Bluthochdruck

pati0208
pati0208
15.02.2009 | 6 Antworten
Hallo mamis, habe zur zeit bluthochdruck 150/80 am freitag habe ich 24 std blutdruckmessgerät angeschlossen bekommen von meinem hausarzt morgen bekomme ich die werte habe ganz arg angst davor was er sagt will keine tablette nehmen bin doch noch viel zu jung..habt ihr auch schon mal bluthochdruck gehabt und ohne medis im griff bekommen? (traurig01) lg pati
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
ja ich hatte eins vor ein paar tagen
meine hoestwerte lagen 208/110 ich muß mir meine auswertung auch noch abholen und mir ist wirklich bange, versteh sehr gut wie du dich fühlst
pink-lilie
pink-lilie | 15.02.2009
5 Antwort
Bluthochdruck
Also, ich bin der Meinung, dass man Bluthochdruck durchaus mit gesunder Ernährung, Bewegung und Rauchfrein "bekämpfen" kann. Aber darüber kann Dich Dein Arzt am besten aufklären. Alles Gute
floradanica
floradanica | 15.02.2009
4 Antwort
Bluthochdruck
Habe auch längere Zeit Betablocker einnehmen müssen, der Blutdruck ist zwar dann niedriger gewesen aber für mich war das auch keine Dauerlösung. Dann bin ich zum Homöopathen und der "verschrieb" mir bestimmte Globuli. Die habe ich 2 Wo. lang genommen und seitdem - oh wunder - habe ich keine Probleme mehr mit hohem Blutdruck und brauch keine Medikamente mehr! :-) ABER: Ich sag dir nicht welche Globuli das waren. Meine Ma hat auch hohen Blutdruck und hat ihren Homöopathen auch drauf angesprochen. "Meine" hätten bei ihr schwere gesundheitl. Folgen verursacht. Sie bekam ganz andere. Seitdem braucht sie zwar noch Medikamente gegen den Bluthochdruck aber nur ganz ganz niedrig dosierte. Daher kann ich dir nur raten: Ab zu nem Homöopathen und vielleicht kann der dir ja auch helfen?!
taunusmaedel
taunusmaedel | 15.02.2009
3 Antwort
Magnesium
Hallo! Magnesium kann bei Bluthochdruck helfen.... Alles Liebe!
Suesi
Suesi | 15.02.2009
2 Antwort
Die Medis helfen
Bluthochdruck ist zu 90% vererbt, das ist wie mit Diabetes. ntweder auf alles, ich meine auf ALLES was aufputscht verzichten oder sich in der Früh ne Tablette einwerfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
1 Antwort
so hoch ist der aber nicht
hoch ist irgendwo ab 170 aufwärts. Wie du das in den Griff bekommen kannst, wäre liegen und entspannen...ich denke aber mit Kind, schlecht möglich;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bluthochdruck
23.08.2012 | 1 Antwort
bluthochdruck - 19 ssw
27.06.2012 | 6 Antworten
Pille Asumate Bluthochdruck?
20.10.2011 | 1 Antwort
Hat jemand von euch Bluthochdruck?
31.03.2011 | 8 Antworten
bluthochdruck
21.09.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading