Was haben eure 1 1/2 jährigen zum spielen an Spielzeug?

2fach-mama
2fach-mama
02.10.2012 | 17 Antworten
Ich bin irgendwie der Meinung das mein zwerg irgendwie zu wenig hat oder bilde ich mir das nur ein aber er hat ... so einen Lauflewagen von Chicco und dann noch so ein Musikbuch und 4 andere Bücher (Fühlbücher), so ein Lenkrad das musikmacht (vielleicht kennst das wer ist von Chicco) dan noch so ein Musikteil was sich bewegt wenn man die tasten drückt. Dann noch so ein Haus wo man oben was reinschmeist und das unten rauskommt und ja so einen Nachziehhundu und eine kiste voll mit rasseln und kleinkram aber wenn wir dann mal im zimmer sitzen gemensam und spielen merk ich schon das ihm bald langweilig wird ... was haben den eure alles zu spielen und mit was spielen sie am liebsten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
vielleicht hat er einfach zu viel.. mein Sohn ist auch 1, 5 und wir haben hier nur Bausteine 2, 3 Bücher und ne handpuppe. langweilig wird ihm nie. jetzt fängt er gerade an zu malen.. vielleicht hat dein kleiner da ja auch Freude dran :) Ach ja, und solch Hüpfpferd haben wir noch hier.. da fällt er auch voll drauf ab und hüpft ewig lange.
JayceeElaine
JayceeElaine | 03.10.2012
16 Antwort
Ich hat nur die Standart Sachen...Steckwürfel, Bücher, Rasseln usw., Musikspielzeuge. Eigentlich denk ich hat dein kleiner nicht zuviel!!! Meinem wurd auch schnell langweilig u. hab den Tip bekommen es ist garnicht gut zu viel da zu liegen zu haben, 3 Dinge reichen sonst sind se überfordert u. haben keine Lust mehr!!! Das hat echt geklappt, hab ihm jeden Tag was anderes hin getan u. er hat sich "stundenlang" mit einer Sache beschäftigt!!! Selbst heute stehn Spielzeuge von ihm nur in der Ecke u. spielt nur mit dem selben! Er ist jetzt 3 Jahre!
Origami
Origami | 02.10.2012
15 Antwort
Ich persönlich kaufe meinem sohn ein mal im monat etwas neues das ist das einzige was ich alles behalte und was auch bleibt aber so musikinstrumente oder sowas kommt nache zeit alles weg damit es nicht zu voll wird...
Nickiii21
Nickiii21 | 02.10.2012
14 Antwort
Probier es doch mal mit Lego duplo oder Holzbausteine. Meine Große ist jetzt 23 Monate und sie liebt es. Außerdem haben wir noch nen riesen Holzwürfel mit Motorikschleife, Puppenwagen, Bobby Car, Puky wutsch, Lauflernwagen, Schaukelraube, Holzpuzzel, Holzsteckspiel, Hinterherziehtierchen, Holzeisenbahn, ganz viele verschiedene Bücher, Malsachen und Stapelbecher. Wir haben nur ein einziges Musikgeduldel und das hat sie von ihrer Tante bekommen, sowas kommt mir sonst nichts Haus. da sie super gern unseren Küchenschrank ausräumt und mit immer kochen will, bekommt sie jetzt zum Geburtstag ne Spielküche.
Lovebaby2010
Lovebaby2010 | 02.10.2012
13 Antwort
@Schnully-0511 die bausteine würde ich an deiner stelle nett wemachen, das kommt noch, mein jüngster fing durch die gr. damit schon vor einem 1. an.er hat die türme immer umgeschmissen .auch heute noch spielen die großen ab und zu damit und die schon 16j. und 13j.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2012
12 Antwort
allso mit 1.5j. haben meine angefangen mit bauklötze zu spielen oder mit autos, die rasseln und co. hatte ich da schon nicht mehr, fang doch mal mit duplo an,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2012
11 Antwort
Vanessa hat, Playmobiel, Mega Blocks und Lego Duplo, Autos, Babies, Bausteine Holzeisenbahn, Spielküche, Spielcomputer, Puzzels , Bücher , Knete , Malsachen , Spiele usw..... Spiele und Bücher sind allerdings in nem Schrank wo se net allein hinkommt sonst wäre chaos und alles durcheinander
rosafant1980
rosafant1980 | 02.10.2012
10 Antwort
In dem Alter hatten meine Kinder Puzzle, Malsachen, Lego Duplo, Autos, eine Kugelbahn, eine kleine Küche, und allerlei Holzspielzeug.
Noobsy
Noobsy | 02.10.2012
9 Antwort
@Schnully-0511 wir haben diese krabbelrolle von ikea das ist der hit :-)
wossi2007
wossi2007 | 02.10.2012
8 Antwort
also mein großer is 7 und der hat noch nie damit gespielt denke der kleine wirds auch nich. naja noch sind se da. will demnächst ein zelt holen er versteckt sich zur zeit so gern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2012
7 Antwort
Und so eine Schauckelraupe haben wir auch aber die mag er auch nur selten )=
2fach-mama
2fach-mama | 02.10.2012
6 Antwort
@Schnully-0511 das mit den bausteinen kommt schon noch. selbst im kindergarten gibts bausteine für die kinder.
wossi2007
wossi2007 | 02.10.2012
5 Antwort
@Schnully-0511 Ja so ein Rutschauto haben wir auch das von Chicco 4 in 1 das mag er auch nicht.
2fach-mama
2fach-mama | 02.10.2012
4 Antwort
meiner ist 16 mon und ich finde auch irgendwie ist nichts gescheides da. wir haben hier ein telefon, hipp hopp zebra, bücher, bobbycar, puppenwagen mit puppe und ein paar werkzeuge sowie einen staubsauger megablocks und holzbausteine haben wir auch interessiert ihn beides jedoch kein bisschen deswegen werd ich das verkaufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.10.2012
3 Antwort
@2fach-mama meine große hat so mit 20 monaten zwei übereinander gestellt. meine klien ist nun 13monate udn freut sich wenn sie den turm umkippen darf. alleine spielt sie nicht wirklich damit. sie klopft damit auf den boden oder zwei zusammen, wirft sie durch die gegend oder lutscht an denen.
wossi2007
wossi2007 | 02.10.2012
2 Antwort
@wossi2007 Ab wann hat deine mit den holzsteinen gespielt? Den mein großer hat welche und wenn ich die hin wieder zum kleinem rüber hole zu spielen nimmt er die immer in den mund!
2fach-mama
2fach-mama | 02.10.2012
1 Antwort
meine hat holzbausteine, und das ist super ich bau auf udn die schmeißtden turm um. und diese blöden dinger mit der elektronischen musik hab ich verboten. dann lieber ne blechtrommel.
wossi2007
wossi2007 | 02.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Spielzeug für 5-jahrigen Jungen?!
02.11.2013 | 22 Antworten
spielzeug geht von allein an?
04.01.2013 | 5 Antworten
Suche dringend ein Spielzeug
18.05.2012 | 12 Antworten
Spielzeug aufheben
17.04.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading