Lange Haare abschneiden?

rapunzel85
rapunzel85
31.07.2015 | 30 Antworten
Hallo,

nach langem mitlesen stelle ich heute mal eine Frage.
Ich überlege schon seit längerem ob ich meine langen Haare abschneiden soll. Ich habe schon immer lange Haare und es reizt mich einfach mal was anderes zu haben.
Meine Haare gehen mir mitlerweile bis zum Po. Lasse sie schon seit Jahren wachsen und nur von einer Freundin minimal die Spitzen schneiden. Allerdings trage ich die Haare so gut wie nie offen. Eigentlich immer zum Dutt.
Bei meiner kleinen Maus fehlt mir aber auch einfach die Zeit um mich mehr um meine Haare zu kümmern. Deshalb werden sie einfach weggesteckt.
Mein Mann findet meine Mähne sehr schön. Das sagt er mir auch immer. Er sagt aber auch das es meine Entscheidung ist was ich machen will. Er hätte auch kein Problem mit kurzen Haaren sagt er.
Jetzt weiß ich einfach nicht was ich machen soll. Haare kurz schneiden, nur ein gutes stück kürzen lassen oder einfach wie bisher die Haare so lang lassen?
Was würdet ihr mir empfehlen?
Hat jemadn von euch vielleicht schon mal den Schritt gewagt und kann mir seine Erfahrung schreiben?
Ich muss dazu sagen das ich leider etwas mollig bin und ein rundes Gesicht habe.

VG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ein gutes Stück abschneiden und schön durchstufen lassen
JACQUI85
JACQUI85 | 31.07.2015
2 Antwort
Wieviel meinst du mit "ein gutes Stück"? Aber dann ist es ja auch wieder nichts "richtiges". Denke dann würde ich die Haare auch wieder einfach zum Dutt machen :-(
rapunzel85
rapunzel85 | 31.07.2015
3 Antwort
Dann brauchst du ja einen neuen Nicknamen ;-) Ne Mal im Ernst also ich hatte auch so lange Haare Dann hab ich sie mir ganz kurz geschnitten und ein paar Wochen war ich sehr zufrieden und dann wollte ich wieder lange Jetzt wo sie wieder länger sind hätte ich sie gern wieder kürzer. Ich glaub das ist ein Teufelskreis :-D So richtig raten kann ich dir da leider nichts. Dir Muss nur bewusst sein, dass es echt ne sauarbeit ist, bis sie wieder lang sind. Also wenns nur ums pflegeleichtere geht, dann brauchen kurze Haare wie gesagt auch Zeit, ich hatte sie meist trotzdem zum Zopf, als es wieder ging. Lass dich doch mal beim Friseur beraten :-)
Pusteblume201
Pusteblume201 | 31.07.2015
4 Antwort
Danke für deine Erfahrung. Aber ich glaube du hast wirklich recht. Hat man lange Haare will man sie kurz, und wenn man kurze Haare hat will man sie wieder lang. Es geht mir aber nicht nur um die Zeit, sondern das ich auch mal was anderes tage als immer zusammen oder Dutt. Und das geht denk ich nur wenn ich sie mal richtig abschneiden lasse. Morgen vormittag wollen wir sowieso un die Stadt. Denke ich geh mal in einen Salon und lasse mich beraten.
rapunzel85
rapunzel85 | 31.07.2015
5 Antwort
Rundes Gesicht und kurze Haare passen nicht. Lange Haare sollten dies schmälern wenn man sie offen trägt. Ich würde nen ordentlichen schönen Langhaarschnitt machen lassen. Du wirst es irgendwann bereuen. Ich hatte es bereut und trug immer xl lang. Meine Tochter 8 Jahre hat haare bis übern po und wir schneiden nur spitzen. Bis sie 18 ist kann ich es festlegen ;-) Ich hoffe sie Weiss dann noch immer dies Geschenk zu schätzen. Im Moment will sie sie selbst nicht abschneiden und gibt Anweisungen wieviel spitze nur weg darf. Kürze sie und mach schönen schnitt ich glaube das wird dich mehr befriedigen als radikal zu handeln. An kurz von lang kann man sich vorsichtig erstmal ran tasten
daven04
daven04 | 31.07.2015
6 Antwort
Ich habe sie nach meiner 1. Tochter abgeschnitten und es bitter bereut. Jetzt sind sie wieder lang
tatifix
tatifix | 31.07.2015
7 Antwort
Würde meine nichtmehr schneiden. Bis ich alt bin, dann siehts nichtmehr schön auf, dann gibts ne locken-omi-Frisur :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2015
8 Antwort
Ich habe den Schritt letzte Woche gewagt. Jahre lang lange Haare bis zum Po. In der SS ein bissl kürzer weil ich kaum zum Haare föhnen kam. Und letzte Woche habe ich es radikal gemacht. Selbst auf dem Friseur-Stuhl hatte ich noch Bedenken ABER ich fühle mich richtig wohl! Ich habe auch rundes etw molliges Gesicht und da passen lange Haare gar nicht. Ich werde sie wachsen lassen, sobald ich wieder dünn bin ;) du darfst nur nicht den Fehler machen ohne Stufen oder auf Kinnhöhe denn das macht dein Gesicht dicker. Ich habe jetzt so vorne lang ubmnd nach hinten gehend etw kürzer und stufig und etw länger als Kinnhöhe. Find ich einfach super. Die langen Haare vermisse ich trotzdem.
JessYLe
JessYLe | 31.07.2015
9 Antwort
halloo ich hab edie haaareauch bis zhu den rippen und möchte sie mir zum bob schneiden
Mami2017
Mami2017 | 31.07.2015
10 Antwort
Hallo. Also, ich hab auch etwas längere Haare . Ich hatte sie früher mal kinnlang und fand mich damit nur schrecklich. Allerdings meine gute Freundin hatte immer lange Haare und ist super zufrieden und will auch gar keine langen Haare mehr und ehrlich bei Ihr siehts klasse aus. Wenn Du morgen zum Friseur gehst, frag doch mal nach, ob sie Dir ne Kurzhaarperücke aufsetzen können. So kannst du vorher schon sehen, ob es Dir gefallen könnte.
Sasika80
Sasika80 | 31.07.2015
11 Antwort
Vielen dank schon mal für eure Antworten. Ich bin noch sehr unentschlossen und habe angst das ich es echt bereue wenn meine Mähne ab ist. Ich bin ja schon irgendwie stolz auf meine Haare. Aber ich müsste sie öfter mal offen tragen... Aber ich werde morgen mal schauen was ich mich traue und mich beraten lassen. Meine Mutter meint ich soll sie abschneiden lassen. Das hat sie damals auch gemacht als sie mutter wurde. Sie trägt noch heute eine Kurzhaarfrisur und sagt sie hat es nicht bereut...
rapunzel85
rapunzel85 | 31.07.2015
12 Antwort
Ich hatte auch langes Haar und das kam ab...es gefiel mir, ABER: Als Mutter trägt man die Haare oft zurück, weil's praktisch ist und aus Zeitmangel...ICH hatte keine Zeit, alle 4 Wochen zum Friseur zu gehen, damit der Schnitt saß...hab ich Schaf nicht bedacht! Jetzt sind sie wieder lang, weil's praktischer ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2015
13 Antwort
@Dajana01 Mich hat es immer gestört, dass ich keine Zeit hatte zum Fönen, weil ständig das Baby nach mir verlangt und das Fönen mega gedauert hat bei langem Haar. Dazu muss ich sagen dass ich mega dickes Haar habe. Aber auch bei meinem Kurzhaarschnitt mache ich die nach hinten mit einer Klammer fest wenn ich beim Baby bin oder Haushalt mach. Aber dadurch dass sie vorne länger sind geht dad ratzfatz. Wie das mit dem Friseur ist weiß ich noch nicht ;) hab sie erst seit einer Woche ab :)
JessYLe
JessYLe | 01.08.2015
14 Antwort
@JessYLe ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2015
15 Antwort
Ich hatte auch Haare bis zum Po. Nach der Geburt meiner Tochter lies ich sie mir auf Kinnlänge schneiden. Es war hart, habs nicht bereut. Wie du sagst, hatte ich auch nicht die Zeit mich zu stylen. Dann läuft man immer mit langweiligen Dutt oder Pferdeschwanz rum. So kann ich die Haare auch offen tragen, das schaut einfach viel flotter und modischer aus wie der Hausfrauen-Dutt.
Haselmaus123
Haselmaus123 | 01.08.2015
16 Antwort
So, nach dem Besuch beim Frisör gibt es was zu berichten... Meine Haare sind ab! Ich hab mich getraut und all meinen Mut zusammengenommen. Ich habe der Frisörin meine Probleme erzählt und sie hat mich ausführlich beraten. Es ist ein richtiger Kurzhaarschnitt geworden. Also mit längeren fransen vor den Ohren und die Ohren frei. Ich muss sagen ich fühl mich unglaublich wohl mit der neuen Frisur. Ich hoffe nur das das auch die nächsten Wochen so bleibt und ich es nicht doch noch bereue. Aber ich fühle mich irgendwie frei. Mein Mann sagt es steht mir sehr gut und er findet mich sexy mit der neuen Frisur. Die langen Haare wären ja doch etwas langweilig gewesen sagt er. Ich fühl mich richtig wohl...
rapunzel85
rapunzel85 | 01.08.2015
17 Antwort
@rapunzel85 Das ist toll. Ich hätte dir auch zum abschneiden geraten. Ich hatte auch ewig lange Haare Viel Spaß mit der neuen Frisur
Steff201185
Steff201185 | 01.08.2015
18 Antwort
Ich hatte Haare bis zum Po und habe den Radikalschnitt gewagt, ganz kurz. Ich fand es anfangs gut... dann hätte ich heulen können. Seitdem wachsen sie wieder und gehen wieder bis zur Mitte des Rückens. Ich würde es nie wieder machen. Vielleicht kannst du ja schrittweise kürze, dann schauen, ob noch mehr ab kann, oder lieber nicht :-D
alexandersmami
alexandersmami | 01.08.2015
19 Antwort
Oh, zu spät gelesen, sorry ;-)
alexandersmami
alexandersmami | 01.08.2015
20 Antwort
So, nach fast einer Woche mit kurzen Haaren will ich euch nochmal berichten. Ich bin immernoch super zufrieden mit der Frisur. Mitlerweile denke ich das ich das schon viel früher machen sollen... ich habe auch viele komplimente zur neuen Frisur bekommen. Es gab ein paar die es schade um die langen Haare fanden, aber die Frisur finden sie trotzdem gut. Meine beste Freundin findet es gut das die Haare ab sind, sagt aber laufend die Koteletten wären zu lang. Aber ich find die gut so lang wie die sind. Wie findet ihr das? Passen lange Koteletten zu einer Kurzhaarfrisur? VG
rapunzel85
rapunzel85 | 07.08.2015

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Kind haare färben?
14.07.2015 | 11 Antworten
Haare Bleichen?
18.06.2015 | 12 Antworten
Schwimmunterricht und sehr lange Haare?
09.03.2015 | 8 Antworten
Haare abschneiden? Mann dagegen!
29.09.2013 | 41 Antworten
Haare färben/entfärben -Frage
16.07.2013 | 7 Antworten
Sonnenschutz für die Haare?!
25.05.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading