Adrovent und Budenobronch?

schielchen
schielchen
21.11.2008 | 4 Antworten
Ich hab mal ne Frage .. mein Kleiner hat Bronchitis. Nun waren wir gestern wieder beim Arzt und in meiner Aufregung hab ich nich richtig zugehört :-(
Kann ich denn Adrovent und das Budenobronch(ist wo das selbe wie Pulmicort) zeitgleich zusammen inhalieren?
Hat jemand Erfahrung mit dem Budeno? Haben bisher Pulmicort inhaliert..
Achja und kann ich das pur inhalieren ohne Kochsalz? Ich meine das Adrovent und das Budenobronch zusammen? (traurig01) (kalt01) Ihr müsst mir unbedingt helfen .. (kirchern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hi
guten morgen , ich hatte auch das adrovent und mußte es mit apsomol der kleinen verabreichen . aber ´mit dem pulmocort wurde ich es nicht machen . und vorallem nicht pur inhalieren , immer mit NAcl . aber ruf bei deinen ka noch mal an u frag nach . jeder arzt verordnet es anders an . lg tina.
Tinchen28
Tinchen28 | 21.11.2008
3 Antwort
....
guten morgen, also ich würde die zwei sachen nicht zusammen mischen, erstmal das eine und dann später das andere. und pur aufjedenfall nicht, sondern immer mit kochsalz. mein ältester musste auch mal zwei verschieden medikamente nehmen und ich sollte es nicht zusammen mischen. gute besserung tatjana
tatjana2908
tatjana2908 | 21.11.2008
2 Antwort
Bronchitis
Ruf doch beim Kinderarzt nochmal an und lass es Dir erklären. Ich kenne mich mit beiden Medikamenten nicht aus. Ansonsten frag in der Apotheke nach. Die können Dir bestimmt auch weiter helfen. Gute Besserung. Viele Grüße Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
1 Antwort
ruf doch dort nomma an
also pulmicort solltest du nicht zusammen mit atrovent inhalieren!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 21.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading