Wie lange zusammen baden?

Petra69
Petra69
20.01.2009 | 13 Antworten
hallo,
mal eine Frage, die hier noch nie so gelesen hab, die ich mich aber schon lange beschäftigt:

Bis zu welchem Alter meint ihr ist es OK wenn man mit seinem Kind baden geht? (Vater/Tochter) bzw. (Mutter/Sohn)?

Bei uns ist es so, dass mein Sohn (allerdings sehr selten) mit mir baden will. (Ich frage ihn nie, ob wir er mit mir baden will, er kommt von sich aus), meist wenn ich schon in der Wanne liege.

Ich finde es ok, da er es ja von sich aus macht und denke auch, dass irgendwann ja wohl die Zeit kommt, wo er es nicht mehr machen wird.

Meine Sorge ist eigentlich, dass man mir mal nachsagen könnte, ich würde ihn mißbrauchen, sexuell nötigen oder was die Köpfe sich noch so ausdenken. (Ich weiß ja nicht, ob er irgendwo erzählt, dass ich mit ihm bade.)

Ach ja, um dem vorzubeugen: Ich bin kein FAKE, nur weil das eine vielleicht nicht alltägliche Frage ist. Ich mach mir halt nur andere Gedanken als andere. Für mich ist es nicht so wichtig, wie ich die Butter weich kriege, damit meine Familie morgends keine harte Butter zum Frühstück bekommt.

Gruß Petra

(denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mhhh
doch so ne Frage gab es hier schon!!!! Ich denke, das muss jeder selber wissen und wie du sagst irgendwann wird er nimma wollen!!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 20.01.2009
2 Antwort
Hallo liebe Petra
das ist ne gute frage würd mich auch mal interessieren.Hoffe du bekommst antworten.Liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
3 Antwort
ich denke mal, solange ein Kind das möchte ist es ok.
Es ist ja was privates, was man nicht an die große Glocke hängen muß. Unser fast 8 Jähriger Sohn duscht hin und wieder nach dem Fußballtraining zusammen mit seinem Papa.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 20.01.2009
4 Antwort
wie alt
ist denn dein sohn? habe auch immer gern mit meinem papa gebadet....glaub das ging so bis 9 oder 10? aber das wird er dir schon zeigen wenns ihm peinlich ist, daran merkt man ja das er sich für frauen interessiert bzw. in der pupertät ist.....
OskarsMummi
OskarsMummi | 20.01.2009
5 Antwort
???
du kannst so lang mit deinem sohn baden, solange er das will. wie alt ist er denn? also ich denke vieleicht so bis 8 wenns ihm spass macht. was hat das mit missbrauchen zu tun? find ich schon komisch, dass du auf solche ideen kommst!es ist doch kein verbrechen mit seinem kind zu baden! solange man das im normalen ramen tut! ???
soulfly
soulfly | 20.01.2009
6 Antwort
hallo
wie alt ist denn dein kind? du könntest ja mal fragen ob er/sie alleine baden will oder mit mama/papa zusammen. so werd ich das halt mal machen!glg
kea1985
kea1985 | 20.01.2009
7 Antwort
@soulfly
es gibt leider leute, die das so sehen!!!!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 20.01.2009
8 Antwort
hallo
also ich würde jetzt einfach mal davon ausgehen wie es bei mir war , sobald ich in die schule kam ging ich in der regel nicht mehr mit meinen eltern baden und das war auch vollkommen ok. gruß celly
celly20
celly20 | 20.01.2009
9 Antwort
...
Solange das Kind zu dir kommt und mit dir baden möchte, finde ich es total in Ordnung. Ich finde das so schlimm, dass wir dank der Anderen erst auf solche Gedanken kommen müssen. Fruher war sowas total normal. Da hat kein Hahn danach gekräht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
10 Antwort
gute frage
hab mir das acuh schon überlegt wann da schluß ist. gut mein sohnist jetzt 4 und er freut sich wenn wir zusammen baden. aber ich glaub wenn er in die schule kommt wird dann schon mal schluß sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
11 Antwort
Mein großer
ist 10 und mag noch manchmal mit mir baden...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2009
12 Antwort
hallo,
mein Sohn ist jetzt 7. @soulfly: wie ich auf solche Gedanken komme? @Ninchen2309 hat es beantwortet. Mir ist es auch egal. Krass gesagt kann er von mir aus bis 18 . Die nächste Frage: Was ist im "normalen Rahmen"? Ach ja, ich bin positiv überrascht über die Antworten, ich dachte schon, ich hätte in ein "Wespennest" gestoßen und werd blöd angezickt. Gruß Petra
Petra69
Petra69 | 20.01.2009
13 Antwort
zusammen baden
Wow gute Frage!!!! Hallo Petra, darüber haben wir auch schon einige Male nachgedacht. Tja in der heutigen Zeit ist das ja schon recht verfänglich. Finde ich auch sehr sehr traurig das man sich darüber überhaupt Gedanken machen muß. Früher haben wir alle zusammen gebadet-keiner hat sich was dabei gedacht. Heute weiß ein Kind wie Penis/Scheide von Papa/Mama aussehen dann ist es gleich Mißbrauch. Bei uns ist es ja noch ein bißchen "verfänglicher"!! Wir haben ja 3 angenommene Mädchen. Bei uns geht also das Ju-amt ein und aus!!!! Alina ist jetzt 9 und ihr Busen fäng mit wachsen an-jetzt fängt sie an sich vor Papa zu schämen. Aber bis ca. Mitte letzten Jahres hat sie auch noch mit ihm bedadet. Wir haben nur immer das Fenster zugemacht. Sicher ist sicher!!!! Die Mittlere mit ihren LG Heike
chantal-mausi
chantal-mausi | 20.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Welche Babybadewanne?
05.04.2014 | 17 Antworten
ab wann nicht mehr zusammen Baden?
07.08.2011 | 19 Antworten
KOmisches Gefühl nach Baden im See
30.06.2010 | 9 Antworten
Wie lange darf 5 Mon altes Baby baden?
31.01.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading