eingewachsener Zehnagel?

AugustMama2011
AugustMama2011
26.01.2012 | 18 Antworten
Hallo ihr lieben, sorry ich bin es schon wieder... (rotwerd) ich hoffe ich nerve euch nich*duck*

und zwar hat mein kleiner (5 monate) wahrscheinlich einen eingewachsenen zehnagel.. es ist alles rot und es kommt sogar eiter raus :( reicht es wenn ich betaisdona creme drauf mache?? die hat uns schon mal geholfen, allerdings war es da nicht vereitert...

was meint ihr erstmal selber versuchen wegzubekommen oder lieber direkt zum arzt (tempo) ich will nich das da rumgeschnitten wird oder so....

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
so ihr lieben... also der zeh is entzündet ganz klar, aber sie sagt da es ihm null weh tut gar nichts weiter machen, sollte ich wieder ne entzündung feststellen und merken das es ihm weh tut dann die betaisadona salbe drauf ansonsten beim orthopäden vorstellen :
AugustMama2011
AugustMama2011 | 26.01.2012
17 Antwort
für Kids gilt ab zum Doc und den Erwachsenen kann ich nur empfehlen geht zur Fußpflege
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
16 Antwort
ups was vergessen hätte ich dies würde ich es auch zuerst selbst versuchen! jedoch bei einem kind bin ich nie am experimentieren...zudem sowas auch sehr schmerzhaft ist /wird
piccolina
piccolina | 26.01.2012
15 Antwort
würde empfehlen zum dok zu gehen!
piccolina
piccolina | 26.01.2012
14 Antwort
@peggy2108 ich meine ja auch kamille erstmal um den druck den der eiter verursacht zu erleichtern denn meist geht der eiter dadurch erstmal raus und dann kann man ja immer noch was antibakterielles geben es geht ja in erster linie erstmal nur um den schmerz zu lindern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
13 Antwort
@AugustMama2011 dann bist aber auf der sicheren seite...drück die daumen. Kannst ja dann mal berichten wie es dem kleinen geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
12 Antwort
@Zwillimama81 naja, kamille ist zwar entzündungshemmend wirkt aber nicht antibakteriell, und eiter wird ja durch bakterien ausgelöst. Uns wurde bei eitrigen wunden immer kernseife vom krankenhaus empfohlen da diese gegen fast alle bakterien wirkt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
11 Antwort
drück euch die daumen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
10 Antwort
@ all... hab beim arzt angerufen wir sollen in einer dreiviertel stunde da sein :
AugustMama2011
AugustMama2011 | 26.01.2012
9 Antwort
Ohne Umwschweife zum Arzt. Ich hab das oft und es ist die Hölle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
8 Antwort
@Little_Kitty na ich hab auch immer gebadet und gecremt und so schmerzhaft wie es ist die angeschwollene haut immer vom zehnagel wegziehen... das sich die entzündung nicht so drunter setzt... das hat mir meine hebi für phil auch geraten als wir das schonmal hatten und es hat echt wunder gewirkt
AugustMama2011
AugustMama2011 | 26.01.2012
7 Antwort
ich denke mit kamille machste nichts verkehrt da diese ja entzündungshemmend wirkt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
6 Antwort
@AugustMama2011 was hast du denn bei dir selbst immer gemacht? ich bin hier fast am verzweifeln, da es nich besser wird. mit dem kleinen würd ich trotzdem zum doc gehen, er kann dir da vielleicht auch ne gesonderte salbe für ihn aufschreiben. muss ja nich immer gleich opperiert werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
5 Antwort
@Zwillimama81 ja das ist halt meine überlegen es erstma mit kamille UND der creme selber zu versuchen... aber ich bin da immer so ratlos weil ich es nich schlimmer machen will
AugustMama2011
AugustMama2011 | 26.01.2012
4 Antwort
@Little_Kitty ich kenn es von mir selber auch und bei mir hat es immer super funktioniert wenn ich es allein behandelt habe, aber bei dem kleinen mann bin ich doch seeehr vorsichtig :(
AugustMama2011
AugustMama2011 | 26.01.2012
3 Antwort
mach doch nen starken kamillientee und leg ihm den beute um den zeh und wickel das ganze noch ein das zieht den eiter raus haben wir auch immer so gemacht und hilft wunder ... wenn es nicht besser wird definitiv zu einem kia
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
2 Antwort
ich selber hab das schon zum 2. mal... wenn man selbst dran etas macht, führt es, zumindest bei mir, dass es schlimmer und schmerzhafter wird. ich rate dir mit dem kleinen zum arzt zu gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
1 Antwort
ich würde dein zeh in warmen wasser mit kernseife baden und auch vorsichtshalber beim arzt anrufen und mal nachfragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Eingewachsener Zehnagel
09.09.2013 | 10 Antworten
Op nach eingewachsenem Zehnagel
30.01.2013 | 7 Antworten
eingerissener zehnagel bei kleinkind
27.08.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading