Neurodermitis Hilfe!

nora1502
nora1502
18.02.2011 | 8 Antworten
Bei meinem Sohn wurde Neurodermitis festgestellt, nun hat uns der Arzt geraten diese spezielle versilberte Kleidung zu kaufen!
Meine Frage nun .. Ist die denn wirklich hilfreich und sinnvoll?
Billig ist das ja nicht gerade und ich bin mir nicht sicher ob es das ganze geld wert ist! Wenn es ihm hilft, investiere ich das Geld natürlich gerne!
Die Krankenkasse übernimmt 45 €!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
würde es erstmal beim einem homöopathen
versuchen behandeln zu lassen und abwarten. LG
Cathy01
Cathy01 | 18.02.2011
7 Antwort
Hallo,
meine zwei hatten das Problem auch , ich bekam eine Zinksalbe verschrieben was auch noch gut ist Badewanne ich mach da zwei becher Sahne und 2-3 EL Honig rein ist gut für die Haut , bei meinen Mäusen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2011
6 Antwort
...
Hallo! Ist es ganz sicher Neurodermitis? Wenn ja, tut mir das echt leid! Ansonsten sind die Ärzte auch manchmal etwas schnell damit. Bei meinem Kleinen hieß es auch mal, er hätte es. Hab mir dann mehrere Meinungen eingeholt, u.a.auch von 2 Heilpraktikern. Er hat z.Glück keine Neurod. Gegen die trockene, empfindliche Haut hatte ich tolle Salbe bekommen v.Heilpraktiker. Falls das eine Option für euch ist. Auch wenn euer Kind es hat, Heilpraktiker können da gut helfen. Nur als Tip. Alles Gute!
Tam1
Tam1 | 18.02.2011
5 Antwort
hi du
war nur ein tip mein kind hatte pilz gehabt und dass juckt auch wie sau das ist eine creme die linedert auch den juckreiz.
scottygirl
scottygirl | 18.02.2011
4 Antwort
...
@scottygirl wir haben euch schon eine creme vom arzt bekommen, leider kratzt er sich die stellen immer wieder auf. er hat das hauptsächlich im gesicht, am arm und an einem bein. aber eher kleinere stellen, nichts großflächiges!
nora1502
nora1502 | 18.02.2011
3 Antwort
hi nicht verweifeln
Nicht verzweifeln mein kleinster hat es auch sehr stark und ich habe auch einen anzug verschrieben bekommen. Vom Kinderarzt. Der ist auch von der Krankenkasse übernommen worden. Wobei ich auf den noch warte weil der extra angefertigt wird. wenn du fragen hast meld dich gerne per Pn. LG
Mutter2008
Mutter2008 | 18.02.2011
2 Antwort
hi du
WO HT DEN DEIN KIND DIE NEURODEMITIS ? also mein buder hatte das ganz schlimm an den kniee und an den ellenbogen habe ihn dann mal ne multilindcreme draufgetan und es wurde ein wenig besser meine bruder hat es leider nicht regelmässig gemacht naja ... nicht wundern gegen was die creme ist sie iste gegen wund und pilze also ich bin voll überzeugt von der creme meine kleine hatte ne stelle gehabt und 3 mal draufgetan weg war es war aber kein neurodemitis aber viuelecht funktioniert es also ich finde die creme ist ein heilmittel. falls du sie dir kauft und benutzt kann ja bericht bei mir abstatten. kosta quanti tube ca.8 euro und die grosse packuing bei ca 25
scottygirl
scottygirl | 18.02.2011
1 Antwort
Hanna hat auch Neurodermitis
und wir haben so Schlafanzüge von KiA verschrieben bekomme, die sind von Allergika sie sich nicht kratzen. Aber bei uns hat die Kankenkasse die voll bezahlt. LG
Stoffi87
Stoffi87 | 18.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Neurodermitis in der Schwangerschaft!?
06.11.2014 | 4 Antworten
Mit Neurodermitis ins Schwimmbad?
19.06.2014 | 10 Antworten
Neurodermitis/Schuppenflechte Erwachsene
27.01.2014 | 28 Antworten
Akuter Neurodermitis-Schub!
08.01.2014 | 8 Antworten
Neurodermitis bei Babys
29.08.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading