Hilfe, mein Baby beugt sich ständig nach vorne!

silke74
silke74
08.02.2008 | 3 Antworten
Ich lege mein Baby (11 Wochen) gerne auf meine Beine, mit Ihrem Kopf auf meinen Knien, so dass wir uns anschauen können. Seit neustem beugt sie sich dann immer mit dem Kopf nach vorne und will sitzen. Das macht sie mit aller Kraft, stöhnt dabei und bekommt einen roten Kopf. Sie macht das auch wenn ich sie in Sitzstellung rumtrage. Da sie das alles sehr anstrengt und ich angst habe, dass sie sich einen Bauchmuskelkater holt versuche ich sie von diesen Übungen abzuhalten. Kennt jemand dieses Verhalten?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
macht meiner auch
mein kleiner ist 12 Wochen und macht das auch seit einer Woche, wie schnell die kleinen Würmer sich entwickeln....wahnsinn.
jini1982
jini1982 | 01.11.2009
2 Antwort
ja kenne ich
meine ist auch so......... aber man sagt wenn die es selber machen kann man es machen lassen nur nicht zwingen also lasse ich meine maus auch "trenieren"
laualau
laualau | 08.02.2008
1 Antwort
ja kenne ich
meiner is fast 5 moante nd macht das auch in fast jeder situation.ich versuche ihn dann immer wieder nach hinten zu legen aber er aht schon gut kraft so das es mir nicht immer gelingt.wenn er aber auf der decke liegt und mit seine füße spieen kann dann geht es bei uns.keine ahnung was man da machen kann :-) liebe grüße peppels
peppels87
peppels87 | 08.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
Baby 4 1/2 Monate ständig müde
24.11.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen