Wie merke ich, dass ES beim HUND losgeht?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.03.2010 | 12 Antworten
Ich hab mal eine wichtige Frage: Woran merke ich, dass es beim Hund losgeht, also dass Wehen da sind bzw sich dieWelpen auf den Weg machen?
Meine Hündin ist tragend, zwischen 20. und 26. März sollen die Babys kommen.
Gerade beim Gassi gehen ist mir aufgefallen, dass Kiira (die Hündin) ihren Schwanz merkwürdig gebogen hält. Sie hatz sich immer wiueder hingesetzt und nun schnuppert und leckt sie immer wieder an ihre Scheide.
Meint ihr, sie bekommt die Nacht ihre Welpen?

Bin voll aufgeregt deswegen .. :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
achso und PS
Xd es kann auch einige stunden dauern ehe mal ein welpe nach dem anderen komtm XD
Sunala
Sunala | 19.03.2010
11 Antwort
huhu
Wir haben auch eine Kira lach. Und unsere hat auch 3 mal geworfen mit unserem rüden. Ein paar tage bevor die welpen gekommen sind, hat sie sich im garten ein loch gebuddelt, wie wir es gesehen haben kam sie hoch zu uns und wurde total anhänglich und wollte nicht mehr raus aus der wohnung. Und hecheln tun sie auch viel und sich lecken..... Also viel spaß und viel freunde ist wirklich ne super tolle erfahrung, und es kann auch sehr weh tun
Sunala
Sunala | 19.03.2010
10 Antwort
VIEL GLÜCK
Dann macht sie das mit links !!!!! Und hoffentlich berichtest du morgen schon positives
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 19.03.2010
9 Antwort
jaaaaa
zumindest waren es die anzeichen meiner katze, ich denke tier sind da gleich.achte drauf das es nicht zu lange dauert.meine katze hatte diese anzeichen ca 8 stunden und ist am ende jaulend hinter mir hergelaufen.bin dann zur kontrolle zum tierarzt.nach einem ultraschall mußte ein ks gemacht werden.die babys waren riesig, sahen aus als wenn sie schon 3 wochen alt währen.alleine hätte sie das nie geschaft.sowas gibt es auch bei tieren!!!!!!!!
florabini
florabini | 19.03.2010
8 Antwort
Ja dann
Bin ich mal gespannt, ob du uns morgen schon vom Nachwuchs berichten kannst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2010
7 Antwort
Kiira
Es ist ihr 3. Wurf, ich hab sie aber erst seit 5-6 Wochen. Ich bau grad schnellihre Wurfbox auf:) Sie kommt mir auch wirklich hinterher ohne Ende. Freu mich voll:):):)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2010
6 Antwort
...
das sind meist die Vorboten. Sie wird anhänglicher sein Schau mal hier; hier ist das ganz gut beschrieben, Auf jeden Fall viel Glück und viel Erfolg !!!! http://www.hundeplaza.de/page/geburt_beim_hund.php
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 19.03.2010
5 Antwort
Hat sie ne Wurfbox?
Das wäre ja schon sehr wichtig für die Hündin und die Welpen, damit sie sich in den ersten Tagen um ihre Welpen kümmern kann...und ja das sind "Zeichen" oft suchen sie dann aber auch ihre Ruhe!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2010
4 Antwort
-------
Ich hab die erfahrung gemacht das sie sehr anhänglich sind, also nicht allzu weit sich entfernen und sich ein wenig anders verhalten als sonst, so genau kann ich das jetzt auch nicht beschreiben...... hört sich schon so an als würde deine hündin etwas spüren, kann aber auch noch länger dauern, ist ja auch möglich das sie zurzeit nur ein kleines zwicken hat das bedeutet das es bald los geht...... och, wie süß hundebabys, viel spass damit, ich beneide dich, ich war schon einmal beim hund und dreimal bei einer katze hebamme ;-) War immer sehr aufregend!!!
Kilian09
Kilian09 | 19.03.2010
3 Antwort
:D
Kenn mich mit Hunden da nicht aus habs nur bei meiner Katze mitbekommen und das war auch so ähnlich.. erst hat sie gemaunzt dann gehechelt und ist mir immer hinterher gerannt und geleckt...also hört sich bei dir auf jedenfall nach nachwuchs an find ich....:) Das ist ein tolles erlebnis!!! :) Drück dir Daumen! Gruß Melanie
Giftigenude
Giftigenude | 19.03.2010
2 Antwort
nun ich bin jetzt nicht die Hündinkennerin
habe bisher nur Rüden gehabt aber das sind meines Wissens die Anzeichen ... lass sie in Ruhe mach Küche oder das Bad über Nacht auf u leg eine Decke rein sie wird sich sicherlich eine Ruhige Eke suchen wollen. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2010
1 Antwort
hi
ja, so kanns losgehen. sie wird sich auch einen ruhigen platz suchen um ihre jungen zu bekommen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 19.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind-Hund-Beziehung
21.08.2012 | 34 Antworten
hund vom tierheim oder züchter
04.08.2012 | 20 Antworten
Hund hat Kunstdarm mitgegessen
21.07.2012 | 5 Antworten
hund abgeben-wie sag ich den kindern
04.09.2011 | 25 Antworten
Bandscheibenvorfall beim HUND
01.08.2011 | 0 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading