Kokosmilch fürn 9 Monate altes Baby?

melle2711
melle2711
27.04.2010 | 7 Antworten
hallo ihr Lieben,

unser kleiner isst ja mittlerweile von unserem Essen mit.
Wir essen recht viel Asiatisch und daher natürlich auch viel mit Kokosmilch. Nun wollte ich heute abend wieder so ne leckere Reispfanne machen und ihm morgen mittag was davon geben.
Klar, die Gewürze wie Salz, Chilli & Co lasse ich natürlich bei seiner Portion weg aber wie sieht es mit Kokosmilch aus? Dürfen die sowas haben, weiß das jemand?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Kokosmilch
ist bestimmt nicht schädlich für die kleinen. Genau weiß ich es natürlich nicht. Aber ich habe meinem Sohn auch schon Kokosmilch gegeben. Allerdings ist er schon 2 jahre. Frag doch mal bei der Ernährungsberatin hier nach. Ich hatte auch eine Frage und ziemlich schnell eine Antwort bekommen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
2 Antwort
@sabbel83
dank dir. Hab gerade meine Hebamme gefragt und die sagte, solange ich dem Kind keine Pina Colada mache, kann ich ihm Kokosmilch geben. . also zum essen ja aber zum richtigen trinken nein. was für eine Ernährungsberaterin? lg
melle2711
melle2711 | 27.04.2010
3 Antwort
@melle2711
Ich hatte bei meinem Sohn einen Erdbeer-Kokosmilch- Shake gemacht. Eigentlich war der für mich da ich keine Kuhmilch vertrage aber wie Kinder so sind, kann man als Mama nichts allein essen oder trinken :O) Wenn ich auf die Startseite gehe, die sich ja auch automatisch öffnet, wenn man sich anmeldet, ist da ein Feld da steht : Allergien und Säuglingsernährung die Können bestimmt helfen wenn du fragen hast alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
4 Antwort
hallo
Ich denke schon, dass das geht! Sophia isst auch schon vom Tisch mit, ihre Portion mach ich auch vorab immer ohne Gewürze und ohne Salz, brauche alles nur etwas mit der Gabel zerdrücken. Warum sollte Kokosmilch nicht gehen, deine Kleine bekommt doch sicher auch schon anderes Obst zum Essen? Sie dürfen ja auch schon z.b. Banane, Melone oder Mango essen, sind alles tropische Früchte. Und du gibst die Kokosmilch ja nicht mal roh, sondern verwendest die zum Kochen. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
5 Antwort
@melle2711
könnt mir sogar vorstellen in der Karibik bekommen die Kleinen Kokosfleisch zum Kauen wenn sie Zahnen, weil ich gerade meiner Süßen eine Karotte zum Rumbeißen schäle ... hihi! lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
6 Antwort
@_Carmen_
ich denke mal das die babys in Asien auch nicht anders aufwachsen werden. die bekommen das ja auch alles und wahrscheinlich noch viel mehr als wir uns hier denken können, von daher ... ich werde es einfach ihm mal geben und schaun ob er es mag. hilft das beim zahnane? also ne Karotte? meiner bekommt seinen ersten Zahn. Tagsüber gehts aber die Nächte sind schlimm.
melle2711
melle2711 | 27.04.2010
7 Antwort
@melle2711
Die gebe ich ihr tagsüber zum Rumkauen, sind schön kühl und sie kaut darauf lieber rum als auf den Beißringen. Sophia zahnt auch ganz schlimm zur Zeit, ist schon der 4. Zahn, die letzten Tage wars Tag und Nacht eine Katastrophe, zur Zeit eher nur abends und dann halt nachts :- ( hilft irgendwie gar nix mehr ... ich habe gerade die Frage mit den Weleda-Zahnungszäpfchen gestellt, hihi. Naja bin mal gespannt, ob die was bringen! lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading