Unangenehme Frage: Mein 3,5 Jähriger entdeckt seinen Penis

rotstern82
rotstern82
13.03.2011 | 7 Antworten
Hallo Mamis von Jungs,

ich bin irgendwie perplex, mein Sohn spielt an seinen Penis rum, jetzt schon das 2. Mal, wenn er auf Toilette ist und Pipi muss. Ich wundere mich warum es etwas länger dauert, dann frag ich ihn was er denn macht und er sagt er spielt Krankenhaus. Als ich dann gucken komme ist sein Penis etwas steifer (also die Folge das er daran fässt) Er geht seit halben Jahr in Kiga und seine Freundin, kennen sich seit Babyzeit und gehen nun in dieselbe Gruppe. Wenn ich ihn frage was er denn da macht, da sagt er, er spielt Krankenhaus. Er spielt Krankenhaus oder Arzt mit seiner Freundin im Kiga. Ich weiß ja nicht was die da machen, aber die Erzieherinnen sind ja auch da und haben ein Auge auf die Kinder.

Jedenfalls ist es normal dass die Jungs in diesem Alter ihre Intimzone entdecken und das schön finden, wenn sie sich da berühren? Bin irgendwie ratlos, wie sieht es denn dann in der 1. Klasse aus? Will ja gar nicht dran denken.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Huhu....
Hat er nicht auch als Baby seine Hand entdeckt, die Finger in den Mund gesteckt, mit den Füssen getreten? Klar, hat er.... Jetzt entdeckt er halt andere Teile seines Körpers. Finde ich sehr wichtig, gehört doch auch zu ihm. :-) ist doch ganz normal :-) Mein Kleiner Ich möchte schon drauf achten, dass er nicht grad vor anderen Leuten an sich rumfummelt *gg* aber wenn er alleine ist, soll er doch seinen Körper entdecken... LG
Corie
Corie | 13.03.2011
6 Antwort
--------
Das ist normal! Meine Jungs fingen damit schon im Kleinkindalter an. Mich irritiert das nicht. Sie entdecken einen Teil von sich selbst, und das ist in Ordnung so!
Noobsy
Noobsy | 13.03.2011
5 Antwort
Hallo
Also ich denke das ist total normal :) Mein kleiner wird im juli 2 und ist schon mit ca 1 jahr draufgekommen das da sein penis is., , , :) Selbst beim sauber machen spielt er dran rum ich lass ihn dann auch hihi...
Sunala
Sunala | 13.03.2011
4 Antwort
Er stellt wahrscheinlich fest, dass es
ja tatsächlich Unterschiede gibt. Das ist ganz normal und ich würde es nicht verbieten. Man will ja nicht, dass der Kleine das Gefühl kriegt, dass sein Penis was falsches ist, was man nicht anfassen darf. Schließlich ist er neugierig - das waren wir doch alle als wir so klein waren, egal ob Mädchen oder Junge. Die Dranrumspielerei hört von alleine auf und in der Schule machen die Knirpse das schon nicht mehr. Bremsen kannst du den Kleinen ja, wenn ihr Besuch habt oder im Park seid. Das ist dann eine gute Gelegenheit ihm zu erklären, dass das kein guter Moment ist, sich nackig zu machen oder so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2011
3 Antwort
so spät erst?
also meine tochter hat ihre scheide schon mit einem jahr endeckt und hat da auch ständig dran rum gefummelt, was aber auch völlig normal ist. ich muß sagen dein sohn ist da echt spät. es sind immer so phasen, zur zeit hat sie kein interesse an ihrem geschlechtsteil, aber es wird sicher auch wieder anders kommen. es ist normal das kinder ihren körper endecken, man sollte es keinesfals verbieten!ich sage da immer gar nichts zu, sondern laß sie machen. bei meinem sohn habe ich es genauso gemacht, er ist 15 jahre alt und völlig normal entwieckelt, sicher fummelt er da auch dran rum aber nicht mehr in meiner gegenwart
florabini
florabini | 13.03.2011
2 Antwort
keine panik
das ist normal und geht vorbei. kinder entdecken sehr früh ihren körper und reaktionen auf berührungen.
assassas81
assassas81 | 13.03.2011
1 Antwort
Huhu
Das ist ganz normal mach dir da keine Sorgen . Er endeckt seinen Körper .Mein Kia meinte wir sollen unsere Tochter lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2,5 Jähriger wirklich gemein .
09.08.2012 | 18 Antworten
2,5 - jähriger kann nicht rennen
11.07.2012 | 17 Antworten
kurze aber unangenehme Frage
24.06.2012 | 9 Antworten
total unangenehme frage!
15.03.2012 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading