Hilfe was tun gegen Fieber,

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.01.2009 | 11 Antworten
Mein kleiner ist 1 Jahr und hat seit gestern früh ca. 7 uhr Fieber, es begann mit 37, 8 und stieg am abend bis 39, 9grad. Gab ihm dann ein Zäpfchen so um 20 uhr das er schlafen könnte (Vibrucol Homöpatisch) aber schlafen konnte er trotzdem nicht, aber das Fieber ging weg. So nun die Nacht war schrecklich, jede Stunde von 20 uhr bis 7 uhr früh schrie er und wenn ich ihm in mein Bett mitnahm weinte er trotzdem weiter nur wenn ich´ihm getragen hab und durch die Wohnung ging so hörte er wieder auf ins weinen. So nun hat er von 7 uhr bis 8 uhr geschlafen und dann sind wir aufgestanden Fühstücken, er aß ein bisschen Brei, aber ich kann ihm nicht mal runter setzen oder was weil er dann nur weint, muss ihm also nur herrum tragen und komm somit zu granichts aber mein kleiner ist mir wichtiger und darum mach ich das gerne. So nun hab ich ihm wieder schlafen gelegt aber er wein nur ständig, Fieber hat er im moment fast keines ca so 37, 3grad. Hat wer einen Tipp was ich gegen das Fieber noch tun kann? Er bekommt grad Zähne und wahrscheinlich darum das Fieber, ach und trinken tut er auch brav, hat heute schon 300ml tee getrunken. Er tut mir so leid weil er nicht spielennichts kann, er will nur bei mir oben sein, aber wie steh ic has denn einen ganzen Tag durch, kann ihm ja nicht nur umher tragen, (denk) Hat wer tipps? Danke für alle Antworten, (kuessen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
:o)
Danke für die Tipps,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009
10 Antwort
...
@katrin1983 NIEMALS kalte wadenwickel!!!
luna02
luna02 | 02.01.2009
9 Antwort
...
du kannst wadenwickel machen, sobald die füsse warm sind. dann ein handtuch in lauwarmes wasser legen, die waden dann einwickeln. dut zudecken, und ca.10-15 min.das kind so liegen lassen. danach nochmal neu, dann müsste das fieber langsam runtergehen.
luna02
luna02 | 02.01.2009
8 Antwort
...
@anja-83 wenn man nicht vorher schaut, ob das kind auch keine kalten füsse hat, dann kann man mit wadenwickel sehr viel verkehrt machen!!! es kann nämlich kreislaufprobleme bekommen!!!
luna02
luna02 | 02.01.2009
7 Antwort
.....
okay, kann mir wär sagen wie Wadenwickel gehen und wo ich die machen muss? Und wielange und wieoft???? Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009
6 Antwort
wadenwickel sind prima!
Ja, das hängt sicher mit den Zähnen zusammen. Mit Waden wickel kann man nichts verkehrt machen. Die hab ich bei meinem kleinen mann auch gemacht und das hat whre wunder bewirkt
anja_83
anja_83 | 02.01.2009
5 Antwort
@momster03 ja er hat sowas nur wenn er krank ist
sonst ist er so ein lieber, er spielt alleine und weint auch fast nie aber wenn er kranbk ist hat er das genau gegenteil, wie heute das er nur um her getragen möchte was manchmal sehr stressig ist weil ich zu nichts komme,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009
4 Antwort
Wadenwickel
Nur nochmal zu den Wadenwickeln: wenn die nicht kalt sind, ist das ein super Hausmittel! Kalt kann den kleinen Kreislauf überfordern. Aber handwarm sind sie nicht gefährlich. Die Feuchtigkeit leitet die Wärme besser ab, es geht weniger ums "Kühlen des Körpers", als um die Unterstützung der Wärmeabgabe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009
3 Antwort
Bei Fieber...
...kannst Du Wadenwickel machen und/oder Paracetamol/Ibuprofen für Kinder geben. Aber nach Fieber hört sich das bei Deinem Sohn ja jetzt nicht mehr an. Das ist bestenfalls erhöhte Temperatur. Bei 39, 9 würd ich ihm aber schonmal ein Zäpfchen Paracetamol geben. Hilft nebenbei auch gegen die Zahnungsschmerzen. Ist das tatsächlich das erste Mal bei Euch, dass das Kind den den ganzen Tag unleidlich ist und ständig rumgetragen werden will?? Kommt bei uns immer mal wieder phasenweise vor. Einfach durchhalten, ihm die Nähe geben, die er braucht. Spätestens in ein paar Tagen ist das rum.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009
2 Antwort
:o)
Hab schon oft gehört das Wadenwickel bei kleinen Kindern schlecht wäre, daum möcht ich die nicht so gerne nehmen, aber ganz lieben dank @Katrtin1983
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009
1 Antwort
fieber
probier mal gegen das fieber kalte wadenwickel. hilft eigentlich immer. und wenn er zähne bekommt schneide einfach von graubrot die rinde ab und lass die hart werden. wenn sie hart ist, dann gib ihm die da beisst er drauf rum und es hilft das der zahn schneller durch kommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Was tut ihr gegen Fieber?
12.02.2014 | 7 Antworten
schon 7 tage fieber
25.09.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading