An alle, die ihre Hare selber färben

marionH
marionH
12.03.2010 | 10 Antworten
Habt ihr schon mal 2 Farben miteinander gemischt oder nehmt ihr immer nur den einen Ton aus der Packung?
Ich färbe immer mit Garnier Nutrisse. Farbe 100, helles Sommerblond, wird bei mir eher weißblond, also extrem hell. Farbe 93, goldblond, ist mir ein kleines bißchen zu dunkel. Nun würde ich gerne Nr. 100 und 93 mischen. Hat das schon mal jemand gemacht und kann mir über das Ergebnis berichten? Achso, von Natur aus habe ich mittelblonde Haare, hätte sie aber gern etwas heller blond.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also gemischt hab
ich sowas noch net ... glaub da wird doch auch von abgeraten auf den vepackungen oder ... *grübel*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
2 Antwort
hehe
also ganz im ernst ... ich würds auch nie im leben machen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
3 Antwort
@Kruemmel92
und warum nicht?
marionH
marionH | 12.03.2010
4 Antwort
ne wird ich nicht machen
frag lieber ein fachmann vorher den schwarz ist ja auch nicht gleich schwarz wenn man schonmal drauf geachtet hat wie frisöre farben anmischen
Taylor7
Taylor7 | 12.03.2010
5 Antwort
du meinst jetzt direkt farben zusammenmischen oder?
ich nehm zwar auch 2 unterschiedliche farben, aber die dunklere für unten und die hellere für oben. glaub nicht dass wir das selbe meinen.
yellowribbon
yellowribbon | 12.03.2010
6 Antwort
warum nicht ich bin selber friseurin
und vom prinziep her kannst du es mischen weil es ja auch nur farbe ist zwar wesentlich schlechtere qualität und farbergebnis als friseurexklusive farben aber du kannst sie mischen muss nur auf das mischverhältnis achten würd vieleicht 2:1 nehmen also 2 teile das hellere und 1 teil das dunkle angenommen du nimmst 60 ml farbe nimmst du 40 ml helle und 20 ml dunkle farbe lg nicole
Nicole255
Nicole255 | 12.03.2010
7 Antwort
weil ich mit solchen sachen
net rumexperementiere ... vorallem wozu bitte? es gibt mittlerweile so viele verschiedene arten von den ganzen farben 100 verschieden braun töne und und und ... wozu noch mischen? aber ich färbe mir die haare eh net mehr ... lasse es jetzt rauswachsen ... weil mir mittlerweile meine haare einfach zu wichtig sind und die durch die färberei total kaputt gegangen sind ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
8 Antwort
@yellowribbon
Ja, ich meine schon, die Farben miteinander zu vermischen. Habe beide einzeln schon mal probiert. Das eine Ergebnis war zu hell, das andere zu dunkel. Ne Mischung aus beiden ist, glaube ich, der richtige Blondton, hoffe ich zumindest. Hab aber noch bissel Angst das auszuprobieren.
marionH
marionH | 12.03.2010
9 Antwort
@Nicole255
Hält die Farbe denn länger, wenn ich Friseur-Farben verwende? Kann man die eigentlich auch beim Friseur kaufen und selber färben? Ist mir sonst beim Friseur bissel zu teuer. Leider.
marionH
marionH | 12.03.2010
10 Antwort
@marionH
du kannst die farbe auch selber kaufen guck mal im internet also ich find von wella koleston sehr gut arbeiten auch viele friseure mit da musst mal gucken bei den blondtönen bzw bei den meisten herstellern von farbe für friseure ist es ein 12/ ton aber das jetzt zu kompliziert das zu erklären musst halt mal gucken du musst es mal so sehen in einer farbe für 4 euro können nicht die selben hochwertigen stoffe sein wie in einer tube für 11 euro!bei blond kann die farbe nicht länger halten weil doch keine wirkliche farbe mehr im haar drin ist und der nachwuchs also der ansatz wird immer gleichj sein weil das hat ja nix mit der farbe sondern mit dem wachstum deines haares zutun!
Nicole255
Nicole255 | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

schwanger und haare färben?
15.07.2011 | 13 Antworten
WIESO nicht Haare färben in der SS?
05.07.2011 | 18 Antworten
Ab wann Farben erkennen?
01.01.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading