⎯ Wir lieben Familie ⎯

Taufsprüche

bibel
Schöne Taufsprüche in der Bibel finden
Schöne Taufsprüche in der Bibel finden
AutoreninfoMag. Ann-Kathrin Landzettel
aktualisiert: 18.01.2011Gesundheits- und Präventionsberaterin
Gesundheit, Prävention, Medizin und Psychologie
Der Taufspruch begleitet das Kind bei der Taufe und ist eine Art Leitsatz für das ganze Leben. Taufsprüche können sowohl aus der Bibel als auch von anderen Quellen entnommen werden. Teilweise bieten sich auch Zitate von Dichtern oder Schriftstellern an. Erlaubt ist, was Eltern und Paten gefällt. Der Vers soll ausdrücken, was sie dem Täufling wünschen.

Wer Zeit hat, kann durch die Bibel blättern und findet bestimmt eine passende Passage. Kannst Du Dich aber so gar nicht entscheiden, frage am besten den Pfarrer um Rat. Er hilft gerne weiter. Natürlich können sich die Eltern oder die Paten auch selbst einen Taufspruch ausdenken. Er sollte individuell, persönlich und mit Bedacht ausgewählt sein, da er Leitspruch im Leben des Täuflings wird. Themen können der Schutz durch Gott und die Findung des rechten Weges sein. Teilt man den Vers frühzeitig dem Pfarrer mit, kann er sogar seinen Gottesdienst thematisch danach richten. Während des Taufgottesdienstes wird der Taufspruch von den Eltern und den Paten vorgetragen.

Hier findest Du einige bekannte Taufsprüche. Vielleicht ist ja einer dabei, der Dir gefällt:

Mut zum Leben: Fürchte Dich nicht, denn ich bin mit Dir und will Dich segnen. 1 Mose 26,24b

Geborgenheit: Denn der HERR, Dein Gott, ist ein barmherziger Gott; er wird Dich nicht verlassen. 5 Mose 4,31

Gemeinschaft: Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Ps 23,1

Leben mit Gott: Der HERR segne Dich und behüte Dich; der HERR lasse sein Angesicht leuchten über Dir und sei Dir gnädig; der HERR hebe sein Angesicht über Dich und gebe Dir Frieden. 4 Mose 6,24-26

Segen: Ich will Dich segnen und Du sollst ein Segen sein. 1 Mose 12,2

Wie leben: Siehe, ich habe Dir geboten, dass Du getrost und unverzagt seist. Lass Dir nicht grauen und entsetze Dich nicht; denn der HERR, Dein Gott, ist mit Dir in allem, was Du tun wirst. Jos 1,9

Vertrauen: Fürchte Dich nicht, denn ich habe Dich erlöst; ich habe Dich bei Deinem Namen gerufen, Du bist mein. Jesaja 43,1

Jesus Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt.
Wer mir nachfolgen will, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. Johannes 8,12

Liebe: Nun aber bleiben Glaube, Liebe Hoffnung, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. 1. Korinther 13,13

Mit diesen Taufsprüchen bitten die Eltern um Gottes Schutz und Segen für das Kind auf seinem Lebensweg. Denn die Eltern wissen, dass sie ihr Kind nicht immer begleiten können.

[AKL]

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Babyausstattung

Taufe

Die Taufe ist ein besonderer Tag im Leben eines Kindes. Es empfängt das erste Heilige Sakrament und wird in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen. Neben dem Taufpaten und den biblischen ..

Mamiweb-Forum

Tausche Dich mit anderen Mamis über Taufsprüche aus:


quelle


×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x