Blöde Angewohnheit oder doch der Hunger?

LittleGangster
LittleGangster
03.02.2011 | 22 Antworten
Und zwar mein Sohn ist 3 Jahre (19.12) . Er geht seit 10.1 in den Kindergarten wo er nie was isst zur Jause am Vormittag obwohl ich ihm schon zick verschiedene Sachen mitgeben habe. So nun schaue ich immer das er dafür ordendlich viel Frühstückt, also isst er morgens um 7 uhr immer eine halbe Buttersemmel oder ein Brot mit Käse, ect .. und trinkt 200ml Kakao (Vollmilch mit Kakaopulver) nun das nächste Essen gibt es erst dann Mittags um 12:30uhr wo wir vom Kindergarten heim kommen. Ich koche immer Mittags warm und da isst er immer sehr brav zbs 2 Wurstknödel mit Gemüse hat er gestern gegessen oder oder oder .. dann geht er bis 15 uhr schlafen und wenn er aufsteht isst er endweder 1 Stück Obst (Mandarine, Apfel, Banane, Birne, ect) oder 1 Pudding bzw 1 Joghurt. Meistens wenn wir unterwegs sind am Nachmittag isst er so gegen 17 uhr eine halbe Wurstsemmel oder mal Kekse, Kuchen ect. Dann gibt es das nächste Essen so gegen 18:30uhr wo wir dann Abendsessen tun endweder warm oder kalt (kommt immer drauf an was auf was wir einen guster haben) da isst er auch immer sehr brav. So gegen 20 uhr wenn er schlafen geht trinkt er noch 200 ml Vollmilch in seinem Bett (danach wird erst Zähne geputzt) und meistens nach dem Zähne putzen wenn ich ihm im Bett ein Gutenachtbussi gebe (so gegen 20 uhr ist es da) und ich ihm frage "Ist dein Bauchi eh voll oder hast du noch einen Hunger?" antwortet er immer ja er hat noch hunger er möchte gerne dies oder jenes, meistens bekommt er dann Butterbrot, Kipferl, .. was schnelles halt was er in seinem Zimmer am Tisch essen isst wobei ich aber sagen muss er isst das immer alles sehr sehr brav zusammen. Meint ihr er hat da tatsächlich hunger oder meint ihr er will da nur noch raus weil er nocht nicht schlafen möchte? Aber ich denke mir wenn er es immer ganz zusammen isst wird er wohl nen hunger haben aber beim Abendessen lässt er meistens ein wenig über wiel er meint er hat keinen hunger mehr. Hmm was denkt ihr? Was soll ich jetzt tun? Denn das ist ja kein zustand jeden abend im Zimmer essen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Ich würd es ihm beim abendessen erklären das er später nichts mehr zu essen bekommt oder ihr macht ein wenig später abendessen! dann isst er direkt bevor er schlafen geht versuch das doch mal!!!
cevaspeedy
cevaspeedy | 03.02.2011
2 Antwort
...
meine macht das ab und an ma mitm trinken... "ich will was trinken!!!" kaum das ich sie hingelegt habe, obwohl sie kurz vorher vorm zähneputzen ausreichend getrunken hat....dann sag ich ihr das sie vorher schon genug bekommen hat und jetzt schlafenszeit is...damit begnügt sie sich dann auch...spielt dann meist eh nur rum wenn ich ihr was gebe... wenn ich ihr was gebe dann eh nur wasser und dann auch nur wenn sie vorher wenig oder gar nix getrunken hat ich merks aber wenns bei ihr nur masche is um länger wach zu bleiben oder wenn sie wirklich noch durst hat... ansonsten zieht das abendessen nach hinten und sagt ihm das er danach nix mehr bekommt sondern dann essenzeig is
gina87
gina87 | 03.02.2011
3 Antwort
--------
Meine Kinder essen morgens Müsli und in der KiTa/Vorschule Brot und Rohkost. Mittags essen wir warm, nachmittags gibt es Joghurt und Obst und abends Abendbrot. Danach machen wir sie fürs Bett fertig und lesen noch eine Geschichte und bringen sie dann ins Bett. Hunger haben sie dann keinen mehr. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dein Sohn keinen Hunger hat. Er will eben noch wachbleiben. Und wenn Mama darauf eingeht, noch besser! Gerade nach 200ml Milch sollte er satt sein. Gibst du ihm die etwa in einer Babyflasche
Noobsy
Noobsy | 03.02.2011
4 Antwort
...
Allein mit der Fragestellung lieferst du deinem kind ne 1A steilvorlage...denke nicht das er Hunger haz aber wenn du fragst ob er satt ist oder noch was essen will, dann wird er immer sagen das er essen will. Ist bei david nicht ander aber ich würde ihm dann nichts mehr so spät geben wenn eigentlich schon schlfenszeit ist! Frag ihn einfach nimmer...sag ihm das der Bauch nun schön voll ict und er schlafen kann! Wenn dein kind nur im essen stochert und du fragts schmekcts nicht? wird es ja antworten ist die leichteste lösung aus der situation zu kommen...
PittiPatti
PittiPatti | 03.02.2011
5 Antwort
@PittiPatti
Du ich kenn mein Kind und wenn mein Kind sagt es hat keinen Hunger dann hat es das auch nicht und dann bringst du ihm keinen Bissen mehr rein. Wenn er allerdings Hunger hat dann isst er wobei ich mir eben denke ob er da tatsächlich hunger hat jeden abend weil wenn er es nur aus spaß macht das er länger aufbleiben darf dann versteh ich es ja nicht den ich kenn ich zu gut das ich weiß wenn er keinen hunger hat das er nie in leben 1 ganzes Butterbrot essen würde. Und wenn er da immer noch 1 Brot ect zu essen bekommt im Zimmer mach ich ja weder das licht an noch darf er spielen. Er sitzt da eben 5-10 min am Tisch und isst da sein Brot mehr tut er ja nicht. Es gibt ja nicht mal ein Buch zum ansehen. @Noobsy nein er hat seine Trinkflasche!
LittleGangster
LittleGangster | 03.02.2011
6 Antwort
@LittleGangster
Ja aber wenn du dein Kind sooo gut kennst und weisst wann es hunger hat und wann nicht wozu dann diese frage? Und es hat immer auch was mit der fagestellung zu tun sowas nennt man Psychologie!
PittiPatti
PittiPatti | 03.02.2011
7 Antwort
...
du lässt dein kind dann abends im dunkeln an seinem tisch sitzen und essen? und was is danach mit zähneputzen? das vorherige putzen hat sich damit ja erledigt wenn er danach noch was bekommt... frag ihn halt nich mehr ob er hunger hat...geht zu bett wie sonst auch, nur eben ohne fragerei..meine würde auch ja sagen wenn ich sie abends im bett fragen würde ob sie noch hunger hat und würde auch was essen..mitm trinken genauso... sage ihm das es zum abendbrot genug zu essen gibt und es danach nichts mehr gibt..essenszeit is essenszeit, schlafenszeit is schlafenszeit..ansonsten zieh das abendessen um ne halbe std nach hinten oder so..oder lass die wurstsemmel um 17uhr weg wenns anderthalb std später eh abendbrot gibt...am nachmittag reichen kleine snacks wie ma n joghurt, obst und/oder auch ma n keks oder so aus...3reguläre hauptmahlzeiten sprich morgens mittags und abends und dazwischen nur was kleines als snack..wenn meine um 17uhr ne halbe wurstsemmel essen würde, würd sie mir beim
gina87
gina87 | 03.02.2011
8 Antwort
@gina87
Danke! So siehts aus :-)
PittiPatti
PittiPatti | 03.02.2011
9 Antwort
...
abendessen um 18:30 auch nix mehr abnehmen weil sie einfach satt is...hat ja schließlich erst vor anderthalb std was gegessen..klar das sie dann um 20uhr nachdem 3std von 17uhr vergangen sind wieder hunger bekommen würde, eben weil die zeitspanne länger war als zu 18:30.. meine steht um 14uhr auf vom mittagsschlaf, isst gegen 14:30 ma nen fruchtzwerg oder knabbert nen keks oder isst ne halbe marmeladenstulle oder paar apfelstücken übern nachmittag und dann um 18:30 zum abendbrot wieder was vernünftiges....
gina87
gina87 | 03.02.2011
10 Antwort
@gina87
Ja wieso den nicht? Oder soll ich ihm nach der Gute Nacht geschichte nochmal das große Licht aufdrehen das er wieder hell wach ist? Und bitte frag bevor du urteilst den er geht nach dem Brot nochmals Zähne putzen aber eben auch wo dann im Bad nurmehr das kleine Licht an ist und er sitzt ja nicht im ganz dunklen Zimmer die küche ist neben seiner Tür und wenn er da auf seinen Tisch sitzt leutet das Licht von der Küche super rein und übrigens ist lass ihm da nicht alleine sitzen den "Ja" ich setzt mich zu ihm am Boden und er isst sein Brot aber gesprochen wird kaum noch was den da ist Ruhe beim Essen.
LittleGangster
LittleGangster | 03.02.2011
11 Antwort
@gina87
Übrigens hab ich vergessen zu schreiben es ist ja nicht so das er zum Abendessen nichts isst den er ist um 17 uhr MAL eine Wurstsemmel oder eben mal 1-2 Kekse .... und um 18:30 urh isst er dann ja wieder ein ganzes Brot mit Wurst und Käse oder eben so wie gestern einen großen Teller voll Spagettie Bolonese. Es ist ja nicht so das er zum ABENDBROT nichts isst den da isst er ja total brav nur er lässt auch gern ab und an 1-2 Bissen übrig.
LittleGangster
LittleGangster | 03.02.2011
12 Antwort
...
naja ob de nun das licht anmachst oder mit ihm im fast dunkeln rüber ins bad schlurfst ja ja wurscht...wach is er ja sowieso... dennoch is schlafenszeit=schlafenszeit und essenszeit= essenszeit...wenn meine abends ma nich viel isst, wo ich auch denke "na ob das man reicht?", dann gibts danach nich nochma was....die würd auch sagen das sie hunger hat wenn ich sie abends im bett danach fragen würde und würde auch was essen dann...klar is man ja auch länger wach dann... und wenn meine nachmittags soviel essen würde, würd sie mir abends zum abendessen auch nix mehr abnehmen weil sie einfach satt is
gina87
gina87 | 03.02.2011
13 Antwort
...
naja wenn er zum abendbrot vernünftig isst, warum dann die fragerei beim zubettgehen? er hat doch dann genug gegessen... meine lässt fast jeden abend paar bissen über und isst ihren teller nie leer wenns abends ma was warmes gibt wo sie mitessen will....dann is es halt so... da gibts vorm zubettgehen nix mehr...
gina87
gina87 | 03.02.2011
14 Antwort
@gina87
Naja dann ist eben dein Kind anders aber wenn meiner den Tag über sehr viel isst dann isst er trotzdem zum Abendessen um 18:30 uhr auch total brav und viel. Aber wenn mein Kind zu mir sagt er hat hunger dann werd ich nicht sagen jetzt ist Schlafenszeit den wenn ich hunger hab mache ich mir auch was in der Küche egal wie spät es ist und wenn es 3 uhr früh ist und wenn mein Zwerg um 20 uhr hunger im Bett hat wieso soll ich ihm dann nichts machen und sagen nein jetzt wird geschlafen *kopf schüttel*
LittleGangster
LittleGangster | 03.02.2011
15 Antwort
....
dann versteh ich ehrlich gesagt deinen thread nich....und DU fragst ihn ob er noch hunger hat...er sagt dir das von sich aus nich. zumindest laut deinem thread... würdest du nich fragen, würde er warscheinlich auch gar nichts sagen...
gina87
gina87 | 03.02.2011
16 Antwort
@gina87
Es gibt ja auch Tage wo ich ihm nicht frage und dann sagt er schon wenn er ins Bett kricht er hat noch hunger, naja soll ich dann sagen NEIN JETZT IST SCHLAFENSZEIT!!! Kann mir nicht vorstellen auch wenn dein Kind vernüftig zum Abendessen gegessen hat und es dann im bett sag es hat hunger das du sagst NEIN JETZT IST SCHLAFENSZEIT!!!!
LittleGangster
LittleGangster | 03.02.2011
17 Antwort
@LittleGangster
Klar sagt er das er Hunger hat....weil er sich dran gewöhnt hat so spät noch was zu bekommen! Und wenn Du weisst das Dein Kind gut gegessen hat kannst Du natürlich Nein sagen....das macht er dann noch 2-3 mal und dann weiss er das es nicht mehr gibt....
PittiPatti
PittiPatti | 03.02.2011
18 Antwort
...
ja klar weil ich weiß das es reine hinhaltetaktik und spielerei von ihr wäre um länger aufzubleiben...nachm abendessen wird zähnegeputzt, sandmann geschaut oder gutenachtgeschichte vorgelesen und ab ins bett..fertig...da gibts nichts mehr zu essen, schon gar nich wenn sie nachmittags und abends gut gegessen hat lass ich sowas erstma zu reißt es irgendwann ein und sie tanzt mir damit ewig auf der nase rum
gina87
gina87 | 03.02.2011
19 Antwort
@gina87
Ist ja gut das jeder eine Andere Vorstellung hat von Erziehung! Schönen Tag dir noch!
LittleGangster
LittleGangster | 03.02.2011
20 Antwort
@LittleGangster
Wenn Du es doch eh besser weisst und meinst das du alles richtig machst WARUM fragst Du dann hier überhaupt??? Das verstehe ich nicht!?!
PittiPatti
PittiPatti | 03.02.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

DAUER HUNGER in der 23.ssw
11.10.2012 | 6 Antworten
Kind ( 10 Monate ) hat nachts hunger
31.01.2011 | 10 Antworten
schwanger und kein hunger?
09.07.2010 | 6 Antworten
nach geburt kein hunger gefühl mehr
27.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading