mamas haut

dana36
dana36
27.02.2011 | 6 Antworten
hallo bin seit mehreren wochen etwas entstellt, ich hab im gesicht sehr viele pickel komme mir vor als wäre ich mit 38 in der pupertät, mein gesicht juckt, crems helfen nicht wirklich.hat die auch eine von euch , wenn ja wie wurdet ihr das wieder los
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hallo
Also ich trinke seit 2 Wochen Lapacho-Tee den gibt es in der Apotheke.Ich habe seit meiner pubertät ständig starke pickel mitesser etc.auch am rücken und Schultern.seit dem ich den Tee trinke kommen kaum noch pickel, - man muß den 6 Wochen trinken dann 4 wochen Pause und dann nochmal 6 wochen wenn die beschwerden nicht weg sind. Täglich 1 liter über den tag verteilt trinken, 3 esslöffel in 1 liter 5 min auf den herd kochen lassen dann 20 min auf die seite stellen und ziehen lassen.lauwarm bis kalt trinken. Mein freund und meine schwester trinken den mittlerweile auch und sind auch begeistert. du kannst ja mal bischen drüber lessen einfach unter Lapacho-tee bei hautproblemen schaun!lg,
shila1981
shila1981 | 27.02.2011
5 Antwort
haut
ob das vieleicht am streß liegt , ich schlafe zur zeit auch nicht gerade gut da meine kleine in der nacht ganz plötzlich anfängt laut zuweinen und das mehrmals in der nacht.das geht schon seit monaten so.warum , weiß ich nicht
dana36
dana36 | 27.02.2011
4 Antwort
mamas haut
ich benutze sonst keine creme, aber seit die haut so juckt und die pickel da sind schon, die von meiner maus , die hat durch das kalte wetter und die heizungsluft auch kranke haut, sieht aus wie brandwunden, aber die ärztin sagte ich soll mir keine sorgen machen, immer schön mit lotion feucht halten und wenn das wetter besser wird verschwindet es wieder
dana36
dana36 | 27.02.2011
3 Antwort
...
hatte immer probleme damit! seit ich NUR natürliche produkte benutze für meine haut, habe ich keinerlei probleme mehr!!! die meisten waschgels, peelings, tonics etc sind viel zu aggressiv für die haut und machen den natürlichen schutzschild der haut kaputt. dadurch ist sie irritiert und bekommt leicht pickel!
tate
tate | 27.02.2011
2 Antwort
Geh zum Hautarzt
Ich bin 34 Jahre alt und hatte nie die reinste Haut und weil ich auch gerne drücke, ist sie auch nicht schön eben. Im Dezember 2009 hatte ich eine Fehlgeburt für morgens und eine andere Salbe mir Acelainsäure für abends und es dauerte keine Woche, da hatte ich die Haut meines Lebens. Deswegen rate ich dir, geh zum Arzt und experimentiere nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
1 Antwort
Hi
das ist schon seltsam, daß du es erst seit einigen Wochen hast. Vielleicht verträgst du eine Creme nicht. Würde auch für das Jucken sprechen. Am besten gehst du mit einem Hautarzt der Sache auf den Grund.
meerlis
meerlis | 27.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten
Geschwollene Augen und die Haut darum
28.01.2012 | 8 Antworten
sehr trockene haut beim baby
07.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading