Ab wann keinen abendbrei mehr?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.02.2012 | 9 Antworten
wann haben eure kleinen abends richtig brot gegessen statt brei?meine kleine ist über ein jahr und spuckt brot immer aus oder ißt nur den aufstrich weg.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Meine wollte nie Brei sondern lieber was anders. Versuchs noch mal mit Toastbrot oder ne Brezel.Meine hat's auch net so mit Brot aber Toast Brezel oder Semmel geht.
rosafant1980
rosafant1980 | 03.02.2012
2 Antwort
anna wolltmit 10 monaten keine brei mehr ... dann gabs erstmal brot ... das mag sie bis heut nicht wirklich ... wir habe ihr dann wieder brei gegeben und vielleicht seit sie 1, 5 ist plagen wir uns mit brot ... sie mag das einfach nicht
rudiline
rudiline | 03.02.2012
3 Antwort
und sie schläft dann trotzden gut durch?viel ißt sie dann doch bestimmt nicht, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2012
4 Antwort
@lilamami nee wenn es ne viertel stulle ist dann ist es viel ... es gibt aber auch keine extrawurst ... sie schlief trotzdem immer durch ... anfangs haben wir ihr abends noch ne tasse milch gegeben, die wollt sie dann aber auch nicht mehr ... jetzt ist bei uns donerstags immer nudeltag, da haut sie rein.. und freut sich darauf ...
rudiline
rudiline | 03.02.2012
5 Antwort
Ich glaube da war er 11 Monate. Habe ihn einfach Hälfte Brei und Hälfte Brot angeboten. War anfangs auch nicht sein Ding. Der Hunger ist ebend mit Brei schneller gestillt. Bei der Schnitte mußte er kauen, das dauerte ihm einfach zu lange. Habe dann nach 2 Wochen nochmal probiert. Ging dann schon etwas besser. Er hat zwar nicht viel gegessen , habe ihn aber später noch 150 ml Milch gegeben, da ich dachte es reicht nicht und er schläft dann nicht durch.
Ijoo
Ijoo | 03.02.2012
6 Antwort
mit ca 7 monaten ... mit 10 bzw 9 monaten aßen beide ganz normal vom tisch mit
Maxi2506
Maxi2506 | 03.02.2012
7 Antwort
Unser hat mit 11 Monaten keinen Abendbrei mehr bekommen, obwohl er ihn gewollt hätte denk ich mal ... Seitdem gibt es Roggenvollkorn-Brot mit Quark oder Gurke oder Frischkäse oder Geflügelwurst ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2012
8 Antwort
Seid sie 10 Monate alt ist bekommt sie abends ne Scheibe Brot. Sie mag zur zeit die Rinde nicht, deshalb schneide ich sie ihr ab und dann geht es ohne Probleme
DodgeLady
DodgeLady | 04.02.2012
9 Antwort
seid er 10 monate war, ist ne ganze toast schnitte mit leberwurst oder ähnlichem und noch hinterher nen großes fruchtzwerg
Soundengel
Soundengel | 04.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Abendbrei oder Gute-Nacht-Fläschchen?
10.11.2010 | 7 Antworten
Frage wegen Abendbrei für Babys
28.07.2010 | 8 Antworten
Baby mag den Abendbrei nicht essen
26.07.2010 | 7 Antworten
schlecht einschlafen nach abendbrei?
21.01.2010 | 13 Antworten
Mittagsbrei, wann Abendbrei
06.01.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading