal | 22.04.2009
5 Antwort
Hallo
mache Dich nicht verrückt mit der wiegerei. Waage an den Nordpol verbannen!!!! Du gehst ja regelmäßig zum Kinderarzt und hast sicher auch ne Hebamme, falls Dein Zwerg wirklich nicht genug zunehmen sollte wird das denen beiden schon auffallen, das wäre aber eine absolute Ausnahme. Was ein Kind zunehmen sollte am Tag oder in der Woche war mir egal, solange mein Zwerg 4-6 nasse Windeln am Tag hatte war es für mich ok. Man sagt im ersten halben Jahr verdoppeln sie etwa ihr Geburtsgewicht. Mehr weiß ich auch nicht. und nun weg mit der Waage. lg conie
coniectrix
coniectrix | 22.04.2009
4 Antwort
Zunehmen
meine Hebamme hat gemeint, das die Mäuse zwischen 120g und 140g pro Woche zunehmen sollten. Und soll ich dir was sagen: Unsere kleine Maus hat diese Gewichtszunahme nie erreicht. Meine Tochter nahm die erste Zeit zwischen 0g und 80g pro Woche zu, mehr nicht. Und sie ist kerngesund und munter. Mach dich nicht verrückt. Ich hab am Anfang auch zugefüttert und hab lange kämpfen müssen, bis ich endlich wieder voll stillen konnte. Ich kann also nix gegen zufüttern sagen, aber wenn du sie öfters anlegst, klappts auch mit dem Stillen besser. Keine Angst, die Mäuse holen sich, was sie brauchen. Und bitte nicht jeden Tag wiegen, da wird man ja irre. lg kiba
kiba
kiba | 22.04.2009
3 Antwort
warum machste dich damit wuschig
wenn du zufütterst wird sie zunehmen...und mein hase wurde nur gewogen beim kinderarzt...also die kinderholen sich das was sie brauchen...meiner hatte mal tage da hat er so gut wie nix zugenommn an nahrung und dann gab es tage da hat er mich halb aufgefressen....
claudimaus81
claudimaus81 | 22.04.2009
2 Antwort
Süße, jetzt leg endlich diese verdammte Wage weg
Wenn Du jetzt zufütterst, dann wirste das Stillen bald ganz aufgeben. weil es wird dann erst recht keine Milch produziert werden. Kinder nehmen unterschiedlich zu ... keins ist wie das andere.. HAST DU KEINE HEBAMME ??? Diese Frage hast Du jetzt glaub ich schon 50 mal bekommen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.04.2009
1 Antwort
also
meine kleine hatt in 4 wochen 800 gramm zugenommen gehabt und das war prima sagte der KA
Nela22
Nela22 | 22.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 2 Wochen trinkt nicht genug
15.08.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading