Bachblüten für mehr seelische Balance in der Schwangerschaft

schwangere-im-gras
Schwangerschaft: Herausforderung fürs seelische Gleichgewicht
0
0
0
0
Schwangerschaft: Herausforderung fürs seelische Gleichgewicht

Eine Schwangerschaft stellt für viele Frauen eine schwierige seelische Umbruchphase dar.

Die Hormonumstellung lässt Deine Gefühle Achterbahn fahren, Du zweifelst daran, all den neuen Herausforderungen gewachsen zu sein und der Gedanke an die bevorstehende Geburt erfüllt Dich zunehmend mit Unbehagen. Natürlich sind alle synthetischen Stimmungsaufheller streng tabu, da sie Deinem Baby schaden. Bachblüten können hier eine gute Alternative sein, um auf sanftem und natürlichem Wege Deine Emotionen zu stabilisieren. Hinzu kommt: Auch körperliche Beschwerden bessern sich oftmals schlagartig, wenn die Seele erst im Gleichgewicht ist.

Ein Überblick

Die folgenden Bachblüten können typische Schwangerschaftsbeschwerden lindern:
  • Cherry Plum: Hilft Schwangeren, ihre Gefühle in einem gesunden Maß auszudrücken.
  • Heather: Für Frauen, die in der Schwangerschaft ständige Aufmerksamkeit einfordern und in kindliche Verhaltensmuster zurückfallen.
  • Holly: Wenn in der Schwangerschaft Hassgefühle gegenüber dem Partner entstehen.
  • Honeysuckle: Hilft Frauen, bei denen die Schwangerschaft eine zu starke Beschäftigung mit der Vergangenheit und der eigenen Kindheit verursacht, sich mehr auf die Gegenwart zu konzentrieren.
  • Impatiens: Bei Reizbarkeit und Ungeduld.
  • Mimulus: Hilft furchtsamen Frauen, die Angst vor der Geburt und der neuen Herausforderung haben oder die ständig befürchten, von ihrem Partner verlassen zu werden.
  • Olive: Zustände extremer Erschöpfung während der Schwangerschaft oder während der Geburt.
  • Pine: Wenn die Schwangerschaft Selbstvorwürfe oder Schuldgefühle gegenüber dem Partner verursacht.
  • Scleranthus: Hilft gegen die typischen Stimmungsschwankungen.
  • Vervain: Übereifrige Frauen, die alles richtig machen wollen und sich damit selbst im Weg stehen.
  • Rescue-Tropfen: Gegen die Aufregung vor der Geburt, "Geburtsschock" und andere Ausnahmesituationen während einer Schwangerschaft (Achtung: Auf Alkoholgehalt achten!).
Mehr zu den unterschiedlichen Essenzen erfährst Du in unserem Beitrag zu den 38 "Bachblüten Essenzen".

Bachblüten - Mischungen aus der Apotheke

Gegebenenfalls kannst Du Dir auch in der Apotheke eine Mischung aus mehreren Blüten herstellen lassen. Die Stockbottles, in denen die Bachblüten verkauft werden, enthalten das Blüten-Konzentrat, das vor der Anwendung stark verdünnt werden muss. Ein 30-Milliliter-Fläschchen füllst Du dazu zu zwei Drittel mit Wasser und zu einem Drittel mit Obstessig, der die Mischung haltbar macht. (Alkohol ist dafür in der Schwangerschaft strengstens tabu.) Dazu gibst du etwa 6 Tropfen der gewünschten Blüten-Essenz aus der Stockbottle. Von der hergestellten Mischung nimmst Du 4 Mal täglich jeweils 4 Tropfen ein.

Wird die Essenz vorher auf die beschriebene Weise verdünnt, ist der Alkoholgehalt der Tropfen äußerst geringfügig. Allerdings hat die unverdünnte Essenz in den Stockbottles einen Alkoholgehalt von etwa 20 Prozent. Zumindest auf die unverdünnte Einnahme der Rescue-Tropfen, die für Notfälle gedacht sind, sollte daher in der Schwangerschaft besser verzichtet werden.

Alkoholfreie Bachblüten-Essenzen

Einige Anbieter haben inzwischen als Alternative auch alkoholfrei hergestellte Bachblüten-Essenzen, die mit Sole aus Himalaya-Salz haltbar gemacht werden, im Angebot. Ebenso gibt es Bachblüten-Globulis, kleine Zuckerkügelchen, die mit den entsprechenden Wirkstoffen versetzt sind. Mittlerweile gibt es die Rescue-Mischung sogar auch in Bonbon-Form. Um in der Schwangerschaft kein Risiko einzugehen, solltest Du Dich daher auf jeden Fall nach alkoholfreien Bachblüten-Essenzen, Bachblüten-Globulis oder anderen Darreichungsformen erkundigen.

[BS]

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Homöopathie

Umfrage

Hast Du während Deiner Schwangerschaft Erfahrungen mit Bach-Blüten gemacht?


Ja, ich wurde wirklich ruhiger und ausgeglichener.

Ja, aber die Wirkung hat mich nicht überzeugt.

Nein, ich glaube nicht an diese Art von Heilmitteln.

[Ergebnisse ansehen]


Bachblüten

Nicht nur körperliche Beschwerden, auch seelische Verstimmungen können Menschen zu schaffen machen. Sicherlich kommt fast jeder Mensch in seinem Leben mindestens einmal in eine Situation, ..

Weiterführende Links

Hier findest Du mehr Informationen zum Thema Bach-Blüten in der Schwangerschaft:

Fragen in unserem Forum

quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Homöopathie

Umfrage

Hast Du während Deiner Schwangerschaft Erfahrungen mit Bach-Blüten gemacht?


Ja, ich wurde wirklich ruhiger und ausgeglichener.

Ja, aber die Wirkung hat mich nicht überzeugt.

Nein, ich glaube nicht an diese Art von Heilmitteln.

[Ergebnisse ansehen]


Bachblüten

Nicht nur körperliche Beschwerden, auch seelische Verstimmungen können Menschen zu schaffen machen. Sicherlich kommt fast jeder Mensch in seinem Leben mindestens einmal in eine Situation, ..

Weiterführende Links

Hier findest Du mehr Informationen zum Thema Bach-Blüten in der Schwangerschaft:

Fragen in unserem Forum

uploading