Was ist der Unterschied zwischen Beba und Aptamil

MINOUCH84
MINOUCH84
27.12.2010 | 5 Antworten
Meine Kleine bekommt(7Wochen) Beba HA Start PRE.. Habe aber heute Aptamil PRE gekauft. Was ist der Unterschied? Ist das ok, dass ich ihr auch das gebe?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Du
solltest nicht die Milch abwechseln, sondern bei einer Marke bleiben. Das ist schon mal das eine. Das heißt, wenn du mit der Beba klar kommst, besteht überhaupt kein Grund, auf Aptamil zu wechseln, geschweige denn zwischendurch Aptamil zu füttern und die Aptamil Pre ohne den Zusatz HA wäre eben nicht für allergiegefährdete Kinder. Also tausch die teure Aptamil um und füttere weiter Beba. Wenn du versehentlich HA füttern solltest und gar nicht gewusst hast, wofür das HA gut ist, kannst du nach und nach auf die normale Beba Pre umsteigen. Das macht man aber, indem man täglich immer eine Flasche mehr durch die neue Nahrung ersetzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2010
2 Antwort
..
Der Unterschied ist die Marke! Und HA ist hypoallergene Nahrung die du gibst wenn du oder der Papa von der kleinen Allergien habt und euer Kind somit gefährdet ist auch welche zu bekommen. Würde nicht 2 verschieden milchsorten geben. Bleib bei einer. Vielleicht bekommst du die ja wieder umgetauscht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2010
3 Antwort
@Maulende-Myrthe
Danke für deine ausführliche Antwort erst mal. Ich wusste wirklich nicht, für was das HA steht, als schon, aber dachte ich nehme es weiter, wiel meine Maus das auch im Kh bekommen hat. Die haben dort NUR diese Fläschen von BEba HA ... hmm. Gut zu wissen. Dann hol ich ihr demnächst Beba pre und mache das so, wie du vorgeschlagen hast. DANKE
MINOUCH84
MINOUCH84 | 27.12.2010
4 Antwort
aptamil ha pre
ich gebe aptamil ha pre 8zusätzlich zur muttermilch) . pre ist die anfangsnahrung, die 1er kannst du auch geben, die ist etwas besser sättigend. ha steht für hypoallergen - da wurden die proteine der kuhmilch speziell hydrolysiert, um allergien vorzubeugen. hast du aptamil ha pre oder die normale aptamil pre? mein kinderarzt meinte, ich solle lieber aptamil ha pre füttern, statt beba ha pre, weil die proteine in beba ha pre nicht so stark hydrolysiert sind und die allergiegefahr deswegen etwas höher ist. wenn du die packung noch nicht angebrochen hast, dann kannst du sie sicher morgen nochmal umtauschen. aptamil ist aber ne gute marke. du solltest nur darauf achten, dass du HA nimmst, wenn dein kind allergiegefährdet ist. liebe grüße, claudia
September2010
September2010 | 27.12.2010
5 Antwort
@September2010
habe Aptamil PRE geholt. Ja gut zu wissen, dass es besser sättigt. Also steige ich langsam um.
MINOUCH84
MINOUCH84 | 27.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Aptamil Comfort oder Beba Sensitiv?
23.08.2012 | 1 Antwort
Wann von beba pre auf beba 1
10.06.2010 | 6 Antworten
unterschied zw aptamil pre und 1?
16.05.2010 | 4 Antworten
Zubereitung aptamil
30.04.2010 | 7 Antworten
durch Nestle beba pro 1 Durchfall?
18.03.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading