Wie "macht" man einen Junge?

Huwetu
Huwetu
26.08.2013 | 14 Antworten
Nach einem Mädel möchten wir noch einen Junge, mit welcher Methode ist diese Chance gross?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
haaaaaaaaaaa, so blöd kann man doch net ein http://www.netmoms.de/fragen/detail/wie-macht-man-ein-maedchen-23096475 Komm, such dir bitte ne andere Spielwiese !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.08.2013
13 Antwort
und da lautet die 2.Frage Wie macht man ein Mädchen und die 3.Frage Wie und wo habt ihr geboren?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2013
12 Antwort
Bei netmoms hat er/sie angegeben, dass er /sie einen Jungen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2013
11 Antwort
das ist jetzt nicht dein Ernst oder?? ob Määdchen oder Junge liegt einzig und allein daran welche Chromosomen dein Mann weitergeben kann. manche können nur X- manche nur Y und manche eben beide Chromosomen weitergeben. Empfangen kann die Frau immer Beide.
Sabi77
Sabi77 | 26.08.2013
10 Antwort
Gummistiefel an uns abgehts
susepuse
susepuse | 26.08.2013
9 Antwort
Vergiss es!!!! Vielleicht kann dein Mann ja nur Mädchen :D der der einzige der entscheidet und es gibt kein Kind auf Bestellung. wenn ihr noch ein Kind wollt dann steht die Chance zu 50% das es ein junge wird.
mami0813
mami0813 | 26.08.2013
8 Antwort
ich kenne nur die Theorie, dass Sex um den Tag des Eisprungs herum mit Orgasmus der Frau zum Jungen führen sollen, weil die männlichen Spermien schnell sind, aber nicht so lang überleben. Bei meinem Großen hats geklappt. und die Kleine is ein Mädchen-
sinead1976
sinead1976 | 26.08.2013
7 Antwort
hahaha die frage hab ich mir oft gestellt schätze aber das man das nicht beeinflussen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2013
6 Antwort
ich schließ mich keki an... wir haben 3 jungs, genaugenommen zusammen sogar 4 jungs und hatten extra nicht am eisprungtag sex... ha ha
Mia80
Mia80 | 26.08.2013
5 Antwort
wie LadySnowblood21 es schon sagte, am eisprungtag Sex, oder kurz danach ist die Chance am größten einen jungen zu zeugen, ist aber trotzdem keine Garantie dafür.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2013
4 Antwort
Ich glaub nicht, dass man das beeinflussen kann ;) Einfach ganz normal machen und gucken was rauskommt :)
Zenit
Zenit | 26.08.2013
3 Antwort
ANGEBLICH, wenn man genau beim ES Sex hat, da die männlichen Spermien schneller sind. Die weiblichen hingegen überleben länger, sodass sie auch vor bzw. nach dem ES noch ankommen können. Viel Erfolg :D
LadySnowblood21
LadySnowblood21 | 26.08.2013
2 Antwort
ich hab 3 jungs:-) und wollte immer ein mädl .... frage nicht wir es angestellt haben...ich denke das kann man net beeinflußen
keki007
keki007 | 26.08.2013
1 Antwort
Haha ist doch Wurst welches Geschlecht das Kind hat hauptsache gesund! Wäre mir zuviel stress darauf auch noch zu achten! Der sex soll doch weiterhin schön sein und nicht in stress ausarten:-D LG Kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Freche Jungennamen :)
13.05.2014 | 25 Antworten
SS anzeichen für Junge und Mädchen
28.04.2014 | 9 Antworten
Geschenk für 10 jährigen Jungen
14.01.2014 | 13 Antworten
Welcher Jungenname?
19.01.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading