Herzgeräusche bei U7 a ( sytolikum )

Sari26
Sari26
21.02.2017 | 10 Antworten
Hallo Mädels,

ich bin fix und fertig, war gestern mit meiner Tochter 3 Jahre bei der U7a, top entwickelt aber er stellte hergeräusche fest=(
Meinte dann ich solle in 3-6 Monaten nochmal kommen zur Kontrolle meistens wäre das wachstums bedingt. Natürlich warte ich nicht, da ich wieder Panik habe ... habe nächste einen Termin beim kinder kordiologen.
Was meint ihr dazu ??
Voher wurde nie was festgestellt war auch schon bei verschieden Ärtzen ( Notdienst, Vertretungsarzt )

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei meinen Zwillingen sind auch Herzgeräusche zu hören. Sind aber Kern gesund hatten schon zweimal eine Kardiologische Untersuchung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2017
2 Antwort
Mach dir deswegen bitte keine schlaflosen Nächte. Es gibt Studien, die lassen vermuten, das etwa jedes zweite Kind in diesem Alter mal ein Herzgeräusch aufweist, welches aber keinen Krankheitswert hat. Ein Diastolikum muss immer abgeklärt werden. Bei chronischer Krankheit oder einem genetisches Syndrom wird jedes Herzgeräusch abgeklärt. Du schreibst aber Systolikum und ansonsten normale Entwicklung. Also, Kinderkardiologe ist gut, machen die meisten. In der Regel wird der ein sog. Stillsches Hezgeräusch diagnostizieren, was typischerweise im Alter von 3-6 Jahren auftritt und harmlos ist. Aber ehrlich, als Mutter würde ich auch einen Spezialisten drauf hören lassen, denn was häufig ist, muss ja nicht die Regel sein und verpassen will man auch nichts. Trotzdem mach dich nicht verrückt, zu 99, 9 % hast du dazu keinen Grund. Alles Gute deiner Kleinen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2017
3 Antwort
Dankeschön, jetzt fühle ich mich schon viel besser :) Ich warte nun mal denn Termin nächste woche Freitag ab :)
Sari26
Sari26 | 21.02.2017
4 Antwort
Herzgeräusche haben meistens keinen Krankheitswert. Aber ist doch super, dass du so schnell einen Termin zur Abklärung bekommen hast. Ich hätte wahrscheinlich auch sonst keine ruhige Minute mehr. Viel Glück
Mami2o17
Mami2o17 | 21.02.2017
5 Antwort
Hatte unsere Tochter auch in dem Alter. Habe mir da auch einen Kopf gemacht, mein Mann war dann mit ihr beim Kinder-Kardiologen, da ich zu dem Zeitpunkt nicht da war, aber der konnte nichts feststellen. War alles im grünen Bereich. Ist in dem Alter wohl normal. Also mach dir bitte nicht soviel Sorgen. Aber super, das du es so schnell wie möglich abklären läst.
loehne2010
loehne2010 | 21.02.2017
6 Antwort
Huhu, Mein Sohn 3, 5 Jahre hatte bereits mit ein paar Monaten ein Herzgeräusch. Bei einer Infektion war dieses Geräusch richtig laut. Außerdem war das Geräusch in verschiedenen Positionen Hoffentlich konnte ich dich ein bisschen beruhigen.
beckeralexa
beckeralexa | 23.02.2017
7 Antwort
Hallo Mädels, heute war unser Termin beim Kardiologen. Unsere kleine ist völlig gesund=) das Geräusch kommt von den Sehnenfäden. Wir müssen auch nicht mehr zu einer Kontrolle=) Hergesund=) LG und Danke
Sari26
Sari26 | 03.03.2017
8 Antwort
Das freut mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2017
9 Antwort
:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2017
10 Antwort
Sehr schön :)
beckeralexa
beckeralexa | 12.03.2017

ERFAHRE MEHR:

Herzgeräusche Fünfjährige
21.03.2013 | 12 Antworten
herzfehler? herzgeräusche?
30.10.2009 | 11 Antworten
2/6 Systolikum
27.03.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading