Haferkleie fürs Baby?

HollyLana
HollyLana
08.06.2009 | 3 Antworten
Hallo zusammen,

mein Sohn (4 Monate) bekommt die AR Spezialnahrung von BEBA. Mein Kinderarzt meinte, dass ich die normale BEBA Pro 1 aber auch verdicken könnte. Geht das mit Haferkleie?

lg Jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich würde
Dir wenn dann Reis-Schmelzflocken empfehlen. Die sind allergenärmer als Hafer und vor allem fast völlig geschmacksneutral.
Colle77
Colle77 | 08.06.2009
2 Antwort
Hey
nein es gibt in der Apotheke nestagel das kannst du nehmen ich kann dir aber aus erfahrung sagen das die AR-Nahrung besser ist. Ich weiß die kostet auch viel mehr. versuch an einen facharzt für Physiotherapie zukommen, oder Osteopoaten. Unser kleiner musste Monate lang AR nehmen. Die meisten Kinderärzte sagen das mit dem Spucken ist halt so und geht später von allein weg. ist aber nicht ganz so einfach. Meist haben die kleinen nen blockade und können deshalb nicht richtig trinken. Unser kleiner konnte weder tee, saft noch normale milch trinken selbst die AR ist teilweise wieder rausgekommen. und seit er in behandlung ist kann er alles trinken. War dein Kind ein KS? Viele haben auch vorher probleme beim stillen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
3 Antwort
...
hallo, nein war kein KS. Der spuckt auch mit der AR Nahrung viel. Deswegen will ich dem jetzt die andere wieder geben. Bringt nämlich meiner Meinung nach nicht viel.
HollyLana
HollyLana | 08.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten
Baby so unruhig weis nicht mehr weiter
26.09.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading