Seelachsschnitzel in der ss?

Trine85
Trine85
10.09.2010 | 6 Antworten
halo ich habe oll hunger auf fischbrötchen, da ich ja auch direckt an der quelle wohne habe ich mir eben ein seelachschnitzel brötchen gekauft. nur darf ich das überhaupt?

lg trine85 +hopsy 5ssw
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Klar, solang es gut durchgegart ist! Nur mit Fisch, der wild gefangen werden muss, Thun z.B., solltest Du sparsam umgehen - wegen der Schwermetalle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010
2 Antwort
ja
fisch ist sogar gesund in der schwangerschaft. du solltest nur nicht übertriebn viel thunfisch oder hai essenn, da diese die vielen schwermetalle gut "deponieren". guten appetit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010
3 Antwort
na klar darfst Du das
Fisch ist sogar sehr gut in der Schwangerschaft, nur vom Thunfisch lass die Finger .... wegen dem Quecksilbergehalt, der ist zu groß und kann Nervenschäden beim Ungeborenen verursachen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.09.2010
4 Antwort
...
roh solltest du ihn nicht essen....
Widi
Widi | 10.09.2010
5 Antwort
mein gott.....
....du kannst dir gar nicht vorstellen, was ich alles dafür geben würde ein bismark-brötchen zu essen ....... oder heringsalat...... aber ich lass auch mal lieber die finger davon. wenn irgendwas sein sollte mach ich mir mein leben lang vorwürfe....
sonnen-schein1
sonnen-schein1 | 10.09.2010
6 Antwort
Da wird nichts passieren.
Siehe auch hier: http://www.was-wir-essen.de/forum/index.php/forum/showExpMessage/id/30733/page1/1/searchstring/+/forumId/16
Backenzahn
Backenzahn | 10.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading