Zugluft

Favourite001
Favourite001
17.08.2009 | 7 Antworten
Hallo liebe Mamis,

hab da eine kleine Frage: stimmts, dass die Zugluft für Babys und Kleinkinder sehr gefährlich sein kann? Bin grad bei meinen Schwiegereltern und sie passen ständig auf, dass es bloss keine Zugluft gibt, da es ja sonst schlimme Folgen für den Kleinen geben kann ..

Doch es ist manchmal so stikig in der Wohnung, dass ich ab und zu schön lüften möchte - mache mir dann aber doch noch Sorgen, ob es evtl. stimmen könnte mit der Zugluft?!?

Danke schon mal für eure Antwort (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@chormama
Ich denke auch, dass es nicht so toll ist, wenn sie sändig darauf aufpassen, denn meiner Meinung nach, sollten die Babys sich etwas an "frische" gewöhnen - ich kenne auch paar Leute, die ihre Kinder genauso großgezogen haben wie Du und und die sind auch ganz schön abgehärtet ;)
Favourite001
Favourite001 | 17.08.2009
6 Antwort
Zugluft
Hi, ich glaube, dass Babys und Kleinkinder weit weniger empfindlich sind, als allgemein geglaubt wird. Ich habe bei allen meinen Kindern die Mütze früh weggelassen, den Kinderwagen immer ohne Verdeck gefahren , sie viel barfuß liegen oder laufen lassen und gerade bei diesen Temperaturen lasssen wir nachts die Fenster auf und einen Ventilator laufen. Meine Kinder waren und sind nicht häufiger krank als andere, im Gegenteil, mir erscheinen sie sogar abgehärteter. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009
5 Antwort
@Favourite001
sei froh, manche sind da rücksichtslos! die haben da schon recht!
julchen819
julchen819 | 17.08.2009
4 Antwort
@julchen819
Klar kann die Zugluft auch für Erwachsene nicht gut sein, nur sind da meine Schwiegereltern irgendwie zu sehr vorsichtig finde ich... Vielleicht haben sie ja auch Recht, aber wenn es so warm ist und ein Fenster hier auf und ein anderes da und schon schreit die Oma; macht das Fenster zu..... Naja glg
Favourite001
Favourite001 | 17.08.2009
3 Antwort
Zugluft
Man sollte schon vorsichtig sein, dass die Kleinen keine Zugluft bekommen. Sie könnten sich dadurch eine Erkältung einfangen. Ich selbst habe immer gelüftet, wenn unsere Kleine nicht im Zimmer war. VG
Yggep79
Yggep79 | 17.08.2009
2 Antwort
klar kann man lüften
aber jeden raum einzeln oder die türen zu machen. sonst kann es ohrenschmerzen, bindehautentzündung, steifes genick, schnupfen etc geben. übrigens ist zug auch für erwachsene nicht gut!
julchen819
julchen819 | 17.08.2009
1 Antwort
Hallo
Ja direkte Zugluft schon, es kann zu erklätungen, bindehautentzündungen oder verspannungen kommen. Aber wenn du z.B. das keine mit ne decke zu deckst oder ne dünne mütze anziehst macht des nicht. Oder nur ein fenster offen haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Klimaanlage
08.07.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading