⎯ Wir lieben Familie ⎯

Baby und laute Kirchenmusik

susa71
susa71
31.05.2010 | 5 Antworten
Hallo,
wir sind zu einer kirchlichen Trauung eingeladen, wo ja laute Orgelmusik spielen wird. Schadet das Baby`s Gehör und/oder was machen wir am besten ? Diese Kids-Ohrkopfhörer hatten wir bestellt, aber sie sind viel zu eng anliegend (hoher Druck auf Köpfchen) und er (2 Monate) sieht damit auch aus wie E.T. persönlich .. Andere Tipps ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
normalerweise schadet es absolut nicht- collin wurde in dem alter getauft und a war ja ach orgelmusik -- wenn man nicht direkt daneben sitzt macht es nischt
mamaspatz
mamaspatz | 31.05.2010
2 Antwort
Was soll denn da passieren in der kurzen Zeit ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2010
3 Antwort
so laut wird die musik da schon nicht sein
das da was passiert kann ich mir garnicht vorstellen das das so laut ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2010
4 Antwort
da hätt ich keine Angst
den ganz Kleinen macht das weniger aus, als den älteren und ihr macht das ja nicht jeden Tag und nicht 24 Stunden . also die paar Lieder werden ihm bestimmt sogar gefallen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2010
5 Antwort
???
Also wir sind jeden Sonntag in der Kirche.Und meine 3 Kinder haben noch keinen Schaden davon getragen.:-) Das ist ja nicht so laut wie in ner Disco
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten
*Wie lange darf man laute Musik hören*
30.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x