An welchem Zyklustag SST?

Mom2B
Mom2B
27.08.2014 | 7 Antworten
Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen....
ich habe einen sehr unregelmäßigen Zyklus. der kürzeste war 23 Tage und der längste 35... hat sich dann ein durchschnitt von 29-30 Tagen ergeben... meine letzte mens war am 21.7. und meine jetzige sollte am 19.8. (wenn richtig gerechnet) kommen... nun hab ich aber bis jetzt immer noch nicht meine Tage... bin momentan NMT+8 und im 38.ZT
Ab wann würdet denn nochmal einen SST machen? Hab heute morgen einen von Testamed gemacht der war nach 25 (!!!) min. minimal positiv. aber auch nur wenn man gaaaanz genau hingesehen hat... und ich hab halt auch seit ca. 7 Tagen so ein Ziehen im Bauch als ob meine Mens kommt aber sie kommt eben nicht...
Ab wann kann ich denn nochmal testen um sein sicheres Ergebnis zu kriegen? Zum Arzt will ich frühestens in einer Woche... ich denke nicht das man jetzt schon was sehen könnte auf dem US oder?
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;-)
Danke ;-)))
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hi, also normalerweise schlägt der ab dem ersten Tag der fälligen Regel schon aus. Ich hab auch am 21.07. meine letzte Periode gehabt. Am 21.08. war mein Test dann positiv. Ich würde an deiner Stelle mal direkt zum Arzt gehen. Der Zyklus kann sich ja auch immer mal verschieben. Diese Mensanzeichen hatte ich auch und bin aber trotzdem schwanger. Du siehst, nichts ist unmöglich Alles Liebe
cupcake1
cupcake1 | 27.08.2014
2 Antwort
@cupcake1 Also kann ich die Hoffnung noch nicht aufgeben viell doch schwanger zu sein? wir üben ja schon seit März... wäre echt toll wenn des jetzt geklappt hätte! Bin mir halt nur unsicher weil ich net genau weiss wann mein Eisprung war... hab zwar OVU-Tests gemacht aber die waren total lange positiv.... Ich glaub ich ruf echt mal beim Arzt an... sicher ist sicher! Danke dir und alles gute weiterhin! :-)
Mom2B
Mom2B | 27.08.2014
3 Antwort
Hey, Ich hab nie so ganz darauf geachtet, wie lange mein Zyklus ist, aber ich wusste ich liege ca bei 35 tagen. Hatte meine tage um den 25.11. Das letzte mal und hab dann kurz nach Weihnachten wegen vermeintlicher Brustentzuendung getestet -- negativ -- Silvester nochmal gestetet -- auch negativ -- Hab dann schon gedacht ich hab sonstwas..... da die Brustentzuendung aber nicht besser wurde hab ich anfang Januar 6.1. Nochmal getestet und der war dann positiv :-) war dann direkt beim doc ubd mir wurde Blut abgenommen, da war das Hormon bei etwas über 300 und das hieß, dass ich wohl erst ca 15-17 Tage schwanger war --> mein einsprung war scheinbar total spät. Vielleicht ist es alsonein gutes Zeichen dass du bisher noch nichts hast und dein eisprung war vielleicht auch später? Ich war im Endeffekt ja 10 Tage überfällig, bevor überhaupt der Test positiv war. Drucke dir die Daumen. Ich hatte zubder zeit schon Anzeichen und würde das bei einer erneuten SS sofort wiedererkennen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
4 Antwort
@Leucanthemum Super vielen Dank für deine Info! Das beruhigt mich natürlich sehr! Hab vorhin mal beim FA angerufen und habe morgen nachmittag einen Termin. Aber da die total voll sind erstmal nur Urintest... die Arzthelferin meinte je nachdem wie er ausfällt müssen wir entscheiden ob ich zum Doc rein kann oder nicht... ich werde aber schon darauf bestehen... weil ab Freitag ist er im Urlaub und bis er wieder da ist halte ich es bestimmt nicht aus ;-) Ich würde es mir echt sooooo sehr wünschen.. ;-)
Mom2B
Mom2B | 27.08.2014
5 Antwort
Ich drück dir ganz fest die Daumen dass es geklappt hat. Ich habe 3 Jahre darauf gewartet und hatte eine OP und eine kleine Unterstützung im Kinderwunschzentrum. Meld dich mal wies ausgegangen ist. LG
cupcake1
cupcake1 | 27.08.2014
6 Antwort
Also "schon" seit März, 6 Monate ist noch nicht lang ;) Aber nun mal zur Frage. Normalerweise sagt man ab dem 1. Tag der ausgebliebenen Regel kann man positiv testen. Bei manchem ist der Test aber erst ne Woche später positiv, bei anderen schon eher. Nach 25 Minuten ist der Test nicht mehr aussagekräftig. Steht in jeder Packungsbeilage, dass 10 Minuten nach Benutzung jeder Test ungültig wird. nach 25 Minuten kann ein positiver Test negativ werden oder wie bei dir ein negativer Test positiv. Wenn du nachweislich schwanger wärst hätte der Test sofort ein positives Ergebnis gezeigt. Du kannst nur abwarten udn in ein paar Tagen nochmal testen oder zum Arzt gehen. Menstruationsanzeichen hatte ich an dem Tag, als ich meine Tage hätte bekommen sollen auch. Richtiges Unterleibsziehen und Blähbauch, eben wie jedes mal vor der Mens. Und am nächsten Tag hab ich positiv getestet ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
7 Antwort
Der Test war negativ, also vermutlich nicht schwanger. Meine Efahrung, wenn der Zyklus unregelmäßig ist dann kann er sich noch verlängern^^ Wer weiss warum die Periode ausbleibt.Bei mir waren es immer Zysten, die den Zyklus verlängert haben. Selbst wenn man von deinem längsten Zyklus ausgeht müsste der Test positiv sein, wenn du schwanger wärst. Zur Sicherheit würde ich in 3 Tagen nochmal testen, wenn er dann immer noch nichts anzeigt, dann ist da nichts!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014

ERFAHRE MEHR:

Zyklustag 42
12.01.2016 | 4 Antworten
Eisprung schon am 9. Zyklustag?
08.05.2013 | 8 Antworten
schmerzen 17 zyklustag
09.09.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading