Ab wann wieder ins Schwimmbad?

LittleGangster
LittleGangster
08.07.2011 | 4 Antworten
Ich habe genau heute vor 4 Wochen unseren Sohn zur Welt gebracht und nun würden mein Mann und mein großer gern am Wochenende in die Therme fahren. In der Therme ist überall Salzwasser.

So nun meine Frage ab wann darf ich wieder ins Schwimmbad/therme nach einer Geburt? Achja ich bin unten gerissen und geschnitten worden und demendssprechend genäht worden. Darf ich da am Wochenende auch schon mit in die Therme und baden oder sollte ich lieber noch warten?

Und ab wann darf unser Sohn ins Wasser im Schwimmbad oder Therme? In der Therme ist das Wasser sehr warm wie in der Badewanne zuhause (= darf er da mit 4 wochen schon rein oder sollen wir noch warten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
Nach 6 Wochen und das Baby wenn es 8 Wochen alt und kein Frühchen ist
Lyzaie
Lyzaie | 08.07.2011
2 Antwort
....
zuhause richtig gebadet hab ich erst als der wochenfluss vollständig vorbei war und ich auch die abschlussuntersuchung beim FA hinter mir hatte, der dann auch gleich nach der naht vom dammschnitt schaute und grünes licht gab das alles okay is..vorher war ich zuhause nich in der wanne und auch nich im schwimmbad oder therme ...
gina87
gina87 | 08.07.2011
3 Antwort
Abklären lassen
In den meisten thermen steht angeschrieben ob kinder mit rein dürfen oder nicht, zu heißes wasser ist nicht gut und vorallem thermalwasser ... bei uns steht an jedem becken angeschrieben wer darf u wer nicht rein darf! Ruf doch mal deine Hebi an und frag was die meint! Wenn der wochenfluss weg is du nicht mehr offen bist spricht nix dagegen, wie es aber im salzwasser u so is weiß ich nicht würde es abklären lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2011
4 Antwort
@LittleGangster
Habe vor genau zwei Wochen entbunden und mir wurde gesagt: Baden, Schwimmen und Sauna sechs Wochen nach der Geburt nicht. Außerdem wäre es eh eklig, wenn man trotz Wochenfluss schwimmen ginge, weil Tampons sind ja tabu. Mir wurde auch gesagt, dass ich als Stiller eben eine Infektion der Brustwarzen riskiere, wenn ich bade, denn die Wochenflusskeime könnten die immernoch wunden und anfälligen Brustwarzen angreifen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Mit Baby ins Schwimmbad
25.04.2017 | 2 Antworten
Ins Schwimmbad mit 1-jährigen Kleinkind
19.02.2014 | 13 Antworten
gefärbte Haare im Schwimmbad
02.03.2013 | 7 Antworten
Schwimmbad in der Frühschwangerschaft
28.06.2011 | 4 Antworten
1 schwimmbad besuch was mitnehmen
13.05.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading