Anzeichen vor Ausbleiben der Regel

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2009 | 7 Antworten
Hallo Ihr Lieben ..

ich hab irgendwie so arg das Gefühl, diesmal wirds wieder nix. War für Euch Mamas das Ausbleiben der Regel so ziemlich das erste ANzeichen der Schwangerschaft, oder kam davor was? Ich stelle mir das so vor, dass man doch irgendwie auch hormonell etwas merkt .. vom Gemüt her, vielleicht ist einem ein bisschen schwindelig .. aber das einzige, was ich merke (Sonntag käme jetzt die Periode) sind Pickel und das übliche Ziehen eine Woche vor der Blutung. Ich denke, der Schuss ging wieder in´n Ofen ;-( Oder hat das nix zu heißen und es könnte trotzdem geklappt haben?

Danke für Eure Antworten :-)

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hallo,
anzeichen hatte ich keine..bin auf doofen dunst zur ärztin gegangen... aber auch nur weil mein damalieger partner und ich uns lustig gemacht hatten wie es wäre und so...ja und dann war ich schon inder 6ten woche. aber so wie viele werdenen mamis das mir schlecht war und ich mich über die 3monate übergeben muste garnicht.... und jetzt versuch auch ich wieder s zu werden und es klappt nicht.könnte jedesmal heulen... würde mich über antwort freuen... lg pueppi
pueppi82
pueppi82 | 24.02.2009
6 Antwort
anzeichen
irgendwie hab ich´s gefühlt, daß ich ss bin. ich hatte zwar dann am tag meiner eigentlichen mens so einen fleischfarbenen ausfluß, allerdings kein blut. da dachte ich dann schon, komisch daß mich mein gefühl trügt. danach hatte ich starke unterleibsschmerzen, aber keine blutung, und nachdem meine mens 2 tage überfällig war, hab ich dann einen test gemacht, positiv :-) und jetzt bin ich auch schon in der 23. sswoche :-) viel glück!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
5 Antwort
hi
ich hatte von Anfang Schmerzen in der Gebärmutter wegen der Einnistung, schon 1 Woche bevor ich die Periode bekommen sollte. Als die dann 1 Woche überfälig war ging ich zum Arzt. Der hat mir dan bestätigt, dass ich in der 5 Woche schwanger bin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
4 Antwort
Hallöchen
Also dass mit den Anzeichen soll nichts heißen, ich hatte überhaupt keine Anzeichen, kein Brustspannen, keine Müdigkeit, keine Übelkeit, nichts. Da ich eine künstliche Befruchtung hatte, musste ich gleich am ersten Tag der eigentlich eintretenden Periode zum Gyn. Auch der SS-Test war negativf, ich war am Boden zerstört, wir haben aber trotzdem Blut abgenommen und HCG-Wert war ganz leicht angestiegen, erst ca. 1 Woche später, war der HCG-Wert hoch genug und ich wusste sicher, ich bin Schwanger. Ich hatte auch danach keine SS-Anzeichen, nichts. Nach meiner körperlichen Verfassung, hatte ich mich nie schwanger gefühlt, das kam erst so Mitte 3 Monat, mit Appetitlosigkeit, Abneigung gegen Fleich...... Ich habe nie so wirklich das mitgemacht, was ander schwangere Frauen mitmachen. Du siehst es hat nichts zu bedeuten, es ist so unterschiedlich, von Frau zu Frau. Ich weiß, es ist leichter gesagt als getan aber versuche positiv zu denken. Was mir in diesen 2 Wochen Wartezeit geholfen hat: Bauch streicheln, an das Baby denken, dass evtl. in deinem Bauch ist, sich einfach mal darauf einstellen, nicht immer aber wenn du mal für Dich eine ruhige Minute hast. Aber mach Dich nicht zu sehr verrückt! Ich wünsche Dir viel Glück und wäre schön was positives von Dir zu hören LG
kleluma
kleluma | 24.02.2009
3 Antwort
erste anzeichen nach ausbleiben der mens
hi, also ich hab vor ausbleiben der mens gar nichts gespürt und keinerlei anzeichen gehabt. wir dachten damals auch, dass es nix geworden ist. erst der schwangerschaftstest, den ich einige tage nach ausbleiben gemacht hab, hat dann das eindeutige ergebnis gezeigt, bin zum arzt und der hat's bestätigt;). heute ist unser zwerg 14 monate alt! lg
vivalavida2
vivalavida2 | 24.02.2009
2 Antwort
mir
ist vorher gar nichts aufgefallen dachte das es wieder nicht geklappt hat erst wie keine pest kam wussten wirs
katzenmudda
katzenmudda | 24.02.2009
1 Antwort
hallo
bei mir fing das so an. ich wurde total ruhig, hatte ca. 2 wochen bevor ich meine tage bekommen müsste mal ein starkes ziehen im unterleib, meine brust wurde etwas größer und zu guterletzt blieben dann meine tage aus. ist aber bei jedem anders - andere haben gar keine anzeichen. ich drück dir die daumen. glg
kea1985
kea1985 | 24.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Regel bleit aus, SST Negativ
08.06.2012 | 18 Antworten
SS-anzeichen,SS-test neg ,morgen regel
11.11.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading