Lebensmittelvergiftung?

Banny84
Banny84
23.06.2009 | 8 Antworten
Mein Kleiner 2J., hat sich heute drei mal nacheinander Übergeben. Gegessen hat er vorher Erdbeeren vom Feld.
Ist es eine Lebensvergiftug oder Unverträglichkeit?
Er hat schon öfter Erdbeeren gegessen und noch nie reagiert!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bestimmt nicht
vielleicht hat er einfach zu viel gegessen gute besserung dem zwerg beobachte es wenn er morgen nochmal erbricht gehe zum doc alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
2 Antwort
hi
du solltest bitte kein kind erdbeeren direkt vom feld essen lassen. erstens weisst du nicht was da gespritzt wurde an giften und zweitens gibt es den sogenannten fuchsbandwurm, der sich im darm festsetzt und bösen durchfall verursacht. an deiner stelle würd ich auch keine erdbeeren mehr vom feld essen gerade wegen dieses fuchsbandwurms. gifte tun dir wegen der körpermasse nichts, aber deinem kleinen kann das garnicht bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
3 Antwort
Hi
Ich würde so frei raus unverträglichkeit sagen, aber wenn er sie schon öfter gegessen und vertragen hat.. is weng komisch.. Hat er sie ungewaschen, direkt vom Feld gegessen? Wenn ja, könnte Botulismus Bakterien sein... Geht es ihm jetzt nach dem Erbrechen besser oder Fiebert er auch ein wenig.. wenn ja, beobachten und wenn steigt - Doc!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
4 Antwort
oder zu viel Sonne
hatte er ne Mütze auf? auch wenn er ne Mütze aufhatte kann UV-Strahlung durchkommen, oder war schlechtes Wetter bei euch. Oder er hat sich übergessen, kann auch passieren, wenn er keinen Ausschlag hat ist alles im grünen Bereich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
5 Antwort
Vielleicht waren welche dabei, die schön gegehrt sind
Kann vorkommen ...... Die Anzeichen für eine Lebensmittelvergiftung sind meist Übelkeit, dann Magenschmerzen bis hin zu Krämpfen, die Körpertemperatur steigt rasch an ... wenn das in der Kombination nicht ist, dann ist auch nix Allergische reaktionen sind in der regel über Hautauffälligkeiten zu entdecken ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.06.2009
6 Antwort
ich kann die anderen antworten nicht lesen aber zu lebensmittelvergiftung:
mein vater hatte schon mal eine, allerdings von grillfleisch. er hat ständig erbrochen, also wirklich bis zu 20 mal am tag. irgendwann nur noch galle. außerdem konnte er sich nicht mehr bewegen und hatte sehr starke schmerzen, wurde dann auch vom arzt betreut. wie das nun bei erdbeeren aussieht, weiß ich nicht. würde das aber beobachten aber war er heut viel draußen? evtl sonnenstich???
MuDy
MuDy | 23.06.2009
7 Antwort
Waren die Erdbeeren gewaschen???
Wenn nicht waren sie vielleicht gespritzt??? Nur das kann ich mir denken! LG
dragonlady-1984
dragonlady-1984 | 23.06.2009
8 Antwort
Alles wieder ok
Er hat noch 38, 5 fieber gehabt am nächsten Tag war alles weg! Hat wohl zuviel gegessen! Danke für die guten Tipps!!!!!!!!!!!
Banny84
Banny84 | 26.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Lebensmittelvergiftung
28.07.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading