Braun Fieberthermometer ThermoScan IRT 4520

november2008
november2008
05.02.2011 | 7 Antworten
Habt ihr Erfahrungen mit diesem Ohrthermometer?
Ist es auch für Mäuschen unter 3 Jahren geeignet?
Würde mich über Antworten die mir eine Entscheidungshilfe sind sehr freuen. (happy01)

Oder könnt ihr ein anderes empfehlen das sehr genau misst und auch für ganz kleine Ohren geeignet ist?

(danke)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
Also ich hab so ein Braun Ohrthermometer. Mir wurde von der Hebamme gesagt, dass das für kleine Kinder nix ist. Wirklich wissen tu ichs aber nicht :-/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2011
2 Antwort
hy
also ich benutze es für meinen Sohn regelmäßig. es macht sich echt super. Ich habe es ab dem 4. Monat benutzt. Der vorteil ist man muss nicht erst das Kind ausziehen, sondern kann mal schnell messen.
gentil86
gentil86 | 05.02.2011
3 Antwort
@gentil86
hast du genau das oder ein anderes von braun thermoscan?
november2008
november2008 | 05.02.2011
4 Antwort
...
ich hab das IRT4020. Das neue 4520 soll wohl noch besser sein, da der Messkopf wohl weicher und flexibel ist.
gentil86
gentil86 | 05.02.2011
5 Antwort
@gentil86
o.k. bei einer bewertung hab` ich nml. gelesen, dass es für kinder unter 3 jahren zu gross ist. war mir ein bisschen unsicher. aber andererseits sind ja die ohrthermometer vor allem für kleine kinder praktisch.
november2008
november2008 | 05.02.2011
6 Antwort
...
mir wurde auch immer wieder gesagt das ist nichts für so kleine würmchen. man muss es dann halt nicht bis zum anschlag reinstecken. am anfang hatte ich auch noch mit rektalmessung nachkontrolliert. Erhöhte Temp. hatte er bei beiden Messung immer gleich gehabt. Und für meinen Mann nehme ich das auch, da brauch er nicht so lange warten :-)
gentil86
gentil86 | 05.02.2011
7 Antwort
Ich
habe das, glaube ich. Es steht zwar 6022 drauf, aber das ist wohl die Type-Bezeichnung . Ich habe das aber auch schon für meine Tochter genommen, die ist ja genauso alt wie deine. Und anfangs war ich total begeistert von dem Teil. Da konnte ich fünfmal messen und hatte immer exakt das gleiche Ergebnis. Allerdings hatte Luisa da auch über 39 Fieber. Neulich habe ich es bei meinem Mann benutzt und es hat dreimal unterschiedliche Ergebnisse angezeigt und als ich es dann bei mir getestet hab, war es das gleiche. Wir hatten aber beide kein Fieber. Vielleicht misst das ja nur genau, wenn man Fieber hat . Hab mich jedenfalls echt geärgert, weil man mir in der Apotheke gesagt hat, dass es sehr genau misst und bei amazon wird einem das auch bestätigt. Hab mir jetzt vorsichtshalber noch ein gute von Braun für den Po gekauft, damit ich den Vergleich hab. Egal, wie du dich entscheidest, es hat bei Luisas Ohren jedenfalls ohne Probleme gefunzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Braune schmierblutung & Test negativ :/
03.02.2015 | 2 Antworten
Wechsel der Augenfarbe bei Babys :)
20.05.2014 | 13 Antworten
Braune Augen - ab wann?
21.05.2012 | 13 Antworten
Fieberthermometer kaputt was jetzt?
20.09.2009 | 11 Antworten
In der SS schneller braun?
10.04.2009 | 4 Antworten
brauner Pfropfen beim Urinieren?
04.02.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading