Ein Vatertagsfest organisieren

grillen
Am Vatertag wird oft gegrillt
0
0
0
0
Am Vatertag wird oft gegrillt

Es gibt viele Möglichkeiten, den Vater am Vatertag zu verwöhnen. In manchen Familien wird der Vater, beginnend mit dem Frühstück im Bett, den ganzen Tag bedient. Andere Familien unternehmen gemeinsam einen Ausflug oder grillen im Garten. Es ist jedoch auch Tradition, dass Männer ganz unter sich bleiben und in Gruppen zu einer feucht-fröhlichen Tour aufbrechen. Wichtig an diesem Tag vor allem eines: Die Männer sollen Spaß haben. 
Da Feiern in der Gruppe noch mehr Freude macht, kann man einen ganzen Tag als Überraschung für die Väter organisieren. Selbstverständlich kann man dem Fest auch ein Motto geben. Dies könnte beispielsweise „Olympiade der Superväter“ heißen.
Die Planung des Tages übernehmen Mütter und Kinder gemeinsam. Je nachdem, wie groß man feiern möchte, schließen sich mehrere Familien zusammen und suchen zuerst einmal eine Örtlichkeit. Es bietet sich dabei an, einen Platz zu finden, an dem sowohl genug Raum für Spiele als auch zum gemütlichen Zusammensitzen und Essen ist. Das Kulinarische wird von allen gemeinsam übernommen. So kann zum Beispiel jede Familie eine gewisse Menge Grillgut, Salat und Getränke mitbringen. Falls möglich, ist es auch kein Nachteil, Überdachungen wie einen Gartenpavillon mit einzuplanen, falls das Wetter umschlägt. Feiert man an einem öffentlichen Platz wie zum Beispiel einer Grillstelle im Wald oder an einem See, muss zuvor abgeklärt werden, ob eine Genehmigung der Gemeinde benötigt wird.

Ist die kulinarische Versorgung besprochen, werden Vorschläge zu Spielen gesammelt. Hier gilt: Sie dürfen ausgefallen sein und witzig. Wer siegt, ist weniger wichtig, solange alle Spaß haben und es etwas zum Lachen gibt. Ein Schubkarrenwettrennen macht besonders dann Spaß, wenn die Väter selbst die Schubkarre sind. Je zwei Väter bilden ein Team. Diese können per Los gebildet werden. Es gilt beim Schubkarrenrennen einen Parcour mit Hin- und Rückweg zu laufen. Ein Vater schiebt die Schubkarre, die vom anderen Vater gebildet wird. Am Wendepunkt des Parcours tauschen die Väter ihre Position. Das siegreiche Team kann dann mit einer kleinen Siegesprämie belohnt werden. Ob dies nun ein kleines Schnäpschen oder eine andere Besonderheit ist, bleibt der Festgesellschaft überlassen.

Andere Spielideen könnten auch Dreibeinlauf mit je einem Vater und einem Kind sein, oder ein Rennen, bei dem die Mütter die Väter im Handwagen um Hindernisse ziehen müssen. Spannend und mit Lachgarantie sind meist auch Wettessen. Allerdings sollte man dabei auch bedenken, dass die Teilnehmer dann nicht mehr so großen Appetit auf das gemeinsame Essen haben werden. 
Ein besonders lustiges Spiel ist eines, bei dem die Väter in zwei Gruppen geteilt werden. Diese Gruppen treten dann in mehreren Runden gegeneinander an. Vor beginn jeder Runde wird festgelegt, was die Verlierer zu tun haben. Die kann eine sportliche Übung sein, etwas, wovon die gegnerische Gruppe einen Vorteil hat oder auch eine kleine Vorführung, die die gesamte Festgesellschaft zum Lachen bringt. Beide Gruppen wählen zu Beginn einer neuen Runde eine Rolle aus. Sie entscheiden sich, ob sie Bär, Jäger oder Waldmännchen sein wollen. Auf ein gemeinsames Kommando nimmt dann jede Gruppe die Position ein, die ihrer gewählten Rolle entspricht. Alle Mitglieder der Gruppe, die den Bär darstellt, reißen also die Arme hoch und machen ein grimmiges Gesicht. Die Jäger bilden das Schießen und Zielen mit Pfeil und Bogen nach. Waldmännchen stehen bucklig da, mit einer Hand nach vorn, als stützen sie sich auf einen Stock. Haben beide Gruppen ihre Position eingenommen, wird der Sieger danach ermittelt, wer die 'stärkere' Rolle gewählt hat. Denn der Bär hat Angst vor dem Jäger, der Jäger vor dem Waldmännchen und das Waldmännchen wiederum hat Angst vor dem Bären. Haben beide Gruppe die selbe Rolle gewählt, wird die Runde als ungültig gewertet.

Ebenfalls für Lachgarantie sorgt der „Geschmackstest“. Im Vorfeld (am Vortag) werden von den Frauen einige Gerichte zubereitet. In unserem Beispiel Kartoffelsalat mit Frikadellen und Tomatenketchup, Würstchen mit Weißbrot und Senf sowie gekochte Eier mit Kartoffeln und Spinat. Von jedem Gericht muss es dabei nur eine kleine Menge sein. Mit einem Mixstab wird nun jedes Gericht bis zur Unkenntlichkeit in einen Brei verwandelt. Beim Wettkampf wird verkündet, dass die armen Männer sicher schon oft unter den Kochunfällen ihrer Frauen leiden mussten und man nun den Mann küren möchte, der nicht nur jedes Missgeschick essen kann, sondern auch erkennt, was er da überhaupt isst. Jedem Mann wird eine kleine Portion des jeweiligen Speisebreis vorgesetzt. Die Aufgabe ist dann, alles mit verzücktem Blick aufzuessen und die Speisen genau zu bestimmen.

Es gibt unendliche Varianten von Spielmöglichkeiten, die eine Vatertagsfeier für die ganze Familie unvergesslich bleiben lässt. Und vielleicht gibt es ja auch die Chance, den Tag zu filmen, um die gute Laune zu dokumentieren. So kann man den Tag später in genau so guter Laune mit Grill & Leinwand noch einmal Revue passieren lassen.


[SyKo]

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Kindergeburtstag

Muttertag & Vatertag

Der Muttertag ist eine Feier zu Ehren unserer Mütter und findet in deutschsprachigen Ländern jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai statt. An diesem Tag möchten Kinder ihren Müttern zeigen ..
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Kindergeburtstag

Muttertag & Vatertag

Der Muttertag ist eine Feier zu Ehren unserer Mütter und findet in deutschsprachigen Ländern jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai statt. An diesem Tag möchten Kinder ihren Müttern zeigen ..
uploading