♥ ZWIEBELMETTWURST IN DER SS OK? ♥

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.09.2010 | 8 Antworten
Den dass ist schliesslich KEIN rohes Mett also Tata oder wie man dass schreibt :D Eine Freundin hat Mettwurst in der SS immer Gegessen & ihr Kind ist Gesund .. was sagt ihr ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
tartar ist auch rohes fleisch ... ich hab auch alles mögliche roh gefuttert, hatte allerdings auch vorher schon ne toxoplasmose, war also immun ... hast du nen toxoplasmosetest machen lassen? wenn dein test immunität bestätigt hat dann kannste so ziemlich alles essen..
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 08.09.2010
2 Antwort
hallo
ich liebe auch zwiebelmettwurst ... aber in der ss habe ich auf so was verzichtet. du kannst es ja danch wieder essen ...
3-fach-mama
3-fach-mama | 08.09.2010
3 Antwort
essen
ich hab auch alles gegessen, und ich hatte Toxo noch nie obwohl ich seitdem ich auf der Welt bin mit Katzen zusammen lebe, aber wie gesagt ich habs auch gegessen auch Mettwurst, und meine Kids sind auch beide gesund, hatte beim großen regelrecht Heißhunger auf Mettbrötchen, hab auch bestimmt jeden 2. Tag eins gegessen
Blue83
Blue83 | 08.09.2010
4 Antwort
...
Ich hatte mal Toxoplasmose ... sollte also immun sein. Hab trotzdem drauf verzichtet. Ich bin nur diese Woche einmal schwach geworden. Als ich mit meinem Mann beim Metzger stand und der sich Mettbrötchen mit Zwiebeln bestellt hat und mir der Geruch in die Nase gestiegen ist ... mh da habe ich auch eins gegessen. Solange man da nicht übermäßig viel von isst ... ist es ok ... denke ich.
DodgeLady
DodgeLady | 08.09.2010
5 Antwort
es ist ja auch nicht so
dass man rohes fleisch/fisch ist und dann das sofort dem kind schadet. es geht da um die ganzen keime und alles!! und nicht nur die toxoplasmose. und seis bei nem rohen ei mit salmonellen etc.! würde schauen inwiefern es bearbeitet wurde. es gibt mett das darfst du essen, das ist gegart oder sowas.. ich würde auf die rohen unbehandelten sachen verzichten.. dem kind zu liebe denn es müssen keine keim drauf/drin sein ... aber es können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2010
6 Antwort
Huhu!!
Ich esse alles was mir schmeckt!! Hab am Anfang auch immer überlegt darf ich das essen, darf ich dies essen, .. Aber hab in meiner ersten SS nie was von dem zeugs was man essen soll und was net ... und hab alles gefuttert, und das mach ich jetzt auch!!!!!!!!
BigMama1985
BigMama1985 | 08.09.2010
7 Antwort
Ich seh das auch net so eng
Denn Salami und alles kann aus dem Supermarkt frisch eig nicht von Toxoplasmose befallen sein ... Klar wir hatten auch mal einen Gammelfleisch vorfall, aber in der Regel wird das Fleisch in Deutschland so verwertet das es keimfrei oder nahezu keimfrei ist ... Meine Mutter hat 6 Kinder gesund zur Welt gebracht und nix passiert und nicht einmal Toxo gehabt ... Und sie hat alles gegessn von Leber bis zum Mett ... Ich verzehre es in Maßen, aber denke nicht das viel passieren kann ... XD
Joana1991
Joana1991 | 08.09.2010
8 Antwort
huhu
ich habe bis zum 5 monat IMMER Mettwürste gegessen. dazu dann noch am liebsten einen erdbeermilchshake. mein freund zieht mich heute immer noch damit auf ;-) meiner süssen geht es gut lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 08.09.2010

ERFAHRE MEHR:

ICH NOCHMAL : )
07.08.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading