Kinder und Süßigkeiten wie steht ihr dazu?

Canim01
Canim01
02.04.2009 | 15 Antworten
Mich würde mal interessieren wie ihr zu Süßigkeiten steht, gebt ihr euren Kindern welche? Und wenn, regelmäßig oder nur an bestimmten Tagen? Und wenn nicht, warum seit ihr dagegen?

Meine Kinder z.B. bekommen Süßigkeiten, aber nur am Wochenende. In der Woche können sie Obst oder Gemüse (Paprika, Salatgurken und so) essen.

Freu mich auf eure Antworten..

(wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hallo, ich finde dieses Thema sehr wichtig und spannend und setze auf einen zwanglosen Umgang mit Süßem. Ein generelles Verbot oder starkes Einschränken der Kinder finde ich nicht sinnvoll, weil es nicht übereinstimmt mit der Lebensrealität der Kinder. Ich bin überzeugt, dass Kinder selbst ein gutes Maß hinbekommen, wenn wir ihnen eigene Erfahrungen eingestehen. Ich hatte das Thema auch schon mal tiefer hier aufgegriffen:https://youtu.be/nRJbDE3da74 Falls ihr reinschauen möchtet.... Ich freue ich auch über Kommentare ;-)
-Britta-
-Britta- | 06.09.2016
14 Antwort
meine bekommen immer mal
en keks oder en rosinenbrötchen/nutellabrot! auch mal en eis ist drin, aber nicht täglich, grad im sommer ist schoki vergessen, da wollen sie nur melone!! und sonst gibts täglich apfel, banane, gurke, salat oder so! man sollte es nicht übertreiben, aber ganz verbieten find ich persönlich auch nicht gut!
Mami_WI
Mami_WI | 02.04.2009
13 Antwort
ach bei uns is immer unterschiedlich....
unter der woche und am weekend bekommt er süßes wir geben ihn aber nur bis zur ner bestimmten anzahl an süßkram am tag...meist isst er eh nur 2 schokoriegel von kinder schokolade und am morgen wen er gut gefrühstückt hat dan gibs auch mal ne milchschnitte....ich sehs nich so verbissen mit süßkramm....ich achte drauf das es in maßen ist und das er regelmäßig seine zähne putzt und dan is schick....
dahotmomy
dahotmomy | 02.04.2009
12 Antwort
Süßigkeiten gehören dazu ...
... wie das Brot, das Wasser und der Apfel Meine Mädchen sind 2 1/2 und 6 Jahre und sie können Süßes essen, wenn sie den Wunsch danach haben ... nur direkt vorm Essen nicht. Ansonsten sehe ich keinen Sinn darinn, es auf bestimmte Tage aufzuteilen oder gar zu verbieten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.04.2009
11 Antwort
....
bin nicht soo dafür, aber sie mag auch keine Schokolade, habs einmal versucht, sie hat angewidert geschaut und ich finds auch net schlecht, das mit der Schokolade kommt später von ganz allein - und wenn sie es jetzt nicht mag - umso besser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2009
10 Antwort
hi
hi, also mein kleiner ist zwar noch nicht so weit das er süßigkeiten essen könnte. bin aber unter 2 jahren auch dagegen das die kinder regelmässig süßes bekommen. mal bisschen nutella aufs brot oder da mal ein keks find ich nicht schlimm aber so richtig schoko riegel, lollys, gummibärchen.... find ich nicht gut. hab bei dem bruder von ner freundin gesehen aber hat mich trotzdem ganz schön abgeschreckt. vorallem sind bananen, äpfel und im sommer melonen... doch eh viel leckerer
SweetCoco
SweetCoco | 02.04.2009
9 Antwort
Hey
Kinder und Süssigkeiten gehören doch irgendwo zusammen, oder? Meine jungs naschen auch fast täglich ne kleinigkeit und solange sie sich immer schön 3 mal täglich die Zähne putzen, hab ich da auch absolut nichts gegen!!!Sie sind aber auch schon 5 und 7 jahre alt!!! Lg Jeannine
PingPongblase
PingPongblase | 02.04.2009
8 Antwort
mit zwei hat er erst süßigkeiten bekommen
udn auch nicht regelmäßig und er ist jetzt fast 6 jahe alt und verlangt auch nicht danach in der woche bekommt er vielleicht zweimal süßigkeiten manchmal auch gar nicht im sommer will er immer viel eis aber da eher das wassereis am liebsten mag er aber die scharfen airwaves kaugummis die bkommt er schon öfters also ich finde er hat ein gesundes gefühl für süßigkeiten lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 02.04.2009
7 Antwort
Also meiner
kriegt defintiv keine süßigkeiten, aber er is erst 5 monate, wenn er älter is kann er schon mal was haben wenn er will... meine zahnärztin meinte, wegen zähnen is es kein problem, kann ich ihm jeden tag auch was geben, aber wenn dann gleich nach dem essen und danach zähen putzen
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 02.04.2009
6 Antwort
Süßigkeiten
Vor 1, 5Jahren hat mein SOhn garnichts bekommen. Danach gabs ab und an mal etwas, nicht regelmäßig auch nicht nach Tagen abgestimmt, sondern einfach mal a und zu etwas und Abends vor dem Schlafen gibt es ein Betthupferl, d.h. ein Gummibärchen oder ähnliches. Ich finde Süßigkeiten in Maßen ok, aber nicht zu früh. Sonst zum zwischendurch nabbern gibts bei uns auch Gemüse oder Obst oder ein Naturjoghurt mit Obst...
scarlet_rose
scarlet_rose | 02.04.2009
5 Antwort
meine darf
wenn sie möchte, sie schnuckt eigentlich täglich irgend ne kleinigkeit aber das kriegt sie meistens von oma und opa...hab nix dagegen sie isst ja auch noch genug anderes gesundes;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2009
4 Antwort
Also ich bin nicht dagegen
Meine Maus ist jetzt 1 Jahr und ich gebe ihr ab und zu aber nicht täglich etws süßes, meistens wenn ich mir auch 1 Stück Schocki gönne darf sie auch ein kleines aber nicht so viel auf einmal! Momentan ist es aufgrund ihres Alters ja auch kein Problem sie verlangt ja nicht danach aber später werde ich drauf achten das es nicht zu viel wird.... hbe eigentlich vor dann nur tagsüber und nicht täglich und nur was kleines aber wie es wird kann ich nu noch nicht sagen!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 02.04.2009
3 Antwort
also
meine bekommen auch schon mal ne lolli, so überhaupt nicht ohne was süsses, geht doch nicht, oder neinnnnnnnnn den ich esse es selber gern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2009
2 Antwort
süßigkeiten
bekommen meine kinder nur wenn sie wirklich brav waren ich finde süßigkeiten sollten hauptsächlich als belohnung genommen werden, zu viel ist echt ungesund bis meine kinder 2 jahre alt waren gab es überhaupt keine süßigkeiten, man muss die gerade neuen zähne nicht schon mit so viel zucker quälen
Nachtschatten
Nachtschatten | 02.04.2009
1 Antwort
mal so mal so
meine ist neun monate und bekommt ab und zu mal nen keks oder schoko meißtens bei oma und opa gibt keine feste regel
pobatz
pobatz | 02.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was steht mir zu?
23.08.2012 | 6 Antworten
was steht mir zu an kaltmiete
11.08.2012 | 14 Antworten
So es steht fest :O)
17.07.2012 | 4 Antworten
Süßigkeiten mit 2einhalb?
05.06.2011 | 19 Antworten

In den Fragen suchen


uploading