Käseschmiere?

Jungemama2287
Jungemama2287
21.01.2010 | 8 Antworten
Meine kleine 2 Monate hat auf dem Kopf noch sowas wie schuppen.Ich denke das wird die Käseschmiere noch sein.Wie lange braucht sowas denn ungefähr bis sie weg ist?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Mia80
jaaa ich weis.ich reis mich schon zusammen das ich nicht dran rumzupf.so stört es mich ja gar nicht.nach dem baden ist es nur schlimm weil dann alles aufgeweicht ist und total schuppig ist.mich stört mehr der unangenehme geruch!!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 21.01.2010
7 Antwort
ich hatte damals zeitgleich
gewichtskotrolle und bekam vom arzt so eine probecreme dafür... am kopf kannst du es vorsichtig einölen, am besten abends, dünnes häubchen drauf und am nächsten tag zart wegfrisieren... oder mal beim baden zart mit babyshampoo einreiben und wegfrisieren... alles ganz vorsichtig gemacht, hilft das es weggeht, wobei es grundsätzlich nichts schlimmes ist... aber bitte nicht zupfen, da du ihr sonst vielleicht weh tun könntest... lg mia ;-)
Mia80
Mia80 | 21.01.2010
6 Antwort
ja das kann bissel riechn
versuch es mal mit Babyöl einzuweichen und dann zu kämmen
Junibaby
Junibaby | 21.01.2010
5 Antwort
hallo
ja das hatte meine kleine auch, ich hab immer mamamilch draufgetan, und jetzt so mit acht monaten ist fast alles weg. hab es ihr draufgelassen, und nur im laufe der zeit vorsichtig entfernt. als es anfing sich zu lösen, da hab ich mir so einen billigen weißen nissenkamm in der apo gekauft, 2, 50 , und ganz vorsichtig daruber gekämmt. weil die kammspitzen sind recht scharfkantig. lg drea
drea41_5
drea41_5 | 21.01.2010
4 Antwort
@Mia80
jaa genau.sie hat das ganz leicht auch auf der stirn.habe schon versucht es mit der bürste leicht zu massieren das es weg geht.aber am kopf ist das ganz schön viel.und ich bilde mir ein das das ein bischen unangenehm riecht....
Jungemama2287
Jungemama2287 | 21.01.2010
3 Antwort
...
nee, die Käseschmiere ist beim ersten Bad abgewaschen. das wird sicher Schorf sein und ist ganz normal. du kannst mit einer weichen Babybürste den Kopf kämmen, solltest die Schuppen aber nie "abkratzen". das lässt mit der Zeit nach!
Junibaby
Junibaby | 21.01.2010
2 Antwort
das klingt eher nach milchschorf...
mein kleiner hatte das damals sogar zw. den brauen...
Mia80
Mia80 | 21.01.2010
1 Antwort
Gneis / Milchschorf
Hallo das ist Gneis bzw. Milchschorf. Wenn du deinen Schatz badest, dann fahr einfach mal mit einer weichen babybürste über das Köpfchen. Oder du nimmst Olivenöl und lässt es eine Zeit einwirken und dann mit der Bürste über den Kopf. Das geht weg mit der Zeit, haben fast alle Babys :-) Alles Gute, LG M
Mammut77
Mammut77 | 21.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Thema Einleitung u Verweigerung
12.06.2014 | 12 Antworten
Mittelohrentzündung
20.09.2011 | 11 Antworten
Käseschmiere
18.10.2007 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading