Ab wann Übergangsjacke oder Weste?

2fach-mama
2fach-mama
10.03.2014 | 17 Antworten
Wir haben drausen am Tag schon um die 15 grad. Nun stell ich mir die frage ab wann den keine winterjacke mehr? Wir zbs waren am Sonntag am Spielplatz und es war wieder mal sehr warm und ich meinen kids (2 und 6 jahre) nur ein langarm shirt und weste angehabt und dann noch dem großen hose und socken und halbschuhe. Der kleine hatte noch en strumpfhose, jeans und winterstiefeln an) Haube hatten beide auf aber denoch ist der kleine heute total verkühlt. Aber ich kann ihm doch bei +15 grad sonnenschein keine winterjacke mehr anziehn oder? Ich geh ja auch selber schon nur mehr mit pulli oder weste auser in der früh mit übergangsjacke.

Ich bin mir da so unsicher. Ich möcht sie einerseits nicht verkühlen aber anderseits solln sie nicht schwitzen :/

Was würdet ihr machen?

Und bitte keinen Zwiebelklook vorschlagen - mein kleine trägt immer strumpfhose, jeans oder jogginghose, langarm shirt und dann jacke, haube, halsband, schuhe!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Morgens um 7 ist es noch recht kalt, um die 4 Grad. Meine Mädels tragen oft Doppeljacken, also Innenjacke und Außenjacke. Dann können Sie, wenn es wärmer wird am Nachmittag eine Jacke weglassen.
deeley
deeley | 10.03.2014
2 Antwort
@deeley Doppeljacken gute idee :) Naja weist bei uns im kiga beim großen ist es so was sie morgens anhaben müssen sie mittags raus im garten anziehn da kann ich ihm nicht einfach ne weste hinhänge da muss er trotzdem mit der dicken jacke raus - die sind da so eigen!!!!
2fach-mama
2fach-mama | 10.03.2014
3 Antwort
hama schon die ganze woche übergangsjacke an
keki007
keki007 | 10.03.2014
4 Antwort
langarmshirt und sweatjacke haben mine an. dazu jeans und halbschuhe. unter der jeans hat auch mein jüngster keine strumpfhose mehr an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2014
5 Antwort
Meine trägt schon die 2te Woche keine Winterjacke mehr, heut früh hat se Jeansjacke an und so ne ärmellose Weste drüber. Aber griffbereit hab ich Winterjacken schon noch ;-)
rosafant1980
rosafant1980 | 10.03.2014
6 Antwort
Ich hab eine Jacke geholt für meinen Sohn die nicht zu dick und nicht zu dünn ist perfekt für den frühling ^^
NadiMausi20
NadiMausi20 | 10.03.2014
7 Antwort
Also wenn wir mittags rausgehen, ziehe ich meinen zur zeit Softshelljacken an. Heute morgen als wir zum Kindergarten sind, hatten wir hier 0 Grad. Meiner Kleinen, die ich ja dann wieder mit nach Hause nehm, hab ich da ihre Winterjacke angezogen. Der Große geht in den Kindergarten, da ist das Problem, dass die ja jetzt draußen sind, mit der Jacke die sie halt dabei haben. Dem hab ich heute morgen eine 3 in 1 Jacke angezogen, das ist eine Softshelljacke mit einer wasserdichten Jacke drüber. Ich hab ihm dann gesagt, dass er heut mittag dann nur noch die Softshelljacke anziehen soll....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2014
8 Antwort
ab 10 Grad grundsätzlich keine Winterjacke mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2014
9 Antwort
Also denkt ihr strumpfi, jeans, halbschuhe, langes tshirt und übergangsjacke reichen + haube und halstuch?
2fach-mama
2fach-mama | 10.03.2014
10 Antwort
@2fach-mama strumpfhose haben wir net mehr an....und nur ganz dünne mütze der kleine...nächste woche soll wieder kälter werdne hab i grad glesen....
keki007
keki007 | 10.03.2014
11 Antwort
softshelljacke unter die mausi morgens noch ne fleecejacke anzieht...für nur softshell is es hier mit 4 grad morgens noch zu kalt..deswegen die fleecejacke drunter..und im kiga kann sie dann nur die softshell anziehen wenn sie rausgehen.. Strumpfhose oder leggins hat sie auch keine mehr drunter...bewegt sich die ganze zeit, da würde sie sich totschwitzen mit noch was unter der hose drunter...kniestrümpfe okay, aber keine strumpfi oder leggins mehr momentan.. und obenrum hat sie langarmshirts oder langarmshirts und was dünnes kurzärmliges drüber
gina87
gina87 | 10.03.2014
12 Antwort
In den letzten Tagen laufen die Kids nur mit Langarmshirts bzw. T-Shirts draussen rum. Wir haben seit drei Tagen zwischen 25 und 30 Grad! :-) Morgens vor der Schule bzw. im Kindergarten ziehen sie ganz dünne Jacken drüber. Und die Winterschuhe hatten meine vielleicht zwei mal an. Seitdem laufen sie mit Halbschuhen rum. Meine Große hatte gestern sogar nur Flop Flops an. Bei 15 Grad würde ich auch sagen: entweder dünnes Jäckchen oder Sweatshirt mit Weste!
Rapunzel05
Rapunzel05 | 10.03.2014
13 Antwort
Ich ziehe meinem kleinen auch noch ne strumpfhose unter ner dünnen hose an. Nach bedarf ohne strumpfhose. Denke aber wenn er im sand sitzt ist es noch nicht so warm. Ansonsten kurzarm boddy und dünnen pulli drüber. Meist noch ne fleeceweste, falls es mal windig ist, bzw im schatten ist es ja auch noch frisch und ne dünne mütze bekommt er auf. Wenn wir morgens rausgehen ziehen wir noch winterjacke und wintermütze an. Ansonsten immer mal schauen, obs deinem kind zu warm oder zu kühl ist.
Steff201185
Steff201185 | 10.03.2014
14 Antwort
Ich hab heute die ganzen Wintersachen wie Schal, Mützen und Handschuhe weggepackt. Die Winterjacken werden gewaschen ... jetzt ist es Zeit für die Übergangsjacken- und Schuhe. Merke: ZWIEBEL-LOOK ist angesagt. Morgens ist es noch kühler, Nachmittags mollig warm in der Sonne, aber noch windig und gegen Abend wieder kühler Strumpfhosen kannste wegpacken !!! Zwiebellook heißt: Hemdchen, Shirt, dünne Jacke und Übergangsjacke, dazu nen leichtes Tuch für den Hals und ne dünne Mütze am Morgen. Unten rum: Schlüpper, Jeans, Socken, Übergangsschuhe ... DU nutzt das Zwiebelprinzip also nicht wirklich, aber es ist jetzt angebracht sonst wird dein Kleener krank auf Dauer LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.03.2014
15 Antwort
also meine beiden haben schon noch die winterjacken an. ich bin da vorsichtig denn es ist das gefährliche dran. in der sonner mag es viell angenehm sein aber im schatten recht kühl. der kleine ist eh so anfällig und hat ständig erkältungen. und die große zieht im kiga schon noch ihre winterjacke an. ich selbst hab auch noch die winterjacke an aus dem grund da mir schnell kalt ist und ich micht gleich verkühle. da muss es schon noch wärmer werden :)
juliaundthomas
juliaundthomas | 10.03.2014
16 Antwort
@juliaundthomas Ja genauso denke ich auch aber wie sonntag da waren locker 30 kids am spielplatz und alle mit westen oder dünnen jacken, wenn da meine 2 ne dicke jacke angehabt hätten die wärn glaub ich blöd angeschaut worden. :/
2fach-mama
2fach-mama | 10.03.2014
17 Antwort
ich zieh meiner kleinen derzeit socken, jeans, pulli, sweetjacke, dickere jacke mütze und halstuch an... wenns ihr zu warm wird, kann ich dann eine der jacken ausziehen, jenachdem, wie warm es gerade ist
Plappergusche
Plappergusche | 10.03.2014

ERFAHRE MEHR:

Wann den Lehrern wegen Schwangerschaft
11.05.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading