Kann der Papa den Umgang mit meinem neuen Partner verbieten?

laurimami
laurimami
01.04.2009 | 8 Antworten
Hallo,
wir sind grad ziemlich ratlos, ich bin im Dezember mit meiner Tochter nach einem Jahr Beziehung zu meinem Partner gezogen. Die beiden verstehen sich sehr gut. Von Anfang an, war es für uns beide und für Laura klar, dass er nicht der neue Papa ist. Die kleine ist regelmäßig bei ihrem Papa und die beiden telefonieren jeden Tag. Sie liebt ihren Papa heiß und innig, mag aber eben auch meinen neuen Partner.
Mein Ex kennt meinen Partner von früher, kann diesen überhaupt nicht ausstehen. Das akkzeptiere ich alles, mir gehts ums Wohl meiner Kleinen, die ihren Papa braucht, aber die auch bei uns sich wohl fühlen soll. Mein Ex will jetzt verbieten, dass mein neuer Partner mit ihr alleine ist, oder etwas alleine mit ihr unternimmt, weil ihm das sonst zu sehr weh tun würde. Dass das Kind aber massiv darunter leidet sieht er nicht, weil sie zum beispiel zu Hause bleiben musste als ich krank war statt mit meinem Partner auf den Spielplatz zu gehen. Darf er den Umgang meines neuen Partners mit der Kleinen verbieten? Wäre über Ratschläge sehr dankbar, möchte eigentlich nur, dass es meiner Maus gut geht ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nein
also solnag dein neuer partner kein drogen junki ist oder alkoholiger oder sonst was schlimmes dann nicht also ohne triftigen grund nein
Taylor7
Taylor7 | 01.04.2009
2 Antwort
ne
also verbeiten kann er das nicht! find ich auch schwachsinnig, weils ihm wol eher um ihn selber geht, und nicht um die kleine. find ich schon doof von ihm ... soll er doch froh sein das es euch so gut geht, und die kleine nach wie vor an ihm hängt. alles gute!
BabyLove07
BabyLove07 | 01.04.2009
3 Antwort
nein
kann er nicht. was ist dass denn für ein vater der seiner tochter den neuen lebenspartner der mutter verbieten will. er muss ja nicht mit ihm auskommen oder weg gehen. aber dass die kleine drunter leidet geht gar nicht!!! sprich nochmal mit deinem ex und sag ihm das was du willst.
swisslady
swisslady | 01.04.2009
4 Antwort
Wär mir neu
wenn er eine neue Partnerin hätte würdest du ja auch nicht so reagieren oder? Wär ja das gleiche in grün.
shyleene
shyleene | 01.04.2009
5 Antwort
Schwierig
Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass dies in einigen Fällen möglich ist! Ich wollte vor zwei Jahren zur Kur und ich musste das Einverständnis des leiblichen Vates haben, das meine Kinder während dieser Zeit bei meinem Mann bleiben durften! Und das obwohl wir verheiratet sind und er seit Jahren mit mir und den Kindern zusammenlebt! Dazu kommt, das der leibliche Vater kaum Kontakt zu den Kindern hat, aber rein rechtlich gesehen, hätten die Kinder während meiner Kur zum lieblichen Vater gemusst!!! Unsere Gesetze sind leider nicht immer zum Wohle der Kinder!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
6 Antwort
Schreibfehler
Aah, wie doof. Habe zum Schluss "lieblichen Vater" geschrieben! Soll natürlich "leiblichen Vater" heißen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
7 Antwort
Was ist denn das für eine Frage?
Natürlich kann er den Umgang nicht verbieten und der Versuch zeugt auch von ziemlicher Unreife. Solange der Neue ein polizeilich einwandfreies Führungszeugnis hat, brauchst du dir keine Sorgen machen. Im anderen Fall könnte er wohl gerichtlich irgendwas unternehmen, aber wie das ausgehen würde, steht in den Sternen. Bleib cool und lass dich nicht verunsichern. Sicher tut es weh, aber Eifersucht ist kein Grund seinem Kind den Umgang mit neuen Partnern eines Elternteils zu verbieten. Damit muss er anders klarkommen und das ist auch nicht dein Problem.
fjordmaid
fjordmaid | 01.04.2009
8 Antwort
Hat er denn eine neue Partnerin?
Würde er sich denn dann auch daran halten? Glaub ich nicht, sag ihm das doch mal.
Katrin321
Katrin321 | 01.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwierig: Kindsvater, Umgang
08.08.2016 | 7 Antworten
"Papa" zu neuem Partner
05.07.2012 | 18 Antworten
Nach umgang mit Vater ist sohn tot müde
21.06.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading