kann ich meinem kleinen auch joghurts ausm kühlregal geben?

Schnuli_25
Schnuli_25
09.04.2011 | 12 Antworten
er ist 6mon., muss ich immer joghurts ausm glas nehmen speziell für babys oder kann ich auch fruchtzwerge o.ä. geben?was nehmt ihr für eure kleinen in dem alter?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Mein
Neffe bekommt seit er 4 oder 5 Monate ist schon Fruchtzwerge am NAchmittag oder als Nachtisch
Lyzaie
Lyzaie | 09.04.2011
11 Antwort
schädigend?
ich glaube die kulturen die im joghurt und quark stecken können in dem alter den darm schädigen, wenn es dumm kommt.
mama_sinfonie
mama_sinfonie | 09.04.2011
10 Antwort
neeeeee...
....um gottes willen...das is noch viel zu früh :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
9 Antwort
ich denke auch...
...dass ein baby mit 6 monaten noch keine joghurts und dergleichen braucht. soll gar nicht so gut sein.
mama_sinfonie
mama_sinfonie | 09.04.2011
8 Antwort
@Passwort
mein junior hat schon immer gern das als baby gegessen, was andere in seinem alter nicht wollten oder eine miene gezogen haben :0) Auch jetzt mit knapp 4jahren isst er lieber gemüse und obst als einen keks oder gummitiere, schoki etc.
knubbel-mami
knubbel-mami | 09.04.2011
7 Antwort
Klar kannst du auch Joghurt aus dem Kühlregal nehm.
Nimmst einfach einen Naturjoghurt und pürierst da frische Früchte rein. Fruchtzwerge und die ganzen anderen Kinderjoghurts aus dem Kühlregal sind eigentlich kaum empfehlenswert, da sich darin mehr Zucker als Frucht befindet. Die schmecken dem Kind zwar besser, machen aber auf Dauer krank.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
6 Antwort
@knubbel-mami
hehe... meine haben immer den Mund verzogen und den Jogurth wieder ausgespuckt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
5 Antwort
@Passwort
doch mein grosser und den isst er heute noch am liebsten. Aber es gibt ja auch puddings für babys, die stehen auch im kinderregal, aber landliebe joghurt haben meine beiden bekommen, auch gern gegessen und vertragen
knubbel-mami
knubbel-mami | 09.04.2011
4 Antwort
aber
net jeden Tag!!!vielleict 1-2mal die Woche 1!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
3 Antwort
Fruchtzwerge sind Zucker pur...
ich glaub in so einem kleinen Becher sind 3 Würfelzucker, also das Zeug ist nichts für Babys... ich persönlich finde mit 6 Monaten muss ein Baby noch nicht Jogurth essen... wenn doch, dann eher Naturjogurth... und das wird kein Baby freiwillig essen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
2 Antwort
Meine
haben alle 3 au mit 6Monaten scho Fruchtzwerge bekommen:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
1 Antwort
In dem Alter haben meine Mädels noch keinen Joghurt bekommen
erst um die 8-9 Monate und dann gabs auch schon mal nen Fruchtzwerg, allerdings auch net so oft, weil da ne menge Zucker enthalten ist. Hab dann die größeren und durchaus preiswerteren geholt. Den Joghurt von Landliebe haben sie geradezu geliebt
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Luca ist ausm Bett gefallen
07.07.2012 | 9 Antworten
Raus ausm Elternbett
07.12.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading