Zimtbad?

Baromasa
Baromasa
17.01.2010 | 8 Antworten
Hab gehört das soll Wehen anregen! Wie mach ich das? Einfach Zimt in die Wanne kippen, oder wie? Und wieviel?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@JaMeWi ich weiß das ist schon länger her :D Aber wie viel Zimt und so hast du genommen?
Jessily
Jessily | 21.02.2014
7 Antwort
danke für die tips
hab gestern schon Ananas mit Zimt gegessen und den Tag davor Grießbrei mit Zimt! Bis jetzt hat noch nichts geholfen! Auch warm baden nicht! Hab ha auch noch fast 2 wochen zeit nur mein arzt meinte, es wird wohl früher losgehen! Mumu schon Fingerkuppe weit offen gewesen m Donnerstag! Und ziehen im Rücken! So fings beim großen auch an!
Baromasa
Baromasa | 17.01.2010
6 Antwort
achso ...
das Öl war für den Bauch zum einreiben und ist wehenfördernd sein
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 17.01.2010
5 Antwort
Zimt
Also wenn du Wehen haben willst, bei mir hat folgendes gewirkt: 5 Tassen Tee mit Zimt, Ingwer und Anis . Am Abend hatte ich Blasensprung und super Wehen, in der Früh war meine Tochter geboren! Lg
JaMeWi
JaMeWi | 17.01.2010
4 Antwort
?
Von Zimtbad hab ich noch nichts gehört.. eher das man Zimt essen soll! Mach dir doch ein Bad und ess dabei irgendwas zimtiges. Bist du schon über die Zeit oder warum fragst du? Wünsch dir jedenfalls alles Gute für die Geburt
BabyKhira
BabyKhira | 17.01.2010
3 Antwort
Zimtöl
kenne ich; das habe ich von den Hebammen im Krankenhaus bekommen. Habe es aber nicht benutzt sondern "weitergegeben" - da hat es was bewirkt ;O))
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 17.01.2010
2 Antwort
ich habe
reis mit zimt gegessen, hat auch gewirkt, nur leider etwas zu früh.hab das ja nicht mit absicht gmacht, nur weil es so lecker war.
fg280608
fg280608 | 17.01.2010
1 Antwort
hy
das reicht wenn du ein schönes warmes bad nemen tust und was ich noch kenne wenn du rotwein trinken tust soll auch helfen
Loreen21
Loreen21 | 17.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading